Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schwangerschaft
  3. Vornamen
  4. Weibliche Vornamen
  5. Weibliche Vornamen mit D
  6. Dilara

Dilara

© familie.de

Der weibliche Vorname Dilara hat persische Wurzeln. Wir stellen dir die genaue Herkunft und Bedeutung des klangvollen Namens vor.

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Dilara

Der weiblichen Vorname Dilara besitzt eine persische Herkunft. In der Türkei und auch in Aserbaidschan ist er ein geläufiger Name. Der Mädchenname geht auf die persischen Wörter „دل” („del”) und “تزئین کنید” („ara”) zurück. „دل” („del”) bedeutet auf Deutsch übersetzt so viel wie „Herz”. Der zweite Teil der Zusammensetzung „تزئین کنید” („ara”) wird mit „schmücken” oder „dekorieren” übersetzt. Der Name Dilara wird deswegen übersetzt mit „die das Herz erfreuende” oder schmückt das Herz”. Der Vorname kann aber auch abgeleitet werden als Variante von Lara. In diesem Fall würde die Übersetzung „die aus der Stadt Laurentum stammende” bedeuten. Laurentum war in der Antike eine Küstenstadt in der Nähe von Rom und von größerer Bedeutung für die Umgebung.

Anzeige

Namenstag und Besonderheiten des Namens Dilara

Bisher ist kein Namenstag für Dilara festgelegt. Der Name Dilara wird nicht nur in der Türkei und in Aserbaidschan vergeben, sondern auch in den Niederlanden. In Deutschland ist der Name ebenfalls geläufig, allerdings in einer etwas anderen Variante: Delara wird in den letzten Jahren vermehrt vergeben.

Mädchennamen mit D am Anfang: 25 dufte Namensideen für euer Töchterchen

Mädchennamen mit D am Anfang: 25 dufte Namensideen für euer Töchterchen
Bilderstrecke starten (27 Bilder)

Spitznamen und weitere Varianten des Namens Dilara

  • Spitznamen
    Didi, Dilo, Dilosh, Dilala, Dila, Lara, Dilos, Lala, Dila, Diddi, Did, Dili, Diddl, Diley, Dilusch, Daya, Dilu, Di, Dida, Lali, Didel, Larchen, Dile, Dilly, Ara
  • Beliebte Doppelnamen
    Dilara-Celine, Dilara-Luna, Dilara-Louise
  • Beliebte Zweitnamen
    Dilara Joleen, Dilara Marlen, Dilara Shirin
  • Ähnliche Vornamen
    Dilar, Delara, Tilara, Dylara, Dilaria, Delila
  • Männliche Variante
    Nicht bekannt

Persönlichkeiten mit dem Vornamen Dilara

  • Dilara Alekbar qizi Eliyeva
    (1929 bis 1991, aserbaidschanische Politikerin, Philologin und Feministin)
  • Dilara Bastar
    (* 1988, türkische Opernsängerin)
  • Dilara Bilge
    (*20. August 1990, türkische Volleyballspielerin)
  • Dilara Braun
    (* 1985, deutsche Schauspielerin)
  • Dilara Findikoglu
    (* 5. September 1990, türkisch-britische Modedesignerin)
  • Dilara Hashem
    (1936 bis 2022, bengalische Rundfunkredakteurin und Schriftstellerin)
  • Dilara Hava Tunç
    (* 12. August 1998, deutsche Rapperin und Sängerin)
  • Dilara Uralp
    (* 16. November 1995, türkische Windsurferin)
Anzeige

Du bist auf der Suche nach klangvollen Namen? Wir stellen dir im Video die schönsten französischen Vornamen für Mädchen und Jungen vor.

Die schönsten französischen Vornamen für Mädchen und Jungen
Die schönsten französischen Vornamen für Mädchen und Jungen Abonniere uns
auf YouTube

Test: Wie soll unser Baby heißen?

Na, hat dir "Dilara" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Weitere Vornamen

Mami Tests