Chinesisches Sternzeichen Drache

Astrologie

Chinesisches Sternzeichen Drache

Das chinesisches Horoskop ordnet folgenden Jahrgängen das Tierkreiszeichen Drache zu:
27. Januar 1952 bis 13. Februar 1953
03. Februar 1964 bis 01. Februar 1965
31. Januar 1976 bis 17. Februar 1977
17. Februar 1988 bis 05. Februar 1989
05. Februar 2000 bis 23. Januar 2001
23. Januar 2012 bis 09. Februar 2013

Im Tierkreiszeichen Drache geborene Menschen sind sehr lebhaft und temperamentvoll. Sie stecken voller Energie und Tatendrang. Immer sind sie irgendwie und irgendwo unterwegs, sei es körperlich oder gedanklich. Auf der Gefühls- und Gedankenebene sprühen Drachen vor Vitalität und lassen ihrer reichen Phantasie stets freien Lauf.
Voller Selbstvertrauen und Lebensfreude erobern Menschen mit Drachen-Tierkreiszeichen die Umwelt und dank des angeborenen Optimismus und des starken Glaubens in die eigene Kraft sind sie davon überzeugt, alles im Leben erreichen zu können.
Stolz und unabhängig gehen sie ihren Weg und stehen zu ihren Überzeugungen und Idealen. Drachen sind freundliche Weggenossen, die offen auf andere Menschen zugehen. Sie sind ehrlich, großzügig, hilfsbereit und tolerant. Sie hegen hohe Ansprüche an sich selbst und wollen meist hoch hinaus.
Drachen sind nicht nachtragend. Werden sie jedoch in ihrem Stolz arg getroffen, sind sie zutiefst verletzt. Sie denken, planen und handeln gerne im Großen, Kleinstarbeit überlassen sie lieber anderen.

Dieser Text stammt von Petra Keller, Psychologische Astrologin.Mehr über die Bedeutung der Sterne findest du unter www.horoskopwerkstatt.com!

Bildquelle: Thinkstock

Galerien

Lies auch

Teste dich