Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Von Ada bis Zoe: 45 wunderhübsche kurze Mädchennamen mit 3 Buchstaben

Von Ada bis Zoe: 45 wunderhübsche kurze Mädchennamen mit 3 Buchstaben

Schön kurz

Kurze Vornamen haben einige Vorteile: Sie lassen sich meist leicht aussprechen, rufen und merken. Das Kind kann sie später auch schnell selber schreiben lernen. Mädchennamen mit 3 Buchstaben gibt es mehr als man denkt. Wir haben einige der schönsten für euch zur Inspiration hier aufgelistet.

Eine Zeit lang hatte man das Gefühl, Babynamen müssten möglichst lang, historisch und kompliziert sein. Gerne auch Doppelnamen. Aber inzwischen geht der Namens-Trend wieder zu den kurzen Klassikern wie Max, Emma oder Leo.

Das ist auch gut so, denn Jungen- und Mädchennamen mit drei Buchstaben haben sowohl für Eltern als auch für Kinder viele Vorteile. Sie lassen sich sich meist unkompliziert und in jeder Sprache aussprechen, sie können gut gerufen und schnell geschrieben werden.

Besondere Mädchennamen mit 3 Buchstaben von A bis Z

Auf der Suche nach Mädchennamen mit drei Buchstaben findet man viel mehr Namen als einem spontan einfallen würden. Wir stellen euch einige schöne, klangvolle Namen und deren Bedeutung für Mädchen vor. Vielleicht ist ja der perfekte Vorname für eure Tochter mit dabei.

  1. Ana (die Begnadete)
  2. Ava (die Kraftvolle/die Starke)
  3. Ada (die Geschmückte)
  4. Amy (die Geliebte)
  5. Bea (die Glückliche, die Glück Bringende)
  6. Dea (die Göttin)
  7. Eve (die Lebensspendende)
  8. Ewa (Form von Eve)
  9. Ela (die Verliebte)
  10. Eli (der Erhabene)
  11. Eda (die Liebreizende)
  12. Fee (die Glückliche)
  13. Gea (die Erdgöttin)
  14. Ivy (der Efeu)
  15. Ida (die Weise)
  16. Ina (die Mutter, Feuer)
  17. Isa (die Gott verehrt)
  18. Ila (Erde, Rede)
  19. Ira (die Friedfertige)
  20. Jil (dem Jupiter geweiht)
  21. Kea (Ruhe und Gelassenheit)
  22. Kim (die Lichtung, das Gold)
  23. Kai (die Kriegerin, die Reine)
  24. Lea (die Löwin, die Herrscherin)
  25. Lou (die Kämpferin)
  26. Liz (Gott hat geschworen)
  27. Lia (die Müde)
  28. Mel (lat. Honig)
  29. Mai (kleine Tänzerin)
  30. Mia (Geschenk Gottes, die Geliebte)
  31. Noa (die Freie)
  32. Nia (die Strahlende)
  33. Oda (die Besitzerin)
  34. Ona (die Begnadete, die Welle)
  35. Pia (die Fromme, die Achtbare)
  36. Rey/Rei (Dankbarkeit, Höflichkeit)
  37. Ria (Die Ungezähmte)
  38. Sue (die Lilie)
  39. Sia (Die Willkommene)
  40. Tao (die Lebensfrohe)
  41. Ula (die Mächtige, die Erbin)
  42. Uma (die Gnädige)
  43. Uda (die Reiche)
  44. Uli (die Mächtige)
  45. Zoe (das Leben)
Katja Nauck

Mir gefällt ...

an Mädchennamen mit drei Buchstaben besonders gut, dass man keine merkwürdigen Spitznamen daraus machen muss. Der Vorname wirkt schon für sich allein und muss nicht gekürzt werden. Auch Jungennamen mit drei Buchstaben sind daher wieder sehr beliebt und man hört sie in Kitas und Schulen immer häufiger.

Fantasievolle Inspiration: Die 21 schönsten Vornamen aus Fantasyfilmen

Fantasievolle Inspiration: Die 21 schönsten Vornamen aus Fantasyfilmen
Bilderstrecke starten (22 Bilder)

Mädchennamen aus Film, Musik und Popkultur

Wenn ihr euch doch noch nicht klar seid, ob es ein Mädchenname mit drei Buchstaben oder doch ein längerer Name wird: Wir haben noch unzählige Inspiration für die Vornamenswahl, die einfach nie leicht ist. Vielleicht möchtet ihr auch, dass euer Kind so heißt, wie eine Figur aus eurem Lieblingsfilm, einem Liebes- oder einer Teenieserie, nach einem Popsong oder wie eine berühmte Künstlerin und historische Persönlichkeit?

Die Auswahl ist riesig, auch Fans von Star Wars oder Herr der Ringe