Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schwangerschaft
  3. Vornamen
  4. Weibliche Vornamen
  5. Weibliche Vornamen mit D
  6. Dorothea

Dorothea

© familie.de

Der weibliche Vorname Dorothea hat seinen Ursprung im antiken Griechenland. Wir stellen dir vor, welche Bedeutung der Name trägt.

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Dorothea

Der weiblichen Vorname Dorothea stammt aus Griechenland. Er setzt sich aus den griechischen Wörtern „δώρον“ („dóron“) und „Θεός“ („theos“) zusammen. Auf Deutsch übersetzt bedeutet „dóron“ so viel wie „das Geschenk“ oder „die Gabe“. „Theos“ hingegen ist altgriechisch und bedeutet „Gott“. Damit lässt sich der Name Dorothea auf Deutsch übersetzen und bedeutet „ein Geschenk Gottes“ oder auch „Gottesgabe“. Er ist die weibliche Form des altgriechischen Namens Dorotheos.

Anzeige

Namenstag und Besonderheiten des Namens Dorothea

Ihren Namenstag kann Dorothea am 6. Februar, 3. April oder am 25. Juni feiern. Dem Mädchennamen Dorothea werden viele gute Attribute zugeschrieben. So wirkt er wohlklingend, attraktiv, intelligent, freundlich und zuverlässig. Im Verlauf des 20. Jahrhundert wurde der Vorname seltener vergeben, obwohl ihn viele Menschen kennen. Aus der Mode gekommen ist er aber nie. Er ist zeitlos und wird immer wieder gerne vergeben. In der Zeit von 2010 bis 2021 wurde Dorothea rund 800 Mal in Deutschland als erster Vorname vergeben. Es ist also wahrscheinlich, dass dein Kind das Einzige mit diesem Namen im Kindergarten oder in der Schule sein wird.

Mädchennamen mit D am Anfang: 25 dufte Namensideen für euer Töchterchen

Mädchennamen mit D am Anfang: 25 dufte Namensideen für euer Töchterchen
Bilderstrecke starten (27 Bilder)

Spitznamen und weitere Varianten des Namens Dorothea

  • Spitznamen
    Doro, Thea, Dori, Dodo, Dora, Dotte, Dotti, Dorli, Dolly, Dorle, Doris, Dodi, Dorit, Dorti
  • Beliebte Doppelnamen
    Dorothea-Elisabeth, Dorothea-Luise, Dorothea-Gabriele
  • Beliebte Zweitnamen
    Dorothea Eva, Dorothea Alina, Dorothea Sophie
  • Ähnliche Vornamen
    Dorette, Dorotea, Dorothe, Dorothy, Dorottya, Drita, Dörte, Dörthe, Dorota, Dorita, Dorith, Dorrit, Dhurata, Dararat, Dorthe, Darda
  • Männliche Variante
    Dorotheos, Dorotheus

Persönlichkeiten mit dem Vornamen Dorothea

  • Angela Dorothea Merkel
    (* 17. Juli 1954, deutsche Politikerin)
  • Dorothea Baumann
    (* 30. September 1991, deutsche Musicaldarstellerin, Sprecherin und Fotografin)
  • Dorothea Kobs-Lehmann
    (1930 bis 2014, deutsche Künstlerin)
  • Dorothea Schenck
    (* 25. September 1971, deutsche Schauspielerin)
  • Heilige Dorothea
    (Schutzheilige)
  • Madame Dorothea Rollins
    (Figur aus der Romanreihe „Die Chroniken der Unterwelt“
Anzeige

Unsere Namen beeinflussen, wie wir wahrgenommen werden. Kennst du schon die Namen, die angeblich reich machen? Wir stellen dir sieben im Video vor:

Unerwartet! Diese 7 Vornamen machen reich
Unerwartet! Diese 7 Vornamen machen reich

Test: Wie soll unser Baby heißen?

Na, hat dir "Dorothea" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Weitere Vornamen

Mami Tests