Wir backen kleine Star Wars Kuchen - Chewbacca’s Wookiee Cupcakes

DIY

Wir backen kleine Star Wars Kuchen - Chewbacca’s Wookiee Cupcakes

Star Wars Kuchen im Mini-Format. Hier kommt das Rezept für außergewöhnliche Wookiee Cupcakes - von Chewbacca empfohlen!

Chewbacca ist wohl jedermanns Lieblings-Wookiee, und auch als Cupcake super-niedlich und einfach zum Anbeißen. Versuchen Sie doch das nächste Mal Ihre Muffins mit dieser Chewbacca-Schokoglasur zu verzieren. Wetten Sie können Chewie nicht lange widerstehen?

Was Sie dazu brauchen:

• Schoko Cupcakes
z.B. nach dem Rezept unserer
Panda-Cupkaes
• Schokoglasur
• Weiße Schoko-Plätzchen
• Braune Karamellbonbons
• Schwarzer Zuckerguss
• Weißer Zuckerguss
• Zahnstocher

Und so geht’s:

➤ Streichen Sie den Cupcake mit der Schokoglasur ein und lassen sie etwas im Kühlschrank auskühlen und härten.
➤ Für die Augen: Drücken Sie die weißen Schoko-Plätzchen in die glasierten Cupcakes.
➤ Nehmen Sie zwei kleine Stücke von einem Karamellbonbon und rollen Sie sie zu Kugeln. Setzen Sie sie fest auf die weißen Schoko-Plätzchen.
➤ Tupfen Sie etwas von der schwarzen Glasur als Pupillen, Nase und Haare auf den Cupcake.

➤ Malen Sie mit der weißen Glasur ein kleines umgedrehtes „u“ unter die Nase für Chewbaccas Mund.
➤ Zum Schluss mit einem Zahnstocher durch die Schokoglasur gehen, um es wie zotteliges Fell aussehen zu lassen.

(Das Rezept wurde zu Verfügung gestellt von Disney Family)

Star Wars für den Kindergeburtstag

Tapfere Jedi-Ritter, mächtige Laser-Schwerter und Abenteuer im Weltraum: Star Wars ist für Kinder immer noch faszinierend und daher ein tolles Motto für den Kindergeburtstag oder die Faschingsparty. Wir hätten hier auch gleich einen tollen Schminktipp für Sie. In wenigen Schritten wird Ihr Kind zum Super-Schurken Darth Maul.

Bildquelle:

Disney/ Getty Images,Disney

Galerien

Lies auch