Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Apple One: Lohnt sich das neue Abo-Paket für Familien?

iFamily

Apple One: Lohnt sich das neue Abo-Paket für Familien?

Apple-Jünger aufgepasst: Ein neues Abo-Paket soll es bald möglich machen, alle Apple Services in einem einzigen Paket zu erhalten. Vor allem für Familien kann sich "Apple One" lohnen.

Apple hat gestern einen neuen Service vorgestellt: "Apple One" soll eine einfache Möglichkeit sein, alle Abo-Services von Apple in einem einzigen Paket zu erhalten, einschließlich Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, Apple News+, Apple Fitness+ und iCloud. Mit einem einzigen Abonnement können Kunden in über 100 Ländern und Regionen ihre bevorzugten Apple-Services über ihre Lieblingsgeräte hinweg, darunter iPhone, iPad, iPod touch, Apple TV und Mac, nutzen.

Apple TV 4K (64GB)

Apple TV 4K (64GB)

Apple One kommt diesen Herbst

Ab diesem Herbst sollen allen Apple-Kunden mit entsprechenden Apple-Abonnements das für sie passende Apple One-Paket empfohlen werden. Dann sollte ihr euch mit nur einem Fingertipp von jedem Apple-Gerät aus anmelden und sogar mehr für weniger Geld bekommen können. Ihr erhaltet dann nur noch eine Rechnung pro Monat und könnt das Apple One-Paket jederzeit problemlos ändern oder kündigen.

Darum lohnt sich Apple One für Familien

Besonders für Apple-begeisterte Familien kann sich Apple One lohnen: Apple One Family beinhaltet Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade (die einzelnen Services erklären wir unten nochmal kurz) und insgesamt 200 GB iCloud-Speicher für 19,95 € pro Monat und kann von bis zu sechs Familienmitgliedern gemeinsam genutzt werden. Alle können mit ihrem eigenen persönlichen Nutzerkonto und ihren Präferenzen gleichzeitig auf alle enthaltenen Services zugreifen. Damit habt ihr ein Ersparnis im Vergleich zur Einzelbuchung von ca. 8 € pro Monat.

Von Eltern empfohlen: Das sind die besten Apps für Kinder

Von Eltern empfohlen: Das sind die besten Apps für Kinder
Bilderstrecke starten (20 Bilder)

Alternativ gibt es aber auch ein Single-Paket, dass ebenfalls Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade und 50 GB iCloud-Speicher für 14,95 € pro Monat beinhaltet. Ein Ersparnis von 6 € pro Monat im Vergleich zu den Einzel-Abos.

Beide Abos können auch auf Premier aufgestockt werden, dann kommen noch die Dienste Apple News+ und Apple Fitness+ dazu, außerdem wird der iCloud-Speicher auf insgesamt 2 TB erhöht. Was das zusätzlich kostet, hat Apple nicht bekannt gegeben.

Alle Bundles sind 30 Tage lang kostenlos, anschließend beginnt automatisch das zahlungspflichtige Abonnement. Eine Kündigung ist jederzeit möglich, betont Apple.

Apple-Services kurz & knapp erklärt

  • Apple Music: Ein Musik-Sreaming-Dienst mit über 70 Millionen Songs, tausenden Wiedergabelisten, täglichen Empfehlungen von Musikexperten, Apple Music Radio und innovativen Funktionen wie zeitsynchronen Songtexten.
  • Apple TV+: Plattform für Apple Originals (Filme & Serien).
  • Apple Arcade: Plattform mit mehr als 100 Spielen für iPhone, iPad, iPod touch, Mac und Apple TV (alle ohne Werbung oder In-App-Käufe).
  • Apple News+: Premium-Zugang zu führenden Zeitungen und Hunderten von Zeitschriften.
  • Apple Fitness+: Das erste für die Apple Watch entwickelte Fitnessprgramm, das im Laufe des Jahres auf den Markt kommt. Apple Fitness+ verwendet Messwerte der Apple Watch, die dem Nutzer direkt auf dem Bildschirm von iPhone, iPad oder Apple TV angezeigt werden, und bietet so ein personalisiertes Training. Jeder, vom Anfänger bis zum Fitness-Enthusiasten, kann auf Workouts wie im Fitnessstudio zugreifen, die von bekannten Trainern durchgeführt und durch Musik begleitet werden.
  • iCloud: Hier könnt ihr Fotos, Videos, Dateien und vieles mehr sicher online speichern und über alle eure Geräte zugreifen.
Apple Watch Series 5 (GPS, 40 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau

Apple Watch Series 5 (GPS, 40 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau

Praktisch und formschön: Diese 6 Ikea-Kindermöbel wollen alle Eltern jetzt haben

Praktisch und formschön: Diese 6 Ikea-Kindermöbel wollen alle Eltern jetzt haben
Bilderstrecke starten (7 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/ Geber86

Hat Dir "Apple One: Lohnt sich das neue Abo-Paket für Familien?" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich