Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Was ist ein Einhorn und wo lebt das sagenumwobene Tier?

Was ist ein Einhorn und wo lebt das sagenumwobene Tier?

Sagen & Legenden

In Märchen, Büchern und Filmen können dir die mythischen Wesen begegnen: Was ist ein Einhorn? Wo leben sie und gibt es echte Einhörner? Wir haben die Antworten.

Die Antwort für die Kleinen: Was ist ein Einhorn?

Um diese Wesen ranken sich viele Legenden. Einhörner sollen ähnlich aussehen wie Pferde. Doch aus ihrer Stirn wächst ein Horn. Meistens werden sie ganz weiß dargestellt: Weiße wallende Mähne, weißes Fell und ein weißes Horn. Mythen von Einhörnern gibt es fast auf der ganzen Welt und sie sehen daher nicht immer gleich aus. Manche Einhörner sollen eher Ziegen ähneln, andere haben Löwenschwänze oder sogar Flügel wie ein Pegasus. Die Fabelwesen sollen magische Kräfte haben und stehen oft für das Gute und Reine. Sie leben aber sehr zurückgezogen und zeigen sich nur ungern den Menschen. Wie wäre es, wenn du deinen nächsten Geburtstag zu einem Einhorn-Geburtstag machst und so das magische Wesen auf deine Feier holst?

Mehr Wissen für die Großen: Wo leben Einhörner?

Einhörner leben tief verborgen in Wäldern, gut geschützt vor den neugierigen Augen der Menschen. Manchmal wird davon erzählt, dass Einhörner sich nur in Gegenden niederlassen, die besonders rein sind. Das sind meistens unberührte Wälder mit Seen und Flüssen mit kristallklarem Wasser. Sie sollen scheu und friedlich sein. Andere Erzählungen beschreiben sie als angriffslustig und wild. Sie kämpfen mit ihren langen spitzen Hörnern. Kennst du beispielsweise das Märchen vom tapferen Schneiderlein? Der junge Schneider muss ein wildes und gefährliches Einhorn fangen und schafft es schließlich nur durch eine List.

Gibt es echte Einhörner?

So wie sie klassischerweise dargestellt werden, als weißes Pferd mit Horn, wirst du Einhörner wohl kaum finden. Vielleicht wurden Nashörner einst mit Einhörnern verwechselt. Die Fabelwesen werden sogar in der Bibel erwähnt. Dort kam das Wort aber durch einen Übersetzungsfehler hinein. Die ersten Geschichten der Bibel wurden in der hebräischen Sprache niedergeschrieben und dort gab es ein Wort, mit dem die Übersetzer*innen überfordert waren. Erst viel später wurde festgestellt, dass die Übersetzung mit Einhorn nicht stimmt und es sich wahrscheinlich eher um einen Stier oder Ochsen handelt. Diese Tiere haben nämlich auch Hörner und zur Zeit der Übersetzung wurden Tiere meistens von der Seite gezeichnet und dargestellt. Da war dann nur ein Horn sichtbar.

Wo kannst du Einhörner sehen?

Vor vielen tausend Jahren soll es tatsächlich ein sibirisches Einhorn gegeben haben. Dessen Knochen hatte man entdeckt. Das soll aber eher ausgesehen haben wie ein Bison mit einem langen, zotteligen und dunklen Fell. Leider ist es aber schon lange ausgestorben. Stattdessen kannst du Nashörner und Stiere beobachten. Manchmal kannst du auch Einhörner auf den Wappen verschiedener Städte finden: Im Süden Baden-Württembergs liegt zum Beispiel Tengen. Auf dem Wappen dieser Stadt ist ein weißes Einhorn auf einem roten Untergrund abgebildet.

Fazit

Einhörner sind Fabelwesen, die magische Kräfte besitzen sollen. Sie sind oft scheu und leben verborgen in Wäldern. Meist werden sie als weiße Pferde mit einem langen weißen Horn auf der Stirn dargestellt. Solche Einhörner gibt es leider nicht. Stattdessen kannst du dir aber eine Einhorn-Laterne oder ein Socken-Einhorn basteln.

Wissenstest: Das große Märchen-Quiz

Bildquelle: Getty Images/steved_np3

Na, hat dir "Was ist ein Einhorn und wo lebt das sagenumwobene Tier?" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich