Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Playmobil-Ersatzteile: So kommt ihr günstig an Teile alter & neuer Sets

Einfach bestellen

Playmobil-Ersatzteile: So kommt ihr günstig an Teile alter & neuer Sets

Playmobil-Ersatzteile - Kinder spielen mit Playmobil

Seit fast 50 Jahren erfreut sich Playmobil riesiger Beliebtheit und ist in seinen vielen Formen und Größen ein gern gesehenes (und -gemachtes!) Geschenk zu sämtlichen Anlässen. Die detaillierten Sets bestehen allerdings aus jeder Menge kleiner Teile, die im Kinderzimmer und unterwegs gerne mal verloren gehen. Gut, dass es inzwischen viele Wege gibt, um an Playmobil-Ersatzteile zu kommen. Die beliebtesten Shops und was es bei der Suche zu beachten gibt.

Playmobil-Ersatzteile nachbestellen: Ersatzteilnummer herausfinden

Damit ihr das zu ersetzende Teil überhaupt in den entsprechenden Shops findet, ist es oft notwendig, dass ihr seine Ersatzteilnummer angebt. Diese besteht aus acht Ziffern und ist für jedes Playmobil-Teil einzigartig. In der Regel kennen wir die Nummer natürlich nicht auswendig, aber es gibt zwei relativ einfache Wege, an sie heranzukommen.

Anzeige

Ersatzteilnummer über Playmobil-Set herausfinden

Zum Glück befinden sich die Artikelnummern aller Teile in der Bauanleitung, die ihr in der Verpackung eures Sets findet. Wenn ihr sie aufgehoben habt, könnt ihr also einfach darin nachschlagen. Alternativ stellt Playmobil sämtliche Bauanleitungen auch online als PDF zur Verfügung. Dafür müsst ihr auf der Playmobil-Website einfach nur nach dem Set suchen, indem ihr beispielsweise den Suchbegriff "Bauernhof" angebt. Anschließend liefert euch die Suchmaschine eine Auswahl sämtlicher passender Sets, aus denen ihr das eure auswählen könnt.

Ersatzteilnummer über PlaymoDB herausfinden

Solltet ihr nicht mehr genau wissen, in welchem Set sich das Teil befunden hat, könnt ihr zur inoffiziellen Playmobil-Datenbank, kurz PlaymoDB, greifen. Hier findet ihr so ziemlich alle existierenden Playmobil-Teile und könnt zudem erfahren, ob sich das Ersatzteil eurer Wahl auch noch in einem anderen Set befindet. Aber Achtung: Die Website gibt es nur in englischer Sprache und das Design ist etwas unübersichtlich.

Anzeige

Dafür könnt ihr hier anhand verschiedener Merkmale nach euren Ersatzteilen suchen. Fehlt euch z.B. der Arm oder ein anderes Körperteil einer bestimmte Figur, lässt dieses sich einfach über ihre Haarfarbe, ihre Kleidung oder ihr "Alter" finden. Beispiel gefällig?

Wir suchen die Oma aus dem Dollhouse-Set "Babyzimmer", dessen Name wir blöderweise vorübergehend vergessen haben. Wir wissen aber immerhin, dass es sich bei der uns fehlenden Figur um eine ältere Dame handelt.

  1. Also begeben wir uns bei PlaymoDB zunächst zur Subkategorie "Parts" und geben in das Textsuche-Feld den Begriff "grandmother" ein.
  2. Sortieren lassen wir die Suchergebnisse am besten anhand der Beschreibung, also "Description". Alternativ könnte man auch die Optionen "Part number" oder "Colour" auswählen.
  3. Zuletzt wählen wir die Kategorie "Klicky (people!)" aus. So heißen nämlich die Figuren bei Playmobil.
  4. Zuletzt setzen wir einen Haken neben die Option "Results with pictures", damit wir unsere Omi direkt an ihrem Bild erkennen können.
  5. Bestätigt wird die Eingabe über einen Klick auf "Search".
Playmobil-Ersatzteile - PlaymoDB Parts
© Screenshot

Anschließend öffnet sich eine Auswahl aller zu unserer Beschreibung passenden Figuren. Und siehe da: Die von uns gesuchte Großmutter ist auch dabei! Die achtstellige Zahlenfolge über dem Bild ist die von uns gesuchte Ersatzteilnummer.

Playmobil-Ersatzteile - PlaymoDB Omas
© Screenshot

Playmobil-Ersatzteile: Das sind die besten Anlaufstellen

Sobald ihr die entsprechende Ersatzteilnummer und bestenfalls auch noch einige andere Informationen zum Set gefunden habt, könnt ihr euch über eine der Ersatzteilservice-Websites auf die Suche danach begeben. Hier sind einige praktische Optionen.

Playmobil-Ersatzteilservice

Die erste Anlaufstelle ist natürlich der offizielle Playmobil-Ersatzteilservice. Hier findet ihr zahlreiche Ersatzteile aktueller Sets. Gebt einfach die achtstellige Ersatzteilnummer ins Suchfeld ein, et voila: Die Datenbank spuckt (hoffentlich) das Produkt eurer Wahl aus, das ihr dann direkt nachbestellen könnt.

Anzeige

Solltet ihr euch für den Kauf eines oder mehrerer Ersatzteile entscheiden, gelten folgende Porto- und Bearbeitungsgebühren:

  • bis 5 € Warenwert: 2,95 €
  • bis 25 € Warenwert: 3,95 €
  • ab 25,01 € Warenwert: 6,95 €

Falls ihr bei eurer Suche über ein weiteres Produkt im Shop stolpert, das ihr zusätzlich bestellen wollt, wird euch ein Porto von 6,95 € berechnet. Ab einem Betrag von 45 € ist die Lieferung versandkostenfrei. Bezahlt werden kann via Kreditkarte, Sofortüberweisung, Giropay, PayPal oder Google Pay. Die Lieferzeit für Ersatzteilbestellungen beträgt aktuell ungefähr vier Wochen.

Anzeige

Mandea-Ersatzteilservice

Mandea bietet neben Playmobil-Teilen auch Ersatzteile für Lego, Schleich, Bruder, Gravitrax, Fischertechnik sowie verschiedene Gesellschaftsspiele an. Ihr könnt eure Teile entweder anhand der entsprechenden Sets und Themengebiete suchen oder die integrierte Suchfunktion nutzen.

Der Versand erfolgt innerhalb 24 Stunden, ab einem Bestellwert von 25 € ist die Lieferung versandkostenfrei. Ansonsten zahlt ihr für den Versand innerhalb Deutschlands pauschal 4,99 € pro Bestellung. Bei Artikeln, die ein Gewicht von 2 kg übersteigen, berechnet Mandea zusätzlich einen Zuschlag in Höhe von 1 €. Zahlen könnt ihr via Vorkasse per Banküberweisung, PayPal, Amazon Pay oder per Barzahlung bei Abholung.

Anzeige

Klicky-Ersatzteile

Die Website Klicky-Ersatzteile ist ein recht simpler Ersatzteilshop, der neben ganzen Sets auch jede Menge Playmobil-Einzelteile anbietet. Ob Figuren, Pflanzen oder Gebäudeteile: Hier findet ihr so ziemlich alles, was euer Herz begehrt. Gesucht wird entweder nach Artikelnummer, Artikelname oder Setnummer. Alternativ könnt ihr euch auch einfach durch die Produktansichten klicken, die in verschiedene Kategorien unterteilt sind.

Die Lieferkosten sind abhängig vom Gewicht des Pakets und setzen sich für Lieferungen innerhalb Deutschlands wie folgt zusammen:

  • 0 bis 1 kg: 5,30 €
  • 1 bis 3 kg: 5,90 €
  • 3 bis 5 kg: 7,90 €
  • 5 bis 10 kg: 8,90 €
  • 10 bis 20 kg: 12,90 €
  • 20 bis 31,5 kg: 15,40 €

Bezahlen könnt ihr entweder via Vorkasse per Überweisung oder über PayPal. In der Regel liegt die Lieferzeit im Inland bei drei bis sieben und für Auslandslieferungen bei fünf bis zehn Tagen. Ein besonderer Bonus ist die 14-Tage-Geld-Zurück-Garantie.

Playmobil-Ersatzteile.com

Playmobil-Ersatzteile.com bzw. Playmobil-Ersatzteile.Saarland wird von Playmobil-Fan Stefan Dielforter geführt. Dieser beschäftigt sich bereits seit 45 Jahren mit den Spielesets und hat inzwischen ein reiches Ersatzteil- und Komponenten-Sortiment zu bieten. Auch hier könnt ihr eine Suchfunktion nutzen oder euch durch die verschiedenen Kategorien klicken. Letztere sind wie folgt aufgeteilt:

  • Neuheiten
  • Figuren
  • Handzubehör
  • Kleidung
  • Tiere
  • Tierzubehör
  • Großzubehör
  • System X

Der Playmobil-Ersatzteile-Shop berechnet die Lieferkosten individuell nach Anzahl und Gewicht der Teile. Der Händler verspricht seinen Kund*innen dabei "bestmögliche Konditionen", die vorab per Rechnung kommuniziert werden. Gezahlt wird hier via Vorkasse. Ab 25 € ist die Lieferung versandkostenfrei.

Playmobil-Ersatzteile über Ebay kaufen

Selbstverständlich könnt ihr auch bei Ebay zahlreiche Playmobilersatzteile finden. Die Suche ist hier zwar etwas mühseliger, da hier selten Angaben zum Set, geschweige denn Artikelnummern zu finden sind. Allerdings gibt es hier auch seltenere Teile älterer Sets, die andere Shops eventuell nicht mehr im Sortiment haben.

Kennt ihr schon diese coolen Playmobil-Sets?

Playmobil: Die 10 coolsten Sets
Playmobil: Die 10 coolsten Sets Abonniere uns
auf YouTube

Das große Tierquiz: Wie gut kennst du die Welt der Tiere?

Bildquelle: Playmobil

Hat dir "Playmobil-Ersatzteile: So kommt ihr günstig an Teile alter & neuer Sets" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.