Grün, grün, grün

Das Volkslied "Grün grün grün" stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und wurde im Laufe der Zeit mit vielen verschiedenen Melodien gesungen. Diese hier ist die bekannteste.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden


Grün grün grün Noten

Durch Klick auf das Bild können die Noten heruntergeladen werden.



1.
Grün, grün, grün
sind alle meine Kleider,
grün, grün, grün
ist alles, was ich hab'.
Darum lieb' ich
alles, was so grün ist,
weil mein Schatz
ein Förster ist.

2.
Weiß, weiß weiß
sind alle meine Kleider,
weiß, weiß weiß
ist alles, was ich hab'.
Darum lieb' ich
alles, was so weiß ist,
weil mein Schatz
ein Bäckermeister ist.

3.
Blau, blau, blau
sind alle meine Kleider,
blau, blau, blau
ist alles, was ich hab'.
Darum lieb' ich
alles was, so blau ist,
weil mein Schatz
ein Matrose ist.

4.
Rot, rot, rot
sind alle meine Kleider,
rot, rot, rot
ist alles, was ich hab'.
Darum lieb' ich
alles, was so rot ist,
weil mein Schatz
ein Feuerwehrmann ist.

5.
Schwarz, schwarz, schwarz
sind alle meine Kleider,
schwarz, schwarz, schwarz
ist alles, was ich  hab'.
Darum lieb' ich
alles, was so schwarz ist,
weil mein Schatz
ein Schornsteinfeger ist.

6.
Bunt, bunt, bunt
sind alle meine Kleider,
bunt, bunt, bunt
ist alles was ich hab.
Darum lieb ich
alles was so bunt ist,
weil mein Schatz
ein Maler ist.

 Das könnte Sie interessieren: Neue Vorlesegeschichte

Paul, Mia und Metin haben die Hoffnung auf einen Sieg beim großen Schlittenrennen schon fast aufgegeben, doch kommt unerwartete Hilfe ... Hier lesen & downloaden.




mehr zum Thema
Unterhaltung