Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Wo leben Pferde und gibt es noch echte Wildpferde?

Wo leben Pferde und gibt es noch echte Wildpferde?

Mensch & Tier

Seit tausenden Jahren sind sie schon mit den Menschen verbunden. Wo leben Pferde eigentlich und gibt es überhaupt noch echte Wildpferde?

Kindgerecht erklärt: Wo leben Pferde?

Ungezähmt und wild galoppiert das Pferd durch die Natur. Kannst du es dir vorstellen? Dann hast du vielleicht auch schon eine Idee, wo Pferde leben. Sie brauchen vor allem weite Steppen, also Graslandschaften. Diese können sich aber auch mit Wüsten und Halbwüsten oder Wäldern überschneiden. Wichtig ist, dass sie viel Futter und Wasser für ihre Herden finden. So kannst du Pferde in freier Natur auf allen Kontinenten finden, außer der Arktis und Antarktis. Viele dieser Tiere sind aber keine echten Wildpferde. Es sind Hauspferde, die ausgewildert wurden oder ausgerissen sind und dann neue Lebensräume in der Wildnis gefunden haben.

Mehr Wissen: Gibt es noch echte Wildpferde?

Pferde haben sich über viele tausende Jahre sehr verändert. Zuerst waren sie viel kleiner und lebten in Wäldern. Dann wurden sie zu Bewohnern der Steppen. Dort war es praktischer, größer zu sein. Irgendwann trafen die Menschen auf das Pferd. Zunächst jagten sie es, später fingen sie es ein und nutzen es zur Fortbewegung. Pferde wurden gezüchtet und sahen schließlich so aus, wie du sie heute kennst. Die meisten Pferde, die heute in freier Natur leben, haben deshalb kaum noch etwas mit den ursprünglichen Wildpferden zu tun. Das ist zum Beispiel auch bei den Mustangs der Fall, die in Nordamerika leben. Sie stammen von sogenannten domestizierten Pferden ab und wurden in der Natur ausgesetzt. Und wie sieht es mit Einhörnern aus? Weißt du, wo die magischen Verwandten der Pferde leben?

Wenn du Tiere am liebsten direkt beobachten willst, kannst du das in den Wildparks tun. Das sind die 11 schönsten Wildparks in Deutschland: 

Welche Wildpferde gibt es noch?

Zebras sind auch Pferde und sie wurden nie von Menschen domestiziert. So wie sie heute in Afrika leben, sind sie also echt wilde Pferde. Genauso ist es auch mit dem Wildesel, der Lebensräume in Asien und Afrika hat. Der Begriff „Wildpferd“ ist also gar nicht richtig klar definiert. Damit können sowohl die Tiere gemeint sein, die mit den ursprünglichen, nicht domestizierten Pferden verwandt sind oder auch die wieder ausgewilderten.

Fazit

Pferde sind schon faszinierend und jetzt weißt du, wo sie leben: Sie brauchen Graslandschaften. Die gibt es auf fast allen Kontinenten (außer den Polarregionen). Und wenn du von Pferden einfach nicht genug bekommst, dann können wir dir noch spannende Filme und Kinderserien mit den schönen Tieren empfehlen.

Das große Tierquiz: Wie gut kennst du die Welt der Tiere?

Bildquelle: Unsplash/Annika Treial

Na, hat dir "Wo leben Pferde und gibt es noch echte Wildpferde?" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich