Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Maskenpflicht im Park und auf dem Spielplatz: Hier werden die Regeln verschärft

Maskenpflicht im Park und auf dem Spielplatz: Hier werden die Regeln verschärft

Corona-Schutz

Da die Sieben-Tage-Inzidenz in vielen Gegenden steigt, verschärfen einige Städte jetzt ihre Maskenpflicht. Unter anderem auf dem Spielplatz müssen mancherorts Eltern nun eine Maske aufsetzen.

Das warme Frühlingswetter zieht die Menschen raus in die Parks, in die Innenstädte und an die Promenaden. Spazieren, genüsslich einen Kaffee auf der Parkbank trinken, die Kleinen auf dem Spielplatz toben lassen und vielleicht auch mal wieder die verstaubten Laufschuhe aus dem Schuhschrank kramen und eine Runde auspowern. Schließlich ist es einfach herrlich, nach wochenlangem Stubenhocken endlich mal wieder die Sonne zu genießen und sich mal wieder unter Menschen zu bewegen. Das ist super für's Gemüt – und leider auch für die Verbreitung des Coronavirus.

Sieben-Tage-Inzidenz steigt in vielen Städten

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist in vielen Städten – beispielsweise in Düsseldorf, Hamburg oder Rostock – ist in den vergangenen Tagen gestiegen: Laut Rheinischer Post lag der Wert in Düsseldorf vergangene Woche noch bei 40,4, an diesem Donnerstag stiegt er auf 56,1 an. Etwa die Hälfte der Infektion soll auf eine Virusmutation zurückzuführen sein. „Es ist wichtig, dass wir es schaffen, die Infektionszahlen wieder kontinuierlich zu senken – gerade jetzt, wenn ansteckendere Virusmutationen auftreten. Nur so können wir möglichst schnell Inzidenzwerte erreichen, die die Lockerungen ermöglichen, nach denen wir uns alle so sehr sehnen", so Düsseldorfs Oberbürgermeister Stephan Keller in der Rheinischen Post.

Verschärfung der Maskenpflicht in vielen Städten

Um den steigenden Fallzahlen entgegenzuwirken, verschärfen jetzt manche Städte ihre Corona-Regeln: So gilt beispielsweise in der Düsseldorfer Altstadt bereits seit gestern eine strengere Maskenpflicht, außerdem gibt es ein Verweilverbot am Rheinufer. Auch Hamburg verschärft die Maskenpflicht: So müssen Eltern ab Samstag auf dem Spielplatz eine Maske tragen, auch an den Landungsbrücken und an der Alster muss die Maske getragen werden, das gilt selbst für Jogger*innen zu den Stoßzeiten, wenn die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können. Wer am frühen Morgen an der Alster joggt, muss keine Maske tragen.

Weitere Städte führen ähnliche Regeln ein. In Dortmund und Köln beispielsweise müssen nun auch in Parks an den Wochenenden Masken getragen werden. Was genau bei euch gilt, schaut ihr am besten auf der Website eurer Stadt nach. Außerdem werden euch entsprechende Schilder darauf hinweisen: Die Stadt Düsseldorf beispielsweise will mehr als 300 Schilder aufstellen, um auf die Maskenpflicht und das Verweilverbot hinzuweisen. Habt also beim Rausgehen immer eine Maske dabei, wenn euer Spaziergang oder Spielplatzbesuch nicht vorzeitig beendet werden soll.

Schnelltests und neue Konzepte machen Hoffnung

Trotzdem gibt es auch positive Entwicklungen in der Corona-Pandemie: So hat das Bundesinstitut für Arzneimittel diesen Mittwoch drei verschiedene Laien-Schnelltests zugelassen. Diese können Bürger*innen ganz ohne medizinische Hilfe zuhause machen. Sie sollen schon in den kommenden Tagen in Apotheken und bald auch in Drogerien und Supermärkten verkauft werden.

Außerdem öffnet der Einzelhandel in Rheinland-Pfalz wieder seine Türen – mit einem neuen Konzept: Durch Termin-Shopping soll es ab Montag möglich sein, beispielsweise in Klamottenläden einen Termin zu vereinbaren und so ein eigenes Zeitfenster zum Einkaufen zu haben. Weitere Bundesländer diskutieren dieses Konzept.

Quellen: Rheinische Post, NDR, RKI

Bildquelle: IMAGO / Hanno Bode

Hat Dir "Maskenpflicht im Park und auf dem Spielplatz: Hier werden die Regeln verschärft" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich