Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Was bedeutet vulnerabel? Kindgerecht beantwortet

Kinderfrage

Was bedeutet vulnerabel? Kindgerecht beantwortet

© Unsplash/Diana Polekhina

Sind deine Eltern in der Medizin tätig, hörst du immer mal wieder den Begriff vulnerabel. Doch was bedeutet vulnerabel überhaupt? Wir erklären es dir.

Einfach erklärt für Kinder: Was bedeutet vulnerabel?

Deine Mutter oder dein Vater als Arzt beziehungsweise Ärztin oder arbeiten im medizinischen Bereich als Krankenpfleger oder -pflegerin? Dann hast du sicherlich schon öfter den Begriff „vulnerabel“ gehört. Manchmal, wenn Erwachsene sich unterhalten, hören sich die Begriffe, die sie verwenden, schwierig an. Doch vulnerabel ist ein recht einfacher Begriff, wenn man erst einmal weiß, was er heißt. Doch was bedeutet vulnerabel? Das Wort „vulnerabel“ wird abgeleitet vom lateinischen Begriff „vulnus“, was auf Deutsch übersetzt so viel bedeutet wie „Wunde“. Auch kann es vom Lateinischen „vulnerare“ abgeleitet werden, was übersetzt „verwunden“ bedeutet. Das Substantiv dazu heißt Vulnerabilität und bedeutet also „Verwundbarkeit“ oder auch „Verletzbarkeit“. Sagen deine Eltern beispielsweise „er ist vulnerabel“ meinen sie damit, dass „er verwundbar ist“

Anzeige

Wie kann das Wort “vulnerabel” noch verwendet werden?

Neben dem medizinischen Bereich wird das Wort „vulnerabel“ auch noch in anderen Zusammenhängen eingesetzt. Tatsächlich kann es in vielerlei Hinsicht verwendet werden. In folgenden Bereichen wird vulnerabel auch noch eingesetzt:

  • In der Entwicklungsarbeit: Hier beschreibt vulnerabel Menschen, die Herausforderungen nicht aus eigener Kraft bewältigen können.
  • In der Religion: Gott wird in Jesus zum Menschen und setzt sich damit freiwillig der menschlichen Verwundbarkeit aus. Er wird damit vulnerabel.
  • In der Psychologie: Vulnerable Menschen fallen besonders oft durch psychische Auffälligkeiten auf, da sie emotional stärker verwundet werden können.
  • In der Ökologie: Hier bezieht sich das Wort besonders auf empfindliche Ökosysteme und Arten, die durch den langfristigen Klimawandel gestört werden.
  • In der Informatik: Eine konkrete Sicherheitslücke tritt auf, bei der Daten geklaut werden können. In diesem Fall ist das Computersystem oder das Netzwerk vulnerabel.

Vulnerabilität bedeutet Verwundbarkeit beziehungsweise Verletzbarkeit. Wann immer jemand, etwas oder eine Gruppe verletzbar ist, kann man dazu auch vulnerabel sagen. Vulnerabel kommt nicht nur im medizinischen Bereich vor, sondern auch in der Entwicklungsarbeit, Psychologie, Religion, Informatik oder Ökologie. Finde auch heraus, was das Wort eloquent bedeutet und was der Unterschied zwischen Sarkasmus und Ironie ist.

Cooles Quiz für Kinder: Allgemeinwissen Quiz für clevere Schulkinder

Hat dir "Was bedeutet vulnerabel? Kindgerecht beantwortet" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.