Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Spartipps und Angebote
  4. Hausschlüssel wird überflüssig: Amazon verkauft smartes Gadget zum Knallerpreis

Familien-Spartipp

Hausschlüssel wird überflüssig: Amazon verkauft smartes Gadget zum Knallerpreis

SwitchBot Keypad
© SwitchBot

Habt ihr ein Schlüsselkind, das seinen Haustürschlüssel morgens gerne mal zu Hause vergisst? Oder gehört ihr vielleicht selbst zu den Kandidaten, die sich beim Müll rausbringen schon öfter mal ausgeschlossen haben? Mit dem SwitchBot-Türschloss müsst ihr euch darüber keine Gedanken mehr machen. Bei Amazon gibt es das smarte Gadget jetzt zum absoluten Sparpreis. Alle Details zum Deal.

Black Week bei Amazon: SwitchBot-Türschloss zum Knallerpreis

Die Haustür öffnen, ohne dafür in der Tasche nach dem Schlüsselbund kramen zu müssen? Mit den smarten Türschlössern von SwitchBot kein Problem! Im Zuge der Black Week gibt es die verschiedenen Ausführungen des SwitchBot-Systems bei Amazon derzeit bereits ab 34,99 €. Normalerweise zahlt ihr dafür gut 30 % mehr!

Anzeige

Die SwitchBot-Sets im Überblick:

SwitchBot Keypad & Co.: Das kann das smarte Türschloss-System

Mit dem SwitchBot Keypad könnt ihr eure Tür nicht nur mit einem einzigen Klick verriegeln, sondern außerdem zeitgesteuerte Passwörter für Familie und Freund*innen festlegen oder sogar eine SwitchBot Karte zum Aufschließen verwenden. So kommt ihr auch ohne Schlüssel ganz einfach in eure Wohnung oder könnt z.B. euren Nachbarn Einlass gewähren, um die Katzen zu füttern oder Pflanzen zu gießen, wenn ihr gerade im Urlaub seid. Das Schloss ist super easy zu installieren, nach IP65 wasserdicht und hat eine Batterielebensdauer von bis zu zwei Jahren.

SwitchBot Keypad

Statt 49,99 €
Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 02.03.2024 22:56 Uhr

Das Keypad Touch bietet noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten: Damit könnt ihr nämlich einfach die Fingerabdrücke all eurer Familienmitglieder einspeichern. Anschließend reicht schon eine kurze Berührung des Schlosses, um die Wohnung bequem betreten zu können.

SwitchBot Keypad Touch

SwitchBot Keypad Touch

Statt 100 €
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.03.2024 23:27 Uhr

Mit dem SwitchBot Smart Lock Black könnt ihr reguläre Türschlösser nachrüsten und sie so noch sicherer machen. Die Installation kommt ganz ohne Werkzeuge aus und beeinträchtigt euer Originalschloss in keiner Weise. Zu den Funktionen gehören die automatische Türverriegelung nach einer festgelegten Zeit und die "Home Sharing"-Funktion, durch die alle Familienmitglieder die notwendigen Berechtigungen für das Schloss erhalten.

SwitchBot Smart Lock Black

SwitchBot Smart Lock Black

Statt 129,99 €
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 03.03.2024 05:27 Uhr

Ebenfalls praktisch: Über die App könnt ihr euch via Push-Benachrichtigungen über die Nutzungshistorie, den Status eures Schlosses oder potenzielle Einbrecher informieren lassen und den Stromverbrauch in Echtzeit überwachen. Der SwitchBot Hub Mini hilft euch dabei, eure Geräte aus der Ferne zu steuern, Automationen zu erstellen und Sprachbefehle über Google Assistant oder Amazon Alexa zu geben.

SwitchBot Lock & Hub Mini

SwitchBot Lock & Hub Mini

Statt 149,99 €
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 03.03.2024 13:42 Uhr
SwitchBot Lock, Hub Mini & Keypad

SwitchBot Lock, Hub Mini & Keypad

Statt 189,99 €
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 03.03.2024 05:01 Uhr

Wie das SwitchBot Lock genau funktioniert, erfahrt ihr hier:

SwitchBot Lock ist ein smartes Türschloss
SwitchBot Lock ist ein smartes Türschloss

Weitere coole Deals erhaltet ihr mit unserer Deal-Übersicht zum Black Friday:

Ist euer Kind fit für die Schule?

Hat dir "Hausschlüssel wird überflüssig: Amazon verkauft smartes Gadget zum Knallerpreis" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.