Promotion

Futurino fördert Kinder

Jetzt um den familie&co-Sonderpreis in Höhe von 10.000 Euro bewerben: „Rein in die Natur“ mit dem „Projekt Futurino“ von Persil.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Futurino fördert Kinder


© PR

Zeit in der Natur ist heilend, wirkt entschleunigend und entspannend. In der Natur können Kinder und Erwachsene die Seele baumeln lassen, erfinderisch werden, zurück zu den natürlichen Elementen des Lebens gelangen. Da wird gespielt, gesonnt, gebastelt und mit allen Sinnen gearbeitet. Kinder können sich austoben und die Welt entdecken. Doch nicht jede Familie hat einen eigenen Garten, oder einen Wald um die Ecke. Deshalb gilt es, tolle Projekte für Kinder in der Natur zu unterstützen. Kennen oder betreuen Sie ein solches Projekt? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Raus aus dem Alltag, aus der Stadt und dem Stress - und rein in die Natur! Sie unterstützen ein spannendes Projekt mit ihren Kindern? Dann bewerben Sie sich. Wir suchen die tollsten Projekte - egal, ob vom Kindergarten, der Schule oder einem Freundeskreis. Machen Sie mit und sichern Sie sich die Chance auf finanzielle Unterstützung durch das „Projekt Futurino von Persil"!

Futurino 2015: Gewinner

Gewinner des Sonderpreises 2015 war die Friedensschule in Dormagen.



Die Initiative „Projekt Futurino“, die anlässlich des 100. Geburtstages der Marke Persil begründet wurde, ruft zum 10. Mal in Folge zum Mitmachen auf. Ziel ist die nachhaltige Verbesserung der Gesundheit und Entwicklung von Kindern.

Ob Elterninitiativen, Kindergärten oder Schulen, Vereine oder andere gemeinnützige Organisationen: Alle sind aufgerufen, am „Projekt Futurino“ der Marke Persil von Henkel teilzunehmen. Ausgewählte Projekte zum Thema „Rein in die Natur!“ werden mit einer Gesamtsumme von 100.000 Euro unterstützt. Zusätzlich gibt es einen familie&co-Sonderpreis zu gewinnen, der mit 10.000 Euro dotiert ist.

Futurino 2016: Jetzt bewerben!


Mit welchen Vorhaben kann man sich bewerben?
Ob der Naturspielplatz ausgebaut, ein Schulgarten angelegt oder das Forscherlabor erweitert werden soll, ein Barfußpfad oder Insektenhotels geplant sind – das Motto „Rein in die Natur“ gilt für alle denkbaren Initiativen, die die gesunde Entwicklung und Bildung von Kindern in der freien Natur unterstützen.

Voting-Finale im Juli
Mitmachen ist ganz einfach: Für den familie&co-Sonderpreis den Futurino-Antrag herunterladen, ausfüllen und bis zum 15. Juni senden an: familie&co, Kennwort: Futurino, Postfach 5528, 79022 Freiburg

Von allen Bewerbungen um den Sonderpreis wählt eine Jury drei fürs Voting-Finale auf www.familie.de aus, das vom 1. bis 31. Juli über den Gewinner entscheidet.

➤ Weitere Infos zum Hauptwettebwerb unter finden Sie unter persil.de 





mehr zum Thema
Freizeit