Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Medien & Lifestyle
  4. "Das ist der absolute Wahnsinn für mich" – Otto Waalkes im Interview

Exklusiv-Interview

"Das ist der absolute Wahnsinn für mich" – Otto Waalkes im Interview

© Hanna Boussouar für Disney
Anzeige

Mit "Ice Age - Die Abenteuer von Buck Wild" geht der Ice Age-Spaß in die inzwischen sechste Runde und begeistert die nächste Generation mit Witz, Abenteuer und natürlich Faultier Sid. Mit dessen Synchronsprecher, Otto Waalkes, haben wir anlässlich des neuen Films, der ab 25. März bei Disney + gestreamt werden kann, gesprochen.

In "Ice Age - Die Abenteuer von Buck Wild" stehen die Oppossumbrüder Eddie und Crash und ihre Abenteuer in der Unterwelt mit Buck Wild im Vordergrund. Wer ihnen dabei natürlich als stiller Held zur Seite steht: Faultier Sid. Der ist seit dem ersten Film zusammen mit Mammut Manni, Säbelzahntiger Diego und Säbelzahneichhörnchen Scrat dabei, und begeistert inzwischen bereits die nächsten Generationen mit seiner ganz besonderen Art. Grund genug für uns mit Otto Waalkes über die Abenteuer von Buck Wild zu sprechen und ein wenig in der Vergangenheit zu schwelgen.

Was ist deine Lieblingskindheitserinnerung an deinen Sohn?

Ach, wenn ich ihn sehe, dann kann ich gar nicht glauben, dass der von mir ist. Das ist das schönste Erlebnis, immer wieder. Mein schönstes Erlebnis, da war er glaube ich drei Jahre oder so, an Weihnachten, da zeigte er auf einen Zimtstern und fragte: "Papa, was ist das?". "Das ist ein Zimtstern" und er fragte: "Warum?". Da habe ich mich sehr drüber gefreut.

Zur Kindheit vieler gehören auch die "Ice Age"- Filme, die es schon seit 20 Jahren gibt.

Ja stimmt, 20 Jahre schon!

Jetzt kommt das sechste Abenteuer. Welches ist dein Lieblingsteil und warum?

Der Erste hat mir natürlich am besten gefallen. Wegen der Szene in der ich sage: "Der Kleine wird erwachsen". Das war so eine Schlüsselszene für mich. Es hat mir aber jede Folge viel Spaß gemacht. Diese wird natürlich ganz besonders, weil sie von Disney produziert wird. Das ist der natürlich der absolute Wahnsinn für mich, dass der dann auch bei Disney + gezeigt wird. Das ist ganz aufregend. Und eine völlig irrsinnige Geschichte ist es auch.

Eddie und Crash sind unten in der "Lost World" und der Held ist dieses Mal ja Buck Wild. Und ich bin als als stiller Held, als Sid, dabei und muss mit meiner Rasselherde versuchen, sie zu befreien

Die "Lost World" bei "Ice Age: Die Abenteuer von Buck Wild" ist der gefährlichste Ort überhaupt. An welchem gefährlichen Ort warst du schon mal und was hast du da verloren?

Bisher war ich noch an keinem gefährlichen Ort. Für mich ist ja jeder Ort gefährlich wenn kein Publikum da ist. Dann bin ich einsam und verlassen. Ich brauche immer Menschen um mich herum, ich brauche Kontakte und Umarmungen. Und das, wo es gerade so schwierig ist. Ich habe großes Verlangen danach. Und ich hoffe, dass das bald wieder kommt und wir alle umarmen können.

Das ist natürlich ganz ideal mit diesen Streamingdiensten, da hat man auch zuhause bisschen Ruhe und Ablenkung.

Ice Age 5 Filme Collection [5 DVDs]
Ice Age 5 Filme Collection [5 DVDs]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 03.12.2022 14:31 Uhr
Ice Age 4 "Sid" Plüschfigur ca. 17cm
Ice Age 4 "Sid" Plüschfigur ca. 17cm
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 03.12.2022 16:23 Uhr
Ice Age 5 Kollision voraus! Buck Plüsch 30 cm Lizenzprodukt
Ice Age 5 Kollision voraus! Buck Plüsch 30 cm Lizenzprodukt
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 03.12.2022 02:05 Uhr

Crash, Eddie und Sid erleben ja ein echtes Abenteuer. Was war denn dein letztes großes Abenteuer?

War es meine zweite oder die dritte Ehe? Wie oft war ich eigentlich verheiratet? Das sind alles große Abenteuer. (lacht)

Abenteuer sind für mich, wenn ich zum Beispiel eingeladen werde zum Synchronisieren und den Sid zu sprechen. Dass das funktioniert, dass das noch nach all den Jahren so gern gesehen wird und Begeisterung auslöst.

Andrea Zschocher

Der erste Teil von Ice Age

Mir geht es da wie Otto, der erste Teil ist mir tatsächlich am meisten in Erinnerung geblieben. Ich werde damit auch immer einen Urlaub verbinden, weil Scrat und seine Suche nach der Nuss da ein Dauerthema waren. Jetzt sind bereits meine Kinder auf den 6. Teil gespannt, wir werden damit hier den "Ice Age" - Spaß beginnen.

Sid spricht in allen Filmen weltweit so wie du. Hast du dir das ausgedacht? Wie kam es dazu?

Das kam nach dem ersten Casting und dem ersten Film. Der war in Deutschland ja recht erfolgreich, im Gegensatz zu Amerika, und dann haben die gedacht, dass liegt vielleicht an dem Synchronsprecher vom Faultier. Da haben sie mich eingeladen, nach White Sands, New York, und alle Synchronsprecher waren vor Ort. Und dann mussten alle Synchronsprecher plötzlich meinen Stil übernehmen. Und seitdem spricht Sid weltweit eben so.

Wie viel Faultier steckt in dir?

Wie viel Otto steckt im Faultier würde ich lieber fragen. Wenn du das so lange machst, dann verwächst du mit diesem Wesen. Ich mache ja sonst nichts anderes als immer nur das Faultier zu sprechen. Wenn dann ein Vater seiner Tochter bei der Autogrammstunde in Stuttgart sagt: "Schau Marie, da isch das Sidle", dann bist du damit eins geworden. Dann steckt wohl alles vom Faultier in dir und umgekehrt auch.

Aber die Ottifanten stecken doch auch in dir?

Ja, das ist eine andere Geschichte. Aber so sind die Amerikaner auf mich gekommen. Die haben gedacht er hat was mit Elefanten zu tun und haben mir Mammut Manni angeboten. Da hab ich gesagt: "Nee, Elefanten mach ich nicht. Aber ich sehe da hinten dieses kleine Faultier rumspringen, lassen Sie mich doch den mal versuchen". Und das habe ich gemacht und dann haben die das genommen. So ist das entstanden.

Zum Schluss noch eine Frage, die Kinder eigentlich immer stellen: Erzähl uns einen Witz oder verrate uns deinen Lieblingskinderwitz?

Das kommt jetzt überraschend. Ich mach ja keine Witze, ich mache ja eher Reime. Vielleicht:

Rosen sind rot,
Veilchen sind blau,
ein Gedicht muss sich reimen,
dieses tuts nicht.

Susi Sorglos und so, das sind witzige Geschichten, aber keine Witze.

Disney+: Das erwartet euch beim Streamingdienst Abonniere uns
auf YouTube

Welche Disney Prinzessin bin ich? Mach den Test und finde es heraus!

Na, hat dir ""Das ist der absolute Wahnsinn für mich" – Otto Waalkes im Interview" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.