Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Was bedeutet eigentlich „chillen“ und wie macht man es?

Schon gewusst?

Was bedeutet eigentlich „chillen“ und wie macht man es?

„Ey, chill mal“ hast vielleicht auch du schon mal von einem genervten Teenager gehört. Aber was genau heißt chillen eigentlich und was wie wird es gemacht? Das klären wir in diesem Artikel.

Was bedeutet „chillen“?

Das Wort „chillen“ bedeutet wörtlich aus dem Englischen übersetzt so viel wie „abkühlen“. Allerdings ist „chillen“ auch in der englischen Jugendsprache verbreitet und wir dort als Ausdruck für „sich ausruhen“ verwendet. Dieser Trend ist auch zu uns nach Deutschland übergeschwappt, wo man „chillen“ als Synonym für „faulenzen“ oder „abhängen“ benutzt. Der Slang-Begriff ist schon so geläufig, dass er sogar als Adjektiv benutzt wird, um Personen, Situationen usw. zu beschreiben. So kann man zum Beispiel von einem „chilligen Abend“ oder von „chilligen Kollegen“ sprechen. 

Wie „chillt“ man eigentlich?

Wie man eigentlich genau „chillt“ ist Definitionssache und sehr individuell. Immerhin faulenzt oder relaxt ja auch jeder anders. So können Jugendliche beispielsweise alleine in ihrem Zimmer chillen, während sie etwas Musik hören. Sie können aber auch zusammen mit ihren Freunden im Park chillen und sich unterhalten. Auf alle Fälle tut man beim „chillen“ nicht viel bzw. nichts, was anstrengend ist. Immerhin geht es darum, sich auszuruhen. Ob du das aber alleine oder mit anderen zusammen, drinnen oder draußen, tagsüber oder lieber abends machst, ist dir selbst überlassen. 

Fazit

Wörtlich übersetzt heißt „chillen“ so viel wie „abkühlen“, doch auch in der englischen Jugendsprache wird es für etwas anderes benutzt. Als Slang-Begriff bedeutet „chillen“, sich auszuruhen oder abzuhängen. Wie das genau gemacht wird, bleibt jedem selbst überlassen, auf jeden Fall sollte es aber entspannend sein. Möchtest du jetzt noch mehr Jugendwörter kennenlernen? Hier haben wir einige für dich erklärt.

Jugendsprache Quiz: Weißt du was diese Wörter bedeuten?

Bildquelle: Pexels / Andrea Piacquadio

Na, hat dir "Was bedeutet eigentlich „chillen“ und wie macht man es?" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: