Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Für Schoko-Nussliebhaber*innen: 17 leckere Nutella-Alternativen im Geschmackstest

Yummy, yummy

Für Schoko-Nussliebhaber*innen: 17 leckere Nutella-Alternativen im Geschmackstest

Nutella Alternativen: Rigoni die Asagio
© Familie.de/Redaktion

Wir alle haben schon mal Nutella gegessen. Bei den meisten findet sich der Schokoaufstrich auf den Familien-Frühstückstischen und macht alle froh. Aber der Markt gibt ja viel mehr her, von veganen Aufstrichen über palmölfreie, Fair Trade Produkte oder zuckerreduzierte. Wir haben 17 Nutella Alternativen getestet. Das ist unser Fazit.

Welche sind die besten Nutella Alternativen?

Die familie.de Redaktion hat getestet und wir stellen euch unsere besten Nutella-Alternativen vor. Das Ergebnis ist natürlich höchst subjektiv, selbst in der Redaktion konnten wir keinen gemeinsamen Gewinner küren. Die Geschmäcker sind genauso verschieden wie die Kriterien, nach denen der Schokoaufstrich in unserem Einkaufswagen landet. Denn während für die Eine vegane Inhaltsstoffe wichtig sind, möchte eine Andere vor allem eine palmölfreie Variante. Das sind unsere besten Nutella-Alternativen:

Produkt

Besonderheit

Gain Kitchen

Erdnuss-Schokomus ohne Palmöl und ohne Zuckerzusatz

Rigoni di Asagio

palmölfrei, mit Bio-Haselnüssen, auch in vegan erhältlich

Hasel Herz Choco Nuss

palmölfrei, gesüßt wird mit Kokosblütenzucker oder eingedickten Trauben, auch in vegan erhältlich

dm Bio Kokos Schoko Aufstrich

gesüßt mit Agavendicksaft, mit Kokos verfeinert, vegan

Lini's Bites

Besteht aus 3 Zutaten: Haselnüssen, Kakao und Kokosblütenzucker und ist vegan

Vegó Crunchy

vegan und palmölfrei, einige Bestandteile nach Fairtrade Standards angebaut

Bionella

vegan, Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

Nu+cao Spread

vegan, palmölfrei und laut Hersteller mit 50% weniger Zucker aus als die Konkurrenz.

Milka Brotaufstrich

palmölfrei, sehr cremig

Foodspring Protein Cream

vegan, palmölfrei, mit Süßungsmittel statt Zucker

Haselnuss-Creme von Edeka

mit 30% Haselnüssen, gesüßt wird mit Rohrzucker und Reissirup

Duo Schoko-Creme

Strudel aus Schokolade und Milchcreme

Philadelphia mit Milka

Frischkäse statt Schokoaufstrich

Oatsome Haapy Hazel

vegan, mit 70 % Haselnüssen und Kokosblütenzucker

Honuka

Honig mit Haselnüssen und Kakao

Biosaurus Nuss- und Kakaocreme

palmölfrei mit Rohrzucker

Ovomaltine Crunchy Cream

palmölfrei mit kleinen Ovomaltine Stückchen

Anzeige

Gain Kitchen Erdnuss-Schokomus The Dark Spread

Gain Kitchen Dark Spread
© Familie.de/Redaktion

Gain Kitchen ist eine Marke aus Köln, entwickelt von Medea Lorenzen, die sich einen gesunden Nussaufstrich ohne Zuckerzusatz einfach selber kreiert hat. Wir durften ihre vier Sorten probieren. Die Basis sind Erdnüsse. Der vegae Auftsrich "The Dark Spread" enthält 50 % Erdnüsse und viel Kakao. Er kommt ohne Palmöl aus und enthält lediglich Süßungsmittel, keinen zusätzlichen Zucker. Neben der Schokovariante hat Gain Kitchen noch drei weitere Erdnuss-Aufstriche, einmal Vanille-Zimt, einmal Vanille-Erdnuss und geröstete Erdnuss. Jedes Glas bekommt ihr für 7,90 € im Gain Kitchen Online Shop.

Das steckt drin:

50 % Erdüsse, Reisprotein, Süßungsmittel Erythrit, Erdnussöl, Sojacrispies, Kakaopulver entölt, Speisesalz, Maldon Salzflocken, Emulgator Sojalecithin und Sucralose

Katja Nauck

Für Erdnuss-Fans!

In unserer Familie ist Erdnussbutter sehr beliebt. Wir nutzen sie als Brotaufstrich, zum Verfeinern von Gerichten und auch in Müsli oder Quark. Das Nussmus von Gain Kitchen passt daher perfekt zu uns. Beim Dark Spread mögen wir, dass es weniger süß ist und kein Palmöl enthält. Die Sojacrispies sind eine coole Alternative, die wir in normaler Erdnussbutter nicht finden. Wir mögen besonders die Sorte Dark Spread Vegan und Vanille-Erdnuss.

Katja Nauck

Palmölfreie Nutella Alternative: Rigoni di Asagio

Nutella Alternativen: Rigoni die Asagio
© privat

Die Marke Rigoni die Asiago gibt es seit 1923. Über die Zeit wurde das Sortiment natürlich immer erweitert und verfeinert. Der Schokoaufstrich Nocciolata kommt ohne Palmöl, Konservierungsstoffe oder künstliche Aromen aus. Es werden Bio-Haselnüsse verwendet und es gibt inzwischen sogar eine milchfreie, vegane Variante und eine zuckerreduzierte weiße Haselnuss-Nougatcreme.

Anzeige

Das steckt drin:

Zutaten der Originalversion

Rohrzucker*, HASELNÜSSE 18,5%, Sonnenblumenöl*, MagerMILCHpulver*, fettarmes Kakaopulver* 6,5%, Kakaobutter*, Emulgator: SOJAlecithin*, Vanille-Extrakt*. *aus ökologischer Landwirtschaft.

Zutaten in der veganten Alternative

Rohrzucker*, HASELNÜSSE 19,5%, Sonnenblumenöl*, fettarmes Kakaopulver* 11%, Kakaobutter*, Emulgator: SOJAlecithin*, Vanille-Extrakt*. *aus ökologischer Landwirtschaft.

Charoline Bauer

Mein Favorit: Rigoni di Asagio

Im Gegensatz zu meinem Sohn und meiner Schwester bin ich gar kein so großer Nutella, bzw. Schokoaufstrich-Fan. Ich mag Schokocreme eigentlich nur auf Crêpe, sprich auf dünnen Pfannkuchen. Aber genau da mochte ich früher nur das Original. Bis meine Mama, die uns immer mit den verschiedensten veganen und palmölfreien Nutella-Alternativen versorgt, die italienische Haselnusscreme Nocciolata von Rigoni di Asagio angeschleppt hat. Seither liebe ich diese Schokocreme heiß und innig und schmier nichts anderes mehr auf meine wöchentliches Crêpe oder das Brot meines Sohnes

Charoline Bauer

Hier kaufen:

Rigoni di Asiago Nocciolata - Haselnusscreme mit Kakao - Das Original aus Italien - Cremig-leichter

Rigoni di Asiago Nocciolata - Haselnusscreme mit Kakao - Das Original aus Italien - Cremig-leichter

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 13:49 Uhr

Vegane Nutella Alternative: Hasel Herz Choco Nuss vegan

Nutella Alternative: Haselherz
© Haselherz

Haselherz kennen einige von euch vielleicht aus der Show "Die Höhle der Löwen". Dort war Gründerin Ebru Erkunt 2021 zu Gast und gewann Ralf Dümmel als Investor. Das Ziel von Haselherz: nachhaltige und außergewöhnliche Brotaufstriche entwickeln. Das Besondere: Der Haselnussanteil ist hier besonders hoch. Auch auf Palmöl wird verzichtet, gesüßt wird mit Kokosblütenzucker oder eingedickten Trauben. Das Sortiment umfasst aktuell die Bio-Nuss-Nougat Creme, die vegane Version und eine vegane Traube-Nuss Variante. Außerdem gibt es als limited Edition eine Crunchy-Choco-Nuss Version, die ebenfalls vegan ist.

Anzeige
Andrea Zschocher

Haselherz Choco Nuss vegan

Im ersten Moment war ich etwas überrascht, dass auf dem Etikett vermerkt ist, dass der Aufstrich u.a. für Müsli, Bowls und Milchshakes geeignet ist. Soll der etwa nicht aufs Brot? Doch, soll er schon. Haselherz ist weniger süß als die Konkurrenz, das braucht einen Moment um sich umzustellen. Aber dafür bekommt man dann eben auch den vollen Geschmack der Haselnüsse.

Andrea Zschocher

Das steckt drin:

Kokosblütenzucker,* Haselnüsse* (35%) , fettarmer Kakao* (12%), Sonnenblumenöl*, Emulgator: Sonnenblumenlecithin* *aus kontrolliert biologischem Anbau

Nutella-Alternative mit Kokos: dm Bio Kokos Schoko Aufstrich

Nutella Alternative: dm Kokos-Schoko-Aufstrich
© Familie.de/Redaktion

Für alle Fans von Kokos gibt es eine Schoko-Kokos-Alternative von dm. Auch dieser Aufstrich ist vegan. Es wird mit Agavendicksaft gesüßt und als besondere Note mit Kokos verfeinert. Laut Hersteller eignet sich die Creme nicht nur fürs Frühstücksbrötchen, sondern auch als Füllung für Torten, Kuchen und Pralinen.

Jennifer Kober

dm Bio Kokos Schoko Aufstrich

Ich kaufe am liebsten den Kokos-Schoko-Aufstrich von DM. Weil er wirklich intensiv nach Kokos und dunklem Kakao schmeckt, braucht man auch gleich viel weniger davon. Zum Frühstück gibt es für meine Kids (4,5 und 1,5) aber sehr selten süße Aufstriche. Süßes heben wir uns lieber für den Nachmittag auf, der bei uns weniger emotionsgeladen ist.

Jennifer Kober

Das steckt drin

60% Agavendicksaft*, 33% Kokosmus*, 6% Kakaopulver stark entölt*, 0,5% Vanilleextrakt*, Meersalz. *aus biologischer Landwirtschaft

Anzeige

Nutella Alternative mit Kokosblütenzucker: Lini's Bites

Lini's Bites Schokocreme_Credit- Maike Mauer ;)
© privat

Lini's Bites besteht aus genau drei Zutaten: Haselnüssen, Kakao und Kokosblütenzucker. Der Aufstrich passt zum Sonntagsbrötchen genauso wie zu Waffeln, im Porridge oder pur gelöffelt. Lini's Bites hat mit 45% einen sehr hohen Haselnussanteil und versichert, dass die Zutaten alle Bio-Qualität haben. Außerdem ist die Creme vegan, glutenfrei, ohne Palmöl und eben auch ohne raffinierten Zucker oder Zusatzstoffe.

Maike Mauer

Lini's Bites

Wir haben ganz neu eine super leckere dunkle Schokocreme von Lini's Bites entdeckt, die – ähm ja –schon halb leer ist. Sie besteht nur aus Haselnüssen, Kokosblütenzucker und Kakaopulver aus kontrolliert biologischem Anbau, schmeckt mega gut und ist bei unserem Mini und mir direkt von Null auf Platz 1 geklettert. Ich war früher Nutella-holic und habe das sogar aus dem Glas gelöffelt, inzwischen kann ich sie nicht mehr essen, weil sie so extrem süß ist.

Maike Mauer

Das steckt drin:

Haselnüsse* (45%), Kokosblütenzucker*, Kakaopulver* (10%). *Alle Zutaten stammen aus kontrolliert ökologischem Anbau (DE-ÖKO-037)

Nutella Alternative mit Stückchen: Vegó Crunchy

Nutella Alternative: Vego
© Vego

Vegó ist vor allem als Schokoriegel bekannt. Nun gibt es die Mischung aus Schokolade und Nüssen aber auch fürs Brot. Das Ganze ist vegan und palmölfrei, Kakao, Zucker und Vanille sind nach Fairtrade Standards angebaut, gehandelt und geprüft. Geschmacklich kommt die Creme dem Original schon recht nahe, bietet aber eine crunchy Überraschung.

Anzeige
Andrea Zschocher

Vegó Crunchy

Wie gut die riecht! Und wie gut sie schmeckt. Tatsächlich ist Crunchy Vegó Creme für mich ziemlich nah am Original. Sie ist eher dünnflüssiger, was mich aber nicht stört. Pluspunkte gibt es bei mir für die fairtrade Inhaltsstoffe, die Zutaten aus biologischem Anbau und den Verzicht auf Palmöl.

Die kleinen Haselnuss-Stücke, die dem Aufstrich den Crunch geben, die muss man mögen. Ich jedenfalls streiche mir das gern aufs Brot.

Andrea Zschocher

Das steckt drin:

Rohrzucker*, Haselnüsse* (22%), Sonnenblumenöl*, fettarmes Kakaopulver* (10%), Sheafett, Emulgator: Lecithine (Sonnenblume), gemahlene extrahierte Vanille* * aus kontrolliert biologischem Anbau

Nutella Alternative mit Nuss-Nougat: Bionella

Nutella Alternative: Bionella
© privat

Die Bionella Nuss-Nougat Creme ist vegan, allerdings wird hier Palmöl verwendet. Sie wird oft als palmölfreie Alternative zu Nutella geführt, aber das stimmt leider nicht. Alle Zutaten sind laut Hersteller aus kontrolliert biologischem Anbau.

Micky Moses

Bionella

Wir haben in den vergangenen zehn Jahren bestimmt ein Dutzend verschiedener Nutella-Alternativen durchprobiert – und sind immer wieder schwach geworden und zum Original zurückgekehrt. Genau genommen waren unsere Kinder mit den meisten Produkten total happy. Wir Großen allerdings sind wohl irgendwie sehr Nutella-geprägt – und Bionella ist die einzige Nutella-Alternative, die auch wirklich so schmeckt.

Micky Moses

Das ist drin:

Rohrzucker*, Palmöl*, Sonnenblumenöl*, HASELNÜSSE* (14 %), Kakaopulver* stark entölt, SÜßLUPINENMEHL*, Bourbon Vanille*, * aus kontrolliert biologischem Anbau

Hier kaufen:

Bionella Bio Nuss-NougatCreme Vegan, 400g

Bionella Bio Nuss-NougatCreme Vegan, 400g

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 09:17 Uhr

Nutella Alternative mit ganz wenig Zucker: Nu+cao Spread

Nutella Alternative Nu+cao
© privat

Nu+cao ist für alle gedacht, die die volle Power der Haselnüsse schmecken wollen. Der vegane, palmölfreie Schokoaufstrich kommt laut Hersteller mit 50% weniger Zucker aus als die Konkurrenz. Das ist vor allem für die unter euch interessant, die sich zuckerärmer ernähren möchten. Oder für Familien, die ihre Kinder gar nicht erst mit Nutella bekannt machen wollen. Denn es gibt ja durchaus spannende Alternativen wie die von Nu+cao, die übrigens auch vegane Schokoriegel anbieten.

Andrea Zschocher

Nu+cao Spread

Ich finde Lebensmittel in denen nicht zu viel Zucker steckt gut, denn das allermeiste ist einfach viel zu überzuckert. Aber beim Brotaufstrich bin ich da etwas anders gepolt, da ist mein Motto eher: wenn schon, denn schon.
Nu+Cao ist wirklich viel weniger süß, ich schmecke hier die Haselnüsse und auch die Acerola raus. Das finde ich ganz interessant und auch einen guten Reminder dafür, dass eben Zucker extrem viele Geschmackskomponenten überlagert. Mir war gar nicht so bewusst, wie viele Geschmacksnuancen man in einem Schokoaufstrich wahrnehmen kann. Dass ich mir ab sofort jedes Brötchen mit nu+cao beschmieren werde, glaube ich nicht. Aber ab und zu auf jeden Fall.

Andrea Zschocher

Das ist drin:

Das ist drin:

Haselnüsse, geröstet (40%), Kokosblütenzucker, Kakao (12%), Erdmandelmehl, Hanfsamen, Kakaobutter, Vanille-Extrakt, Kokosöl, Acerola - alle Zutaten in Bioqualität

Hier kaufen:

nucao spread Creamy Noisette (u.a. im Shop von Nu+company)

Übrigens: Von nucao gibt es auch einen Weihnachtspinguin für die kommende Weihnachtszeit.

Nutella Alternative mit der lila Kuh: Milka Aufstrich

Nutella Alternative Milka Aufstrich
© privat

Milka-Schokolade aufs Brot, ein Traum in lila. Wobei die Creme selbst natürlich nicht lila ist, sondern schokobraun. Sie ist palmölfrei und sehr cremig, der Aufstrich lässt sich, ähnlich wie das Original sehr leicht verstreichen. Da Zucker eine der Hauptzutaten ist, ist der Milka Aufstrich vor allem für die interessant, die gern süß essen.

Katja Nauck

Milka Aufstrich

Ich durfte die Milka Haselnusscreme testen und habe sie mit meiner Familie probiert. Wir waren eine Weile lang Nutella-Fans und sind vor ein paar Jahren dann auf alternative Schokoaufstriche umgestiegen. Dafür probierten wir von Drogerie-Bio-Eigenmarken bis über Discounter-Aufstrich jede Menge durch. Mittlerweile wechseln wir immer mal die Schokocreme. Wir fanden den Milka-Aufstrich geschmacklich gut und schön cremig, er war mir persönlich jedoch etwas zu süß und es fehlte ein wenig die Haselnussnote.

Katja Nauck

Das ist drin:

Zucker, Sonnenblumenöl (28%), Süßmolkenpulver, Haselnussmasse (5%), fettarmes Kakaopulver, Magermilchpulver, Kakaobutter, Emulgator (Sonnenblumenlecithine), Speisesalz, Aromen

Hier kaufen:

Milka Haselnusscreme, 12er Pack (12 x 350g)

Milka Haselnusscreme, 12er Pack (12 x 350g)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 10:46 Uhr

Nutella Alternative mit Protein: Foodspring Protein Cream

Foodspring Protein Cream
© privat

Die Foodspring Protein Cream richtet sich an alle, die vor allem proteinreiche Kost bevorzugen. Das sind nicht primär Familien, aber ein Schokoaufstrich ist ja für alle da. Im Vergleich zu herkömmlichen Haselnuss-Kakao-Aufstrich ist laut Hersteller bei Foodspring 85% weniger Zucker drin. Dafür werden aber Süßungsmittel verwendet.

Andrea Zschocher

Foodspring Protein Cream

Ich lese immer mal wieder darüber, dass es gesund sein kann, viel Protein zu sich zu nehmen. Das sollte selbstverständlich durch eine ausgewogene Ernährungsweise geschehen und nicht durch den Genuss von massenhaft Foodspring Protein Cream. Es gibt auf dem Glas auch den Hinweis, dass es bei übermäßigem Verzehr abführend wirken kann.

Die Creme hat eine sehr angenehme Konsistenz und schmeckt definitiv nicht zu süß. Dennoch ist das für mich vor allem eine Haselnuss-Creme für Erwachsene, auch wenn Kinder sie natürlich bedenkenlos essen können. Aber für mich passt das nicht so richtig. Ich selbst schmiere sie mir aber ab und zu ganz gern aufs Brot.

Andrea Zschocher

Das ist drin:

Süßungsmittel (Maltit), Molkeneiweißkonzentrat (22%), Sonnenblumenöl, Haselnüsse (13%), Süßmolkenpulver, fettarmes Kakaopulver, Kakaobutter, Kokosöl, Emulgator (Sonnenblumenlecithin), natürliches Vanillearoma

Hier kaufen:

foodspring Protein Cream, 6 x 200g, Schokocreme mit hohem Proteingehalt bei 85% weniger Zucker

foodspring Protein Cream, 6 x 200g, Schokocreme mit hohem Proteingehalt bei 85% weniger Zucker

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 12:16 Uhr

Nutella Alternative für kleines Geld: Haselnuss-Creme von Edeka

Nutella_Alternative Edeka
© privat

Ein Aufstrich der aus 30% Haselnüssen besteht und Rohrzucker und Reissirup anstatt Zucker als Süßungsmittel verwendet. Die Creme lässt sich sehr leicht auftragen, verzichtet auf Palmöl und Aromen und ist fairtrade zertifiziert.

Natalie Köhler

Haselnuss-Creme von Edeka

Oma hat Frieda dazu gebracht, ihrer geliebten Nutella wegen dem Palmöl abzuschwören. Aber natürlich musste eine vergleichbare Alternative her. Wir haben da so einiges ausprobiert, auch echt hochpreisige Nuss-Nougat-Cremes. Frieda hat sich dabei geschmacklich eindeutig für die Haselnuss-Creme von EDEKA entschieden: ohne Palmöl und Aromen, Fairtrade-zertifiziert und aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft für 3,79€.

Natalie Köhler

Das ist drin:

Haselnüsse (30%)*, Rohrzucker*, Sonnenblumenöl*, Schokolade (17% - Rohrzucker*, stark entöltes Kakaopulver*, Kakaobutter*), getrockneter Reissirup*, Magermilchpulver*, Emulgator: Lecithine* (enthält Soja) * aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft

Hier kaufen:

Bei Ekeda24 im Shop oder in jeder Edeka-Filiale.

Nutella Alternative mit Milchstrudel: Duo Schoko-Creme

Duo Schoko Creme Schwartau
© Amazon

Die Duo Schoko Creme gibt es in verschiedenen Ausführungen. Sie alle eint: Es ist eben nicht nur eine Schokocreme sondern ein Strudel aus Schokolade und Milchcreme. Ob ihr da zum kleinen oder etwas größeren Glas greift, ist Geschmackssache, leer werden sie beide.

Laura-Jean Kästner

Duo Schoko-Creme

Sicherlich werden das viele nicht verstehen können, aber ich liebe die Duo Schoko-Creme deutlich mehr als Nutella. Das liegt aber vermutlich daran, dass ich schon immer alles geliebt habe, wo Milchcreme enthalten ist und nicht nur Schokolade und Nuss-Creme pur. Die Duo Schoko-Creme verbindet beides und ist zwar noch ein wenig süßer als Nutella, aber in meinen Augen eine tolle Alternative für jeden, der mal ein bisschen Abwechslung in den schokoladigen Aufstrich bringen möchte. Für mich schmeckt es ungefähr so ähnlich wie Kinderschokolade und ich kann die Creme für jede Familie empfehlen und gerade Kinder werden auch den Strudel im Glas ganz lustig finden.

Laura-Jean Kästner

Das ist drin:

Zucker, Rapsöl, Palmöl, VOLLMILCHPULVER (7%), Sonnenblumenöl, Kakaopulver (3%), SÜßMOLKENPULVER (aus Milch), Calciumcarbonat, Aroma (enthält MILCH), Emulgator Sonnenblumenlecithine, Salz.

Hier kaufen:

Schwartau SchokoMac, 400 g

Schwartau SchokoMac, 400 g

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 13:16 Uhr
Penotti Duo Penotti - 750 g

Penotti Duo Penotti - 750 g

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 10:05 Uhr

Nutella Alternative mit Frischkäse: Philadelphia mit Milka

Philadelphia mit Milka
© privat

Ok, zugegeben, diese Alternative hat mit Nutella nicht mehr ganz soviel zu tun. Aber als Ergänzung wollen wir sie hier nicht unerwähnt lassen, weil sie gerade für die Familien, in denen das Original aus verschiedenen Gründen nicht auf den Tisch kommen soll, eine interessante Variante sein kann. Denn Frischkäse wird in vielen Familien ja gern gegessen. Auch der Preis ist natürlich dabei ganz verlockend.

Andrea Zschocher

Philadelphia mit Milka

Zugegeben, diese Alternative ist eine, die meine Kinder favorisieren. Ich komme da eigentlich kaum zum Zug. Ich erwähnte ja schon, dass meine Drei eher keinen Schokoaufstrich auf Brot und Brötchen essen. Ab und zu gibt es diese Frischkäse-Variante aber als Alternative und in der Regel bleibt dabei nichts für mich übrig, außer die Schale auszukratzen. Das ist doch aber auch ein gutes Zeichen.

Andrea Zschocher

Das ist drin:

Frischkäse, Zucker, Molkenerzeugnisse (aus Milch), Kakaobutter, fettarmes Kakaopulver, Magermilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (aus Milch), Butterreinfett, Verdickungsmittel (Johannisbrotkernmehl, Carrageen, Natrium-Carboxymethylcellulose), Speisesalz, Emulgator (Sojalecithin), Aromen, Säuerungsmittel (Citronensäure).

Nutella Alternative mit 3 Zutaten: Oatsome Happy Hazel

Nutella Alternative: Oatsome
© privat

Ein veganer Nutella-Ersatz, der nur aus drei Zutaten besteht und cremig lecker ist, das ist Oatsome. Es werden nur geröstete Haselnüsse, Kokosblütenzucker und Kakaopulver verwendet. Schon beim Öffnen dringt da ein intensiver Haselnussgeruch in die Nase und macht Lust auf ein Brötchen mit dem Aufstrich.

Andrea Zschocher

Oatsome Feelgood Spread

Den intensiven Haselnussgeruch hat man nach dem Öffnen sofort in der Nase und der macht wirklich Lust auf mehr. Weil ich die Creme im Sommer probiert habe, ist sie zu dem Zeitpunkt vermutlich etwas flüssiger als zu den anderen Jahreszeiten, denn das Öl setzt sich einfach oben ab. Einmal kräftig umrühren, dann ist das auch kein Problem und auch kein Mangel. Beim Auftragen ist die Konsistenz dennoch etwas dünner als beispielsweise bei Nutella. Ich finde es sehr gut, dass man die Haselnüsse deutlich herausschmeckt, es dank Kokosblütenzucker aber auch angenehm süß ist. Es gibt weitere Sorten der Feelgood Spreads, die ich nicht ausprobiert habe, die aber vielleicht einen Blick lohnen, wenn ihr Lust auf was Neues habt.

Andrea Zschocher

Das ist drin:

Haselnüsse, geröstet (70%) , Kokosblütenzucker (25%), Kakaopulver (5%) – alle Zutaten aus biologischem Anbau

Hier kaufen:

OATSOME® Happy Hazel | Feelgood Spread | Haselnuss & Kakao |Vegan

OATSOME® Happy Hazel | Feelgood Spread | Haselnuss & Kakao |Vegan

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 10:39 Uhr
OATSOME® Sunny Coco | Feelgood Spread | Mandel & Kokos | Vegan

OATSOME® Sunny Coco | Feelgood Spread | Mandel & Kokos | Vegan

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 10:44 Uhr

Nutella-Alternative mit Honig: Honuka

Nutella Alternative Honuka
© privat

Was ein Honig in einem Test über Nutella-Alternativen zu suchen hat? Nun ja, einiges. Denn eine Imkerei hat ihrem Honig geröstete Haselnüsse, Kakao und Bourbon-Vanille hinzugefügt und so eine interessante Alternative geschaffen, die auf den ersten Schmeck schon etwas Überwindung kostet.

Andrea Zschocher

Honuka

Ich war extrem skeptisch, was diese Nutella-Alternative angeht. Honig ist doch Honig und Nutella(Alternativen) sind eine ganz andere Welt. Im Test konnte ich mich nun für einen Mix entscheiden. Mich persönlich hat das Ganze nicht ganz so abgeholt, ich mag nach wie vor gern puren Honig oder das volle Schokoerlebnis genießen. Aber meine Kinder mögen Honuka sehr gern und so hat diese Mischung inzwischen ihren Einzug auf unserem Frühstückstisch gefunden. Den Honuka könnt ihr nur bei der Imkerei Feuerstein direkt bestellen.

Andrea Zschocher

Das ist drin:

Bienenhonig, Haselnüsse, geröstet & feinst vermahlen, Kakao, Bourbonvanille

Nutella Alternative mit genug Zucker: Biosaurus Schoko-Nuss Creme

Nutella Alternative: Biosaurus
© privat

Eine palmöl- und glutenfreie Schokocreme, die laut Hersteller mit 30 % weniger Zucker als die Marktführer auskommt und Zutaten aus biologischem Anbau verwendet. Neben dem Schokoaufstrich bietet die Firma Biosaurus vor allem Snacks für Kinder an.

Andrea Zschocher

Biosaurus

Oh nein, schon alle! Das war das Fazit meiner Familie beim Test vom Biosaurus Aufstrich. Das kleine Glas war definitiv viel zu schnell leer. Aber das ist auch nicht wirklich verwunderlich, immerhin ist die Biosaurus Schokocreme mit Rohrzucker und anderen Zuckerarten deutlich süßer als die Konkurrenz, die sehr reduziert mit Zucker umgeht. Aber wenn schon Schoko auf dem Brot, warum es dann nicht auch mal so richtig krachen lassen? Meine Kinder freuen sich auf jeden Fall schon aufs nächste Glas. Ok, und ich auch...

Andrea Zschocher

Das ist drin:

Rohrzucker, pflanzliche Öle, Maltodextrin, Milchpulver, fettarmes Kakaopulver, geröstete Haselnüsse (5%), Emulgator: Sonnenblumenlecithin - Zutaten aus biologischem Anbau

Biosaurus Baked Organic Corn Snack für Kinder - 12x50g (Mix Box)

Biosaurus Baked Organic Corn Snack für Kinder - 12x50g (Mix Box)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 11:57 Uhr

Nutella-Alternative mit Crunch: Ovomaltine

Nutella Alternative Ovomaltine
© privat

Bei der Ovomaltine Crunchy Cream ist der Name Programm. Für die kleinen Ovomaltine Crunchy Schokostücke, die in der Creme enthalten sind, braucht ihr schon eure Zähne. Dieser Schokoaufstrich ist eher was für die echten Süßschnäbel, aber ab und zu darf das ja auch mal sein.

Andrea Zschocher

Ovomaltine

Ich habe diesen Aufstrich vor Jahren das erste Mal in der Schweiz probiert und seitdem muss ich immer an eine Freundin denken, wenn ich Ovomaltine esse. Lebensmittel haben natürlich oft auch eine emotionale Komponente. Geschmacklich ist mir dieser Aufstrich eigentlich zu süß und der Blick auf die Zutatenliste macht mich auch nicht gerade froh. Aber wenn ich meine Freundin zu sehr vermisse, dann kann so ein Ovomaltine Crunchy Brot auf jeden Fall helfen.

Andrea Zschocher

Das ist drin:

33% malzhaltiges Getränkepulver* Ovomaltine [GERSTENMALZEXTRAKT, kondensierte MAGERMILCH, kondensiertes MILCHSERUM, fettarmes Kakaopulver, Zucker, Fruktose, Mineralstoffe (Magnesiumcarbonat, Dicalciumphosphat), Rapsöl, Vitamine (A, E, C, Thiamin, Riboflavin, Niacin, B6, Folsäure, B12, Biotin, Pantothensäure), Speisesalz, Aroma (Vanillin), Zucker, Rapsöl, Rapsöl ganz gehärtet, HASELNÜSSE, Emulgatoren (Sonnenblumenlecithin, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), fettarmes Kakaopulver, Antioxidationsmittel (Ascorbylpalmitat, Alpha-Tocopherol).

Ovomaltine Crunchy Cream Brotaufstrich -knusprige Schoko-Creme ohne Palmöl

Ovomaltine Crunchy Cream Brotaufstrich -knusprige Schoko-Creme ohne Palmöl

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2024 09:57 Uhr

Der, die oder das Nutella?

Wenn ihr euch nun durch unsere 12 Nutella-Alternativen gekostet und euren persönlichen Favoriten gefunden habt, dann bleibt nur noch eine Frage offen. Sagt man der oder die oder das Nutella?

Da Nutella ein Marken-bzw. Produktname ist, hat es erstmal kein Geschlecht. Ihr könnt also eigentlich sagen was ihr wollt. Die meisten Menschen nutzen den Artikel das, weil es sich ja um einen Markennamen handelt, der meist mit den neutralen Artikel begleitet wird. Außerdem sagen wir ja auch "das Glas Nutella", abgekürzt eben mit "das Nutella".

Aber es gibt auch Gründe für den Artikel die, denn das Wort Nutella setzt sich aus dem englischen Wort "nut (Nuss) und der italienischen Endung -ella, einer femininen Verkleinerungsform zusammen. Und wir sagen ja auch: Die Nuss-Nougat-Creme.

Der, die oder das Nutella?

Wie heißt es also bei euch? Der, die oder das Nutella? Zum Glück ist es mit unseren Nutella-Alternativen etwas leichter, den Artikel zu bestimmen. Und am Ende geht es ja vor allem darum, was am besten schmeckt. Welche Alternative ist euer Favorit?

Vegan oder nicht? Das ist hier die Frage!

Hat dir "Für Schoko-Nussliebhaber*innen: 17 leckere Nutella-Alternativen im Geschmackstest" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.