Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Discounter-Hype: Warum wir an diesen 4 Lidl-Produkten nicht mehr vorbeikommen

Discounter-Hype: Warum wir an diesen 4 Lidl-Produkten nicht mehr vorbeikommen

Ausgezeichnet!

Vier beliebte Produkte von Lidl wurden jetzt ausgezeichnet. Damit zeigt der Discounter einmal mehr: Es muss nicht immer die teure Marke sein.

Qualität hat ihren Preis? Das trifft mit Sicherheit auf viele Sachen zu, nicht jedoch auf  vier Lidl-Eigenmarkenprodukte, die nun ausgezeichnet wurden. In der April-Ausgabe der Zeitschrift Öko-Test erhielten die Produkte in den jeweiligen Tests super Resultate und gehören gleichzeitig zu den günstigsten Artikeln.

Diese vier Lidl-Produkte erzielen Top-Ergebnisse bei Öko-Test

  1. „Dentalux Complex 3 Kräuter Fresh“-Zahnpasta: Für 27 Cent pro 75 Milliliter und mit einwandfreien Inhaltsstoffen überzeugte sie bei Ökotest und erhielt die Bestnote „Sehr gut“.
  2. „Freshona“-Kichererbsen: Die Kichererbsen aus der Dose wurden mit "Gut" bewertet.
  3. „Freshona“-Gemüsepfanne Asiatische Art: Das Tiefkühl-Produkt überzeugte im Test ebenfalls und bekam die Note „Gut“. Der 750-Gramm-Beutel kostet gerade mal 1,19 €.
  4. „W5 Glas-Reiniger Streifenfrei Glanz Classic“: Ebenfalls mit "Gut" von Öko-Test ausgezeichnet. Er punktete vor allem mit einer nahezu streifenfreien Fensterreinigung.

Lidl führt Nutri-Score bei allen Eigenmarken ein

Um die Qualität seiner Eigenmarkenprodukte für Kundinnen und Kunden transparenter zu machen, möchte Lidl nun auch den Nutri-Score für alle Eigenmarkenprodukte einführen. Bei den zwei Eigenmarken „Trattoria Alfredo“ und „Crownfield“ ist er bereits umgesetzt und ab sofort auf der Vorderseite der Verpackung von Pizzen, Cerealien,  Müsliriegeln und Co. abgebildet. Alle weiteren Eigenmarken sollen folgen.

Nutri Score Lidl
Der Nutri Score unten rechts auf dem Etikett gibt den Nährwert des Produkts an. Bildquelle: Lidl

Der Nutri-Score ist eine Art Ampelsystem für Lebensmittel. Eine fünfstufige Skala, die von einem grünen A bis zum roten E reicht, zeigt den Nährwert eines Lebensmittels an. Lebensmittel, die mit einem grünen A ausgezeichnet sind, tragen zu einer gesunden Ernährung ein, Produkte mit einem orangenen D oder roten E sind eher ungesund.

Der Nutri-Score schafft mehr Transparenz für Verbraucher*innen und spornt gleichzeitig die Hersteller der Waren an. Lidl kündigte bereits an, im Rahmen seiner Reduktionsstrategie für Zucker und Salz kontinuierlich daran zu arbeiten, Rezepturen seiner Eigenmarken weiter zu optimieren. "Ziel ist dabei, die Nutri-Score-Bewertung eines Produkts im Laufe der Zeit zu verbessern", so der Discounter.

Bildquelle: IMAGO / IPA Photo

Na, hat dir "Discounter-Hype: Warum wir an diesen 4 Lidl-Produkten nicht mehr vorbeikommen" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich