Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Ostereier bemalen: 3 praktische Maltipps für die Allerkleinsten

Tricks & Tools

Ostereier bemalen: 3 praktische Maltipps für die Allerkleinsten

Zu Ostern verwandeln sich überall Kinder in fleißige Osterhäschen: In Kitas, Kindergärten und Schulen steht das Ostereier bemalen auf dem Programm. Wie am laufenden Band wird gemalt, beklebt und verziert. Eine schöne Beschäftigung – natürlich auch für Zuhause!

Ostereier bemalen: 3 hilfreiche Tipps für Kleinkinder

Tipp #1 Ei ist nicht gleich Ei: Zum Ostereier bemalen eignen sich ausgeblasene oder hartgekochte Eier. Die ausgeblasenen Eier dienen noch viele Jahre als schöner Schmuck für den Osterstrauch, sind aber auch leichter kaputt zu kriegen. Die hartgekochten Ostereier schmücken zuerst den Frühstückstisch – und dürfen dann aufgegessen werden. Sie eignen sich ideal zum Bemalen für Kleinkinder, da sie nicht so leicht kaputt gehen.

Tipp #2 Eier reinigen: Egal für welche Ei-Variante ihr euch entscheidet, zuallererst sollten die Eier mit Essigwasser gründlich gereinigt werden, damit bei der Malaktion keine Keime mehr an den Eiern haften.

Tipp #3 Kleine Hilfsmittel erleichtern kleinen Kindern das Malen: Mit diesen kleinen Hilfsmitteln werden auch die Allerkleinsten zu Helfern in der bunten Osterwerkstatt. So können auch eure ein- und zweijährigen Kids fröhlich Ostereier bemalen und fleißig bei der Produktion der Osterdeko mithelfen, ohne feinmotorisch an ihre Grenzen zu stoßen.

Ostereier bemalen mit Kleinkindern: Gewusst wie

Die Ostereier-Malmaschine
Praktisch und einfach: Ostereier bemalen mit der Malmaschine

Hier findet ihr viele weitere Ideen für Mal- und Bastelaktionen rund um Ostern:

*gesponserte Links

Benita Wintermantel
Das sagtBenita Wintermantel:

Malspaß für die ganze Familie

Kinder lieben es, miteinbezogen zu werden. Daher sind diese Tipps einfach super, um auch schon die Allerkleinsten an den Ostervorbereitungen aktiv partizipieren zu lassen. Bei mir steht die Ostereier-Malmaschine jedenfalls schon auf dem Online-Einkaufszettel, und bei euch?

Bildquelle: Gettyimages/gpointstudio/Jako-o

Hat Dir "Ostereier bemalen: 3 praktische Maltipps für die Allerkleinsten" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch