Plätzchen für Weihnachten: Doppel-Nussis

Doppel-Nussis: Mit diesen Plätzchen kann Weihnachten kommen! Hier das Rezept für die extra Portion Nuss


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Zutaten für Doppel-Nussis zu Weihnachten (für ca. 100 Stück)


  • 200 g Butter
  • 75 g Erdnusscreme
  • 175 g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • Mark von 2 Vanilleschoten
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g dunkle Schokoladenraspel
  • 200 g Walnusskerne, grob gehackt
  • 100 g Erdnusskerne, geröstet und gesalzen
Zutaten für Doppel-Nussis zu Weihnachten
  • Butter, Erdnusscreme, Zucker und Ei cremig rühren. Salz und Vanillemark zufügen.
  • Das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren.
  • Schokoraspel, Walnuss- und Erdnusskerne unterrühren, dann unterkneten.
  • Von dem Teig walnussgroße Portionen abnehmen, zu Kugeln formen.
  • Kugeln auf Backbleche legen und hellbraun backen.
Einstellung:                   Heißluft
Temperatur:                  150-170°C
Einschubebene:            1., 2. u. 4. v. unten
Backzeit:                        20-25 Minuten Quelle: Miele