Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Kirschen fürs Baby: Die schmackhafte Sommerfrucht

Kirschen fürs Baby: Die schmackhafte Sommerfrucht

So süß

Kirschen sind hierzulande sehr beliebt. Jedes Jahr freuen wir uns auf das süße Obst. Auch Babys dürfen Kirschen naschen, allerdings sollte man dabei einiges beachten.

Sind Sauerkirschen oder Süßkirschen für Babys besser geeignet?

Die Kirsche ist eine Saisonfrucht, die dir und deinem Baby ab Juni zur Verfügung steht. Es gibt Sauerkirschen und Süßkirschen. Die Süßkirschen sind aufgrund ihres Energiegehaltes eher für Kinder geeignet. Sie geben deinem Baby die nötige Power, die es für den Tag braucht. Die Kirsche ist reich an Vitamin A, C und Beta-Carotin und enthält auch wichtige Stoffe wie Kalium, Kupfer, Eisen und Mangan. Eisen fördert besonders die Blutbildung deines Babys. Außerdem haben sie den schönen Nebeneffekt, die Darmtätigkeit anzuregen.

Ab wann dürfen Babys Kirschen essen?

Aus dem heimischen Garten schmecken Kirschen natürlich der ganzen Familie am besten. Achte aber darauf, für dein Baby den Kern zu entfernen und die Kirschen vor dem Verzehr gründlich abzuwaschen. Vor dem achten Lebensmonat können Babys die Kirschen noch nicht richtig verdauen, da die Schale der Kirsche relativ hart ist.

Worauf sollte man achten?

Kirschen sind kalorienreich und gesund fürs Baby. Wenn Du sehr viele Kirschen hast, kannst du sie auch einfrieren oder für ca. eine Woche im Kühlschrank aufbewahren. Manche Kiddys reagieren auf die Steinfrüchte allergisch. Solltet ihr bei euren Kids Reaktionen, wie zum Beispiel Hautausschläge feststellen, lasst bei eurer Kinderärztin lieber einen Allergie-Test durchführen, um herauszufinden, auf was euer Baby allergisch reagiert. Wenn tatsächlich die Kirsche die Übeltäterin ist, sollte natürlich auf andere Obstsorten zurückgegriffen werden. Probiert es doch mal mit Mango, Honigmelone oder Erdbeeren.

FAZIT

Die Kirsche ist ein genussreiches Lebensmittel, das Babys nach anfänglichem Zögern gerne annehmen. Sie schmeckt besonders fruchtig und süß. Jedes Kind sollte Kirschen probiert haben.

Beikost-Quiz: Was weißt du über BLW, Brei und Co.?

Getty Images/ NataliaDeriabina

Frage 1 von 20

Ab welchem Alter empfiehlt die WHO (Weltgesundheitsorganisation) mit der Beikost zu beginnen?

Bildquelle: Pixabay/congerdesign

Hat Dir "Kirschen fürs Baby: Die schmackhafte Sommerfrucht" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich