stilltipps

Stillen ist an sich die natürlichste Sache der Welt - doch oft will es einfach nicht so einfach sein. Entweder die Milch fließt nicht richtig, oder das Baby nimmt die Brust nicht an: es gibt verschiedene Gründe für die Probleme. Damit es mit dem Stillen schnell klappt, haben wir die die besten Tipps für Sie gesammelt.


Stillen und abnehmen
Stillen und abnehmen

Stillen hilft vielen Müttern beim Abnehmen nach der Geburt. Warum das so ist und warum Stillende keine Diät machen sollten.



Stillen und Medikamente
Stillen und Medikamente

Darf, wer Medikamente einnimmt, noch stillen? "Es gibt für fast alle Erkrankungen Medikamente, die ausreichend erprobt und in der Stillzeit einsetzbar sind", beruhigt die Hebamme und Stillberaterin Lisa Fehrenbach.

Hilfe, ich habe zuviel Milch
Hilfe, ich habe zuviel Milch

Milchüberschuss führt zu unangenehm spannenden Brüsten. Stillberaterinnen empfehlen, das Baby pro Mahlzeit nur an einer Seite anzulegen, um so die Milchproduktion weniger zu stimulieren.


Milchstau: Was tun?
Milchstau: Was tun?

Spannen in der Brust und harte, schmerzhafte Stellen deuten auf einen Milchstau hin. Er entsteht, wenn nicht alle Milchkanäle vollständig entleert werden.


verwandte Themen Beikost Babypflege Ernährung Schwangerschaft Mama