Nikolauslieder zum Mitsingen

Am 6. Dezember ist Nikolaus! Wir haben für Sie auf diesen beiden Seiten die schönsten und Nikolauslieder und Nikolausgedichte gesammelt.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Wer genau ist der Nikolaus?


Nikolauslieder zum MItsingen


© iStock
Am 6. Dezember ehren wir den Heiligen Nikolaus von Myra. Das war ein gutherziger Bischof der irgendwann zwischen 270 und 370 n.Chr. lebte und um den sich viele Legenden ranken. In einem sind sich die meisten gleich:  Der Heilige Nikolaus setzte sich stets für die Armen und Schwachen ein. So soll er armen Familien mit Kindern heimlich Geld durch den Kamin geworfen haben, welches dann in die daran aufgehängten Strümpfe fiel. Daher kommt der Brauch des Nikolaus-Stiefels und der Ruf des Heiligen Nikolaus als Freund und Beschützer der Kinder. Sowohl in Europa als auch in Asien und Amerika vereehrt man den gütigen Bischof noch heute.

Nikolaus-Lied: Lasst uns froh und munter sein...
(Text und Musik: vermutl. Josef Annegarn
)

Lasst uns froh und munter sein
und uns recht von Herzen freun.
Lustig, lustig, traleralala,
bald ist Nikolausabend da,
bald ist Nikolausabend da!

Dann stell ich den Teller auf,
Niklaus legt gewiss was drauf.
Lustig, lustig, traleralala ...

Wenn ich schlaf, dann träume ich:
Jetzt bringt Nikolaus was für mich.
Lustig, lustig, traleralala ...

Wenn ich aufgestanden bin,
lauf ich schnell zum Teller hin.
Lustig, lustig, traleralala ...

Niklaus ist ein guter Mann,
dem man nicht genug danken kann.
Lustig, lustig, traleralala ...

Den gesamten Liedtext sowie die Noten zum kostenlosen Download finden Sie hier: Lasst uns froh und munter sein



Nikolauslied: Nikolaus komm zu mir nach Haus
( Text: Rolf Krenzer; Musik: Stephen Janetzko
)

1. Nikolaus, Nikolaus, komm zu mir nach Haus.
Schau so lang schon nach dir aus,
halt ́ es nicht mehr länger aus.
Nikolaus, Nikolaus, komm zu mir nach Haus.

2. Nikolaus, Nikolaus, komm zu mir nach Haus.
Stelle meine Schuh ́ heraus! Findest du auch unser Haus?
Nikolaus, Nikolaus, komm zu mir nach Haus.

3. Nikolaus, Nikolaus, komm zu mir nach Haus.
Sag, hast du an mich gedacht und mir etwas mitgebracht?
Nikolaus, Nikolaus, komm zu mir nach Haus.



Nikolauslied: Guten Tag, ich bin der Nikolaus
(Text und Musik:  Rolf Zuckowski)


Guten Tag, ich bin der Nikolaus.
Guten Tag, guten Tag.
Guten Tag, guten Tag.
Mit dem Sack geh ich von Haus zu Haus.
Guten Tag, guten Tag.
Guten Tag, guten Tag.
Es gibt viel zu tun,
es gibt viel zu tun,
ich hab' keine Zeit, mich auszuruhn.
Guten Tag, ich bin der Nikolaus.
Guten Tag, guten Tag.
Guten Tag, guten Tag.

Wie der Wind zieh ich durch's ganze Land.
Wie der Wind, wie der Wind.
Wie der Wind, wie der Wind.
Und am liebsten bleib´ich unerkannt,
wie der Wind, wie der Wind,
wie der Wind, wie der Wind.
Stellt die Stiefel raus,
stellt die Stiefel raus,
und dann freut Euch auf den Nikolaus!
Guten Tag, ich bin der Nikolaus.
Guten Tag, guten Tag.
Guten Tag, guten Tag.

Heute Nacht, wenn alle schlafen gehn,
heute Nacht, heute Nacht,
heute Nacht, heute Nacht,
könnt ihr mich in euren Träumen sehen,
heute Nacht, heute Nacht,
heute Nacht, heute Nacht.
Bis der Morgen graut,
bis der Morgen graut,
und ihr fröhlich in die Stiefel schaut.
Guten Tag, ich bin der Nikolaus.
Guten Tag, guten Tag.
Guten Tag, guten Tag.



Kennen Sie schon unser Weihnachts-Sepzial? Dort finden Sie Bastelideen, Plätzchen-Rezepte und viele Tipps für eine schöne Weihnachtszeit. Unter anderem auch unsere Weihnachtslieder-Galerie. Singen Sie mit uns!  




mehr zum Thema
Unterhaltung Advent
Artikel kommentieren
Login