Fensterbilder basteln für Ostern: schöne Aussichten

Hasenstark

Fensterbilder basteln für Ostern: schöne Aussichten

Fensterbilder basteln macht vor Ostern ganz besonders viel Spaß – kein Wunder bei diesen niedlichen Motiven. Wir haben drei wunderschöne Ideen für euer Fenster gesammelt. Die Vorlagen zum Nachbasteln gibts natürlich zum Ausdrucken dazu.

1. Fensterbilder basteln für Ostern: Fleißige Osterhasen

Diese Osterhasen machen ihren Job echt gut: Die beiden Hasenfreunde sind schon bereit für Ostern und schmücken ab jetzt auch euer Fenster. Sehr leicht nachzubasteln!

Das braucht ihr:

• Fotokarton in Grasgrün, Hellgrün, Hellbraun, Mittelbraun, Mango, Weiß und Schwarz
• Karo-Karton in Hellgrün-Weiß
• Regenbogen-Fotokarton
• Transparentpapier
• Filzstift in Schwarz
• Lackmalstift in Weiß
• Buntstifte in Rosa und Grün
• Bleistift
• Schere
• Bastelkleber
• Abstandsband
• Vorlage für das Oster-Fensterbild (kostenloser Download)

So wirds gemacht

1. Zuerst müsst ihr mit dem Transparentpapier die Motivvorlagen auf die farbigen Kartons und Papiere übertragen und alle Teile ausschneiden. Für die Farbkleckse der Häschen solltet ihr den Regenbogen-Fotokarton verwenden.

2. Dann ordnet ihr die Motivteile nach der Vorlage an: Beim Hasenmädchen die Ärmel und Beine hinter und die Tasche auf das Kleid kleben. Die Füße durch eine Linie mit schwarzem Filzstift trennen. Danach fügt ihr die Pinselteile zusammen und befestigt sie hinter dem Kleid und den Ärmeln. Anschließend klebt ihr die Farbkleckse vorne auf das Kleid.

3. Nun bringt ihr das weiße Mundteil und die Schleife auf dem Kopf an. Den Knoten der Schleife betont ihr mit grünem Buntstift. Das Gesicht mit schwarzem Filzstift aufmalen und die Nase aufkleben. Dann setzt ihr mit dem Lackmalstift Lichtreflexe in die Augen und auf die Nase und färbt mit dem Buntstift die Bäckchen leicht in Rosa ein.

4. Den Kopf klebt ihr jetzt hinter das Kleid und den weißen Kragen fixiert ihr mit Abstandsband vorn auf dem Kleid. Beim Hasenjungen zuerst die Schleife und dann das Ei auf die Hose kleben. Den Schleifenknoten betont ihr mit schwarzem Filzstift.

5. Jetzt die Hände unter den Ärmeln befestigen und diese hinter der Schleife und vorn auf dem Ei fixieren. Die Finger zeichnet ihr mit schwarzem Filzstift ein. Dann fixiert ihr die Füße hinter den Hosenbeinen.

6. Das weiße Mundteil bringt ihr nun auf dem Kopf an­ und gestaltet das Gesicht anschließend wie beim Hasenmädchen. Nun den Kopf hinter die Schleife kleben. Den Hasenjungen wie auf der Abbildung mit Farbklecksen verzieren. Abschließend klebt ihr die beiden bunten Eier auf das Grasteil und platziert das Hasenpärchen darauf.

Aus: Endlich wieder Frühling – Fensterbilder für Frühjahr und Ostern

Wenn die erste Sonne durch die Fenster scheint, sind Fensterbilder besonders schön. Sie sind leicht zu basteln und erfreuen die ganze Familie. Das Bastelbuch gibt Inspirationen und Bastelvorlagen rund um Frühling und Ostern.

 

2. Fensterbilder basteln für Ostern: Hase mit Karottentorte

Dieser niedliche Papier-Osterhase sendet leckere Tortengrüße vom Fenster aus. Wir zeigen euch, wie ihr den süßen Hüpfer ganz leicht nachbasteln könnt.

Das braucht ihr:

• Universalkarton in Hellbraun
• Fotokarton in Rosa, Aprikose und Tropicgrün
• Karton mit Prägedekor „Firenze“ in Lavendel
• Tonpapier in Hautfarbe, Dunkelbraun, Orange, Hellgrün, Weiß und Gelb
• Transparentpapier
• Filzstift in Schwarz
• Buntstift in Pink, Rosa und Hellbraun
• Lackmalstift in Weiß, Ø 2-4 mm
• Motivstanzer „Margerite“
• Bürolocher
• Pinzette
• Bleistift
• Schere
• Bogen-Konturenschere
• Alleskleber
• Vorlage für das Oster-Fensterbild (kostenloser Download)

So wirds gemacht: 

1. Mit dem Transparentpapier übertragt ihr zuerst die Fensterbild-Motivvorlagen auf die Karton- bzw. Papierarten. Die Nase, Innenteile der Ohren, die Möhrchen (siehe Basteltipp) und den Streifen der Tortenspitze werden aus Tonpapier gearbeitet. Nun schneidet ihr alle Motivteile aus. Für den unteren Rand der Tortenspitze verwendet ihr am besten die Kon­tu­ren­schere.

2. Fügt jetzt die Motivteile nach Vorlage zusammen­. Das Shirt und die Beine vom Osterhasen klebt ihr gegen das Kleid, den Arm gegen den Ärmel und dann auf das Kleid. Den Osterhasen-Kopf bringt ihr auf dem Shirt und die Füße auf der Grasfläche an.

3. Klebt anschließend die Osterhasen-Nase, die Innenteile der Osterhasen-Ohren und zuletzt das hängende Ohrteil auf. Mit dem Filzstift malt ihr Augen, Mund und Fuß­zehen auf. Mit dem Lackmalstift könnt ihr die Glanz­­lichter setzen, die Osterhasen-Bäckchen werden mit Pink betont. Mit dem braunen Farbstift schattiert ihr dann noch Gesicht, Arme, Beine und Füße, mit dem rosafar­be­nen Stift den Ärmel.

4. Jetzt die drei Tortenstockwerke aufeinander kleben und die Torte auf die Tortenplatte setzen. Dann klebt ihr die Tortenspitze auf. Mit dem braunen Farbstift die Ovale der einzelnen Stockwerke nachzeichnen und mit dem Lack­mal­stift die Verzierung aufpunkten. Aus dem hellgrünem Tonpapier stanzt ihr die Margeriten. Pro Möhre jeweils zwei Blütenblätter aus der Margerite als Möhrengrün schneiden und gegen die Möhrchen kleben. Mit den Möhrchen verziert ihr dann nach der Fotovorlage die Torte. Danach klebt ihr die Torte zwischen die Hand und auf das Hasenkleid.

5. Aus weißem Tonpapier stanzt ihr nun die Margeriten für das Fensterbild aus un dklebt jeweils zwei davon aufeinander. Mit dem Locher fertigt ihr die Kelche aus gelbem Ton­papier und klebt sie auf die Margeriten. Hierfür benutzt ihr am besten die Pinzette. Danach platziert ihr die Blumen auf dem Hasenkleid und der Grasfläche.

Basteltipp: Macht euch für die Möhrchen am besten eine Schablone aus Tonkarton. Legt drei kleine orangefarbene Tonpapierstücke aufeinander. Legt die Schablone darauf und fahrt die Konturen mit Bleistift nach. Dann könnt ihr die Form ausschneiden und habt mit einem Schnitt gleich drei Möhrchen fertig.

Aus: Frühling & Ostern – Liebevolle Bastelideen aus Papier & Karton

Bastelideen für Fensterbilder, Tischdeko und vieles mehr bietet dieeses Bastelbuch. Fröhliche Frühlings- und Osterdekorationen aus feinen Papieren und Tonkarton lassen sich dank der verständlichen Anleitung leicht nachbasteln.

 

3. Fensterbilder basteln für Ostern: Hase reitet auf Huhn

Osterhase und Huhn könnten auch schon bald über euer Fenster reiten. Und über diese witzige Osterdeko freut sich bestimmt auch so mancher Spaziergänger, der bei euch vorbeikommt.

Das braucht ihr: 

• Tonkarton in Weiß, Gelb, Orange, Braun, Hellgelb
• Musterpapier
• Chenilledraht in Gelb
• Abstandspads und Klebefilm
• Fineliner in Schwarz
• Buntstift in Rosa, Rot und Weiß
• Bastelvorlage für den Osterhasen (kostenloser Download)

So wird´s gemacht: 

1. Übertragt alle Motive auf den entsprechenden Karton und schneidet sie aus. Die Chenilledraht-Stücke biegt ihr nach der Vorlage.

2. Setzt jetzt das Huhn zusammen. Kamm, Schnabel und einen Kehllappen befestigt ihr hinter dem Kopf, den zweiten Kehllappen bringt ihr auf dem Kopf an. Das Auge aufkleben, die Pupille aufmalen und die Flügel mit Abstandspads fixieren.

3. Den Lichtpunkt im Auge und die Konturlinien in Weiß aufmalen. Die Wangen schattiert ihr rot. Die Beine hinter den Körper kleben und zusätzlich mit Klebefilm fixieren.

4.  Bei dem Hasen die Innenohren und die zweiteilige Hose aufkleben. Die Gesichtszüge aufmalen und Lichtpunkte setzen. Die Wange rot und den Bereich unter der Nase rosa schattieren.

5. Den Hasen klebt ihr mit dem Bein und der Pfote direkt auf das Huhn. Im oberen Bereich an Hose und Kopf fixiert ihr den Hasen mit Abstandspads am Huhn.

Aus: Creativ-Idee - Fensterbilder und Co. – Endlich Frühling

Auf in den Frühling mit tollen Papierideen in frischen Farben und Mustern. Jede Menge Vorlagen und Anleitungen lassen den grauen Winter vor der Tür stehen: farbenfrohe Blumen, filigrane Schmetterlinge, hübsche Vogelhäuschen und noch viel mehr.

Noch mehr Lust auf Osterideen? So könnt ihr aus Wäscheklammern einen Osterhasen basteln, einen Osterhasen filzen oder mit der Hexentreppentechnik lustige Tiere basteln.

Bildquelle: 2008 Christophorus Verlag GmbH & Co. KG / familie.de-Redaktion, 2007 Christophorus Verlag / familie.de-Redaktion, OZ-Verlags-GmbH 2015 / familie.de-Redaktion

Galerien

Lies auch