Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Adresse vom Weihnachtsmann: Hier kommen die Kinderbriefe an

Wunschzettel

Adresse vom Weihnachtsmann: Hier kommen die Kinderbriefe an

Kennt ihr die Adresse vom Weihnachtsmann? Nein? Dann wird es höchste Zeit, dass Mama und Papa über diese Anschrift Bescheid wissen, wenn eure Kleinen feierliche Post an den Weihnachtsmann oder an das Christkind schreiben wollen. 

Ho Ho Holt mal die Post auf dem Briefkasten, denn vielleicht ist schon bald die Antwort vom wahlweise Weihnachtsmann, Christkind oder Nikolaus da. Und dann werden die Augen vom Nachwuchs gaaanz groß sein, wenn sie diesen ganz besonderen Brief in den Händen halten.

Wo wohnt der Weihnachtsmann und wie lautet seine Adresse?

Empfänger Adresse öffnet am Post muss ankommen sein bis
Weihnachtsmann Himmelpfort An den Weihnachtsmann

Weihnachtspostfililale

16798 Himmelpfort

12.11.20 3. Advent
Weihnachtsmann Himmelsthür An den Weihnachtsmann

Himmelsthür

31137 Hildesheim

23.11.20 10 Tage vor Heiligabend
Weitere weihnachtliche Empfänger:
Christkind in Engelskirchen An das Christkind

51777 Engelskirchen

keine Angaben 3 Tage vor Heiligabend
Christkinddorf An das Christkind

21709 Himmelpforten

27.11.20 10 Tage vor Heiligabend
Christkind in Himmelstadt An das Christkind

97267 Himmelstadt

1. Advent 10 Tage vor Heiligabend
Nikolaus im Nikolausdorf An den Nikolaus

49681 Nikolausdorf

1. Advent 10 Tage vor Heiligabend
Nikolaus in St. Nikolaus An den Nikolaus

Nikolausplatz

66351 St. Nikolaus

6.12.20 3 Tage vor Heiligabend

 

Wichtig: Egal, wem ihr schreibt, vergesst nicht euren Absender anzugeben, damit euer Nachwuchs eine Antwort bekommen.

Was kann man für den Weihnachtsmann schreiben?

Alles ist erlaubt. Ihr könnt z. B. basteln, malen, zeichnen oder schreiben. Der Weihnachtsmann freut sich bestimmt über ein Porträt von ihm. Oder ihr malt weihnachtliche bzw. winterliche Motive. Auch der Wunschzettel lässt sich malerisch darstellen. Am Ende muss es in einem Briefumschlag mit 80 Cent-Porto passen. Und natürlich nicht vergessen: eure Absenderadresse.

Die 40 schönsten Weihnachtsbücher für Kinder aller Altersgruppen

Die 40 schönsten Weihnachtsbücher für Kinder aller Altersgruppen
Bilderstrecke starten (39 Bilder)

Wo landet die Post, die Kinder ohne Adresse ans Christkind oder den Weihnachtsmann schicken?

Vor lauter Aufregung vergessen, den Brief an den Weihnachtsmann richtig zu adressieren? Das kann ja mal passieren. Aber die Mühe war nicht umsonst, denn die Kinderbriefe haben einen Schutzengel, der dafür sorgt, dass sie nicht verloren gehen – auch ohne Adresse. Die Deutsche Post leitet solche Exemplare an eines der Weihnachtspostämter weiter.

Post vom Weihnachtsmann: Ein kleiner Erfahrungsbericht aus Elternsicht

Unser Nachwuchs gestaltet oder schreibt die weihnachtlichen Briefe mit viel Liebe und Begeisterung, bevor sie dann zum Postkasten gebracht werden. Die Vorfreude ist groß und auch ebenso die Erwartung: Was wird der Weihnachtsmann nur antworten? Gerade wenn Geschwister da sind, sind sie vielleicht irritiert, dass alle Kinder in der Familie dieselbe (Standard-)Antwort vom Weihnachtsmann bekommen. Und das, obwohl sie ja aus ihrer Sicht jeder einen individuellen Brief an ihn verfasst haben.

familie.de-Redakteurin Andrea machte die Erfahrung, dass die Post vom Weihnachtsmann nicht immer zum Highlight wird: "Meine Kinder waren furchtbar aufgeregt, als die Post vom Weihnachtsmann bei uns eintraf. Leider war die Enttäuschung dann auch groß. Im Brief stand viel über "artig" sein, was ich dann versucht habe, beim Vorlesen umzuformulieren. Da es auch zweimal die gleiche Vorlage war, musste ich beim zweiten Brief noch mehr tricksen. Ich finde die Idee von der Post vom Weihnachtsmann in der Theorie super toll, in der Praxis aber nicht ganz so gelungen. Das ist vielleicht Meckern auf hohem Niveau. Auch weil ich weiß, dass da viele Menschen ihr Herzblut reingesteckt haben."

Vielleicht kommen wir alle langsam mal weg von der Mär der artigen Kinder, die an Weihnachten belohnt werden.

familie.de-Redakteurin Andrea

 

Weihnachtsquiz: 20 knifflige Fragen rund um das Weihnachtsfest
Yao Fordemann
Das sagtYao Fordemann:

Mein Fazit

Weihnachten (und alles, was dazu gehört) mit meiner Tochter zu feiern, ist auch für mich immer wieder Neuland, da ich als Kind selber kein Weihnachten gefeiert habe. Weil ich es nicht kannte, hat es mir auch nicht gefehlt, aber es ist schön, dass meine Kleine mit weihnachtlichen Traditionen aufwächst. Und selber einen Brief an den Weihnachtsmann zu schreiben, werden wir sicherlich auch mal ausprobieren. Und dank Andreas Bericht bin ich auch schon etwas "vorgewarnt".

Bildquelle: Getty Images Plus/iStock/evgenyatamanenko

Galerien

Lies auch

Teste dich