Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Medien & Lifestyle
  4. Geschenke für Harry-Potter-Fans: Spannende Drehortbesuche und magisches Theater

Harry Potter

Geschenke für Harry-Potter-Fans: Spannende Drehortbesuche und magisches Theater

© Marta Dorawa
Anzeige

Ihr seid noch auf der Suche nach Last-Minute-Geschenken für Harry-Potter-Fans? Wie wäre es mit Gutscheinen für das Theaterstück in Hamburg oder London oder einem Besuch der Drehorte? Wir stellen euch die besten Reisegutscheine vor.

Auf Harry Potters Spuren – die besten Reisen und Veranstaltungen

Harry-Potter-Fans haben viele Möglichkeiten, ihren zauberhaften Held*innen nachzuspüren: Mit den Büchern, den Filmen, Harry-Merchandise oder Partys mit HP-Motto. Ein besonderes Highlight im Leben eines kleinen (oder großen) Harry-Potter-Fans kann eine gemeinsame Harry-Potter-Reise sein. Ob Hamburg, Wien, London oder Edinburgh – es gibt viel zu sehen!

Harry Potter Theaterstück in Hamburg und London

"Harry Potter and the Cursed Child" heißt das Theaterstück, das im Original in London und in einer deutschen Version in Hamburg zu sehen ist (Bildquelle: Marta Dorawa).

Bei "Harry Potter und das verwunschene Kind" handelt es sich um ein Theaterstück von Jack Thorne, das auf einer Geschichte von J.K. Rowling selbst basiert. Es spielt 19 Jahre nach dem Ende des letzten Buchs und behandelt eine Geschichte der Kinder unserer Lieblingscharaktere.

Theater-Gutschein für "Harry Potter und das verwunschene Kind" in Hamburg

Bei Urlaubsguru könnt ihr euch jetzt einen coolen Reisegutschein für nur 99 € pro Person sichern und "Harry Potter und das verwunschene Kind" zusammen mit eurem liebsten Harry-Potter-Fan live in Hamburg sehen.

Den Gutschein könnt ihr völlig flexibel 2023 einlösen. Er beinhaltet eine Übernachtung in einem qualitätsgeprüften Hotel eurer Wahl (das euch bei der Buchung vorgeschlagen wird) inklusive Frühstück und zwei Tickets für das Theaterstück (PK4). Das Beste: Solltet ihr es aus irgendeinem Grund nicht schaffen, es euch nächstes Jahr anzusehen, könnt ihr den Gegenwert auch 2024 für alle anderen Reisen auf Travelcircus einlösen. Ihr geht also absolut kein Risiko ein.

Theater-Gutschein für "Harry Potter and the Cursed Child" in London

Wenn ihr der englischen Sprache mächtig seid und London sowieso mal einen Besuch abstatten wolltet, könnte vielleicht auch das Original-Theaterstück "Harry Potter and the Cursed Child" in Englands Hauptstadt etwas für euch sein.

Zur Zeit gibt es leider kein Reise-Bundle und ihr müsstet die Reise komplett selbst zusammenstellen. Eine gute Hotelübersicht findet ihr auf Booking.com. Unser Tipp: Bucht Hotels, bei denen ihr erst vor Ort bezahlen müsst und die bis zu 24 Stunden vorher stornierbar sind. Falls euch doch etwas dazwischenkommen sollte, seid ihr damit auf der sicheren Seite.

Marta Dorawa

Günstige Flüge finden

Eine Flugsuchmaschine, die ich selbst öfter benutze, ist zum Beispiel Opodo.de. Gebt einfach euren Start- und Zielflughafen ein und Opodo sucht euch die besten Angebote unterschiedlicher Fluggesellschaften aus.

Falls ihr es nicht ins Theater schafft, aber trotzdem wissen wollt, worum es geht, könnt ihr euch das Buch zum Stück auch für 20 € bei Amazon kaufen.

Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Deutsche Bühnenfassung) (Harry Potter): Mit exklusivem Bonusmaterial!

Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Deutsche Bühnenfassung) (Harry Potter): Mit exklusivem Bonusmaterial!

Carlsen

Harry Potter Ausstellung in Wien: Mini-Tour die sich lohnt

Ihr möchtet nicht bis nach London reisen oder habt die Warner-Brothers-Studio-Tour bereits besucht? Dann haben wir ziemlich gute Nachrichten für euch. Im Dezember öffnete eine sogenannte Harry-Potter-Wanderausstellung in Wien ihre Tore.

Marta Dorawa

Absolut empfehlenswert!

Ich hatte die Ausstellung bereits gesehen, als sie vor einigen Jahren in Köln war. Deshalb kann ich euch verraten, dass sie sich wirklich lohnt – selbst für alteingesessene Fans. Viele der Ausstellungsstücke gibt es nur dort zu sehen und nicht in London, da es sich um Unikate handelt.

Bei Urlaubsguru könnt ihr jetzt einen Reisegutschein inklusive Hotelübernachtung und Eintrittskarten ab 69 € pro Person kaufen und verschenken. Die Kirsche on-top: Ihr könnt gleichzeitig das wunderschöne Wien erkunden.

