Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Familienleben
  3. Wohnen & Leben
  4. Schimmel in der Blumenerde werdet ihr mit diesen 5 Tricks los

Igitt 

Schimmel in der Blumenerde werdet ihr mit diesen 5 Tricks los

Tipps gegen verschimmelte Blumenerde
Tipps gegen verschimmelte Blumenerde (© IMAGO / Shotshop)

Zwei Gründe führen zu weißen Ablagerungen. Wir zeigen euch 5 Tricks, wie ihr Schimmel in der Blumenerde loswerdet und den Unterschied zu Kalk.

Wie entsteht Schimmel in der Blumenerde?

Weiße Ablagerungen auf der Blumenerde entstehen entweder durch Schimmelsporen oder durch Kalkablagerungen im Gießwasser. Letztere sind eher trocken und bröselig, Schimmel erkennt ihr an seinem flauschigen Aussehen. Schimmelsporen sind übrigens täglich um uns herum und lassen sich gerne dort nieder, wo es feucht und warm ist. Blumenerde ist also eine Wohlfühloase für die kleinen Sporen. Damit Schimmel zukünftig weder Wände noch Blumen befällt, achtet darauf, euer zu Hause richtig zu lüften.

Schimmel auf der Blumenerde: So werdet ihr ihn los

#1 Umtopfen

Schimmel, der da ist, soll auch möglichst schnell wieder verschwinden. Dafür müsst ihr die Pflanze umtopfen. Beachtet dabei, dass die Sporen nicht nur auf der Oberfläche sitzen, sondern auch in tieferen Schichten. Tragt die Pflanze ins Freie und befreit sie von der befallenen Erde. Putzt entweder den alten Topf gründlich oder nehmt einen neuen gereinigten Topf. Das Reinigen der Blumentöpfe ist ein lästiger, aber auch wichtiger Schritt. Denn auch Verunreinigungen erleichtern die Schimmelbildung. Fällt euch auf, dass die Erde sehr nass ist, plant eine Ablaufschicht fürs Wasser ein. Hier eignet sich zum Beispiel Blähton.

mgc24 Blähton

mgc24 Blähton

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 15.06.2024 17:32 Uhr

#2 Gießverhalten

Sehr nasse Erde ist ein Zeichen, dass ihr entweder zu viel gießt oder das Wasser nur schwer abläuft. Feuchte Pflanzenerde erleichtert eine Schimmelbildung. Benutzt ihr, wie oben beschrieben, beispielsweise eine Schicht Blähton, helft ihr der Pflanze und der Erde, bereits überschüssiges Wasser abzugeben. Bleibt die Erde trotzdem sehr nass, reduziert am besten die Gießmenge für eine Zeit und tastet euch langsam an die richtige Menge heran.

#3 Der richtige Standort

Wählt den Standort entsprechend den Bedürfnissen eurer Pflanzen. Ein sonniges Plätzchen auf der Fensterbank, an dem du auch immer wieder lüftest, ist ideal. Aber Achtung, Durchzug mögen Pflanzen genauso wenig wie wir. Auch ein zu dunkler Standort erleichtert die Schimmelbildung in der Pflanzenerde.

#4 Hausmittel

Die Tipps waren nur eine kurze Hilfe und der Schimmel ist zurück? Dann könnt ihr jetzt noch auf Hausmittel zurückgreifen. Wählt dabei zwischen verschiedenen Mitteln, beachtet aber, dass ihr für die Anwendungsdauer die Pflanze an einen Ort stellt, an den weder Haustiere noch Kinder herankommen. Bewährte Mittel gegen Schimmel sind ZimtTeebaumöl oder Apfelessig. Alle drei besitzen eine abtötende Wirkung, schaden aber der Pflanze selbst nicht. Der Geruch von Teebaumöl und Apfelessig ist aber sicherlich Geschmackssache.

Teebaumöl 10ml

Teebaumöl 10ml

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 15.06.2024 14:17 Uhr

Finger weg! Diese 23 Zimmerpflanzen können für Kinder gefährlich werden

Finger weg! Diese 23 Zimmerpflanzen können für Kinder gefährlich werden
Bilderstrecke starten (24 Bilder)

#5 Jungpflanzen

Wie der Name schon sagt, entwickeln sich diese Pflanzen noch. Das macht sie besonders anfällig für Schimmelsporen. Sind sie selbst betroffen, greift auf die oben genannten Tricks zurück. Aber auch wenn sie nur neben einer Pflanze mit Schimmelbildung stehen, müsst ihr eingreifen. Damit ihre Erde nicht auch schimmelt und die Pflanzen eventuell nicht weiter wachsen, müssen sie den Standort wechseln, und zwar möglichst weit weg von ihren befallenen Nachbarn.

Anzeige

Ihr möchtet euer zu Hause in eine grüne Wohlfühloase verwandeln? In unserem Video verraten wir euch, worauf es beim Onlinekauf ankommt.

Pflanzen-online-kaufen.mp4

Haushalts-Planung: Wie fair teilt ihr euch Aufgaben im Haushalt auf?

Hat dir "Schimmel in der Blumenerde werdet ihr mit diesen 5 Tricks los" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.