Ihr möchtet lieber Süßkram verschenken? Wir zeigen euch die 7 leckersten Harry-Potter-Süßigkeiten:

WB Studio Tour in London: Zauberhafte Drehorte und Requisiten

Harry Potter Drehorte
In der Studio-Tour in London gibt es nicht nur unglaublich viele Original-Requisiten zu sehen, sondern auch atemberaubende Harry-Potter-Drehorte. (Bildquelle: Marta Dorawa).

Das Warner Brothers Studio, das sich in der Nähe von London befindet, ist einfach DIE Attraktion für alle Harry-Potter-Fans jeden Alters. Dort wurden nicht nur viele Szenen aus den Filmen gedreht, sondern nach Drehschluss die meisten Requisiten gebunkert und eine Art Museum hingebaut.

Ihr könnt durch die Filmsets der großen Halle, der Winkelgasse und sogar durch den Hogwarts-Express schlendern, euch im nachgebauten verbotenen Wald gruseln und in Gringotts Bank umsehen. Dazu gibt es unglaublich viele original Requisiten und Ausstellungsstücke aus den Filmen. Erholen könnt ihr euch bei einem warmen Butterbier oder kalten Butterbier-Eis und auch Souvenirs gibt es hier unglaublich viele zu kaufen. Von Schokofröschen über Bertie Botts Bohnen (auch sehr eklige sind dabei) über Hogwarts-Schuluniformen in wirklich guter Qualität (made in Scotland) gibt es für wahre Fans einfach alles, was das Herz begehrt.

Der Eintritt von umgerechnet rund 60 € wirkt auf den ersten Blick wirklich teuer. Allerdings ist man gut fünf bis sechs Stunden unterwegs, wenn man sich wirklich alles ansehen und durchlesen möchte. Bei Urlaubsguru könnt ihr aktuell sogar noch ein besseres Schnäppchen ergattern: Für nur 99 € pro Person verbringt ihr eine Nacht in einem guten Hotel mit Frühstück und kriegt selbstverständlich auch Eintrittskarten für die Harry-Potter-Studio-Tour. Ein wirklich guter Preis, wenn man sich die Hotelkosten in London so ansieht. Es stehen euch Termine im ganzen Jahr 2023 zur Verfügung. Günstige Flüge könnt ihr auf Opodo.de finden.

Nostalgisch geworden? In folgendem Video könnt ihr euch noch mal alle Filme in einer Kurzfassung ansehen:

Harry Potter Filme

Harry Potter: Drehorte und Inspirationen in Edinburgh

Harry Potter Drehorte
Edinburgh ist einfach ein magischer Ort – Besucht gemeinsam die schönsten Harry-Potter-Drehorte (Bildquelle: Marta Dorawa).

Wie man weiß, hatte J.K. Rowling die Idee zu Harry Potter in einem Zug nach London. Aber für die Ausschmückung der Zauberwelt holte sie sich Inspirationen in ihrer Wahlheimatstadt Edinburgh. Und wer schon mal dort war, weiß auch warum. Die Stadt sieht aus, als hätte man eine Zeitreise unternommen. Ihre Geschichten schrieb sie in Cafés und das Elephant House wirbt auch damit, dass es die Geburtsstätte von Harry Potter sei.

Wie in London gibt es Harry-Potter-Touren, die dich zu den Stätten der Potter-Inspirationen führen. Edinburgh ist eigentlich immer eine Reise wert. Auch im Spätsommer, wenn das Fringe-Kulturfestival stattfindet, das auch einige Harry-Potter-Vorstellungen zu bieten hat. Gute und günstige Hotels für Edinburgh findet ihr auf Booking.com.

Harry Potter: Die Drehorte in den schottischen Highlands

Harry Potter Drehorte
Erkennt ihr es? Der Loch Shiel in den schottischen Highlands wurde als Kulisse für den großen See verwendet, der während des Trimagischen Turniers in den Fokus rückt (Bildquelle: Marta Dorawa).

Großbritannien hat noch sehr viel mehr in Sachen Harry Potter zu bieten als nur die Studio-Tour und das Theaterstück. Besonders in Northumberland und in Schottland sind viele Drehorte der eindrucksvollen Außenaufnahmen entstanden.

So könnt ihr zum Beispiel "Loch Shiel" und das "Glenfinnan Viaduct" besuchen, das für Aufnahmen des großen Sees und die Zugüberfart des Hogwarts-Express diente.

Harry Potter wird für lange Zeit eine der größten Attraktionen auf der britischen Insel bleiben: Jetzt entdeckt schon eine neue Generation die Harry-Potter-Bücher und damit auch die Filme. Schon allein deshalb werden sich weiterhin Tausende auf den Weg über den Ärmelkanal machen und auf den Spuren des berühmtesten Zauberschülers wandeln wollen.

Harry Potter Haus-Test: Ravenclaw, Hufflepuff, Gryffindor oder Slytherin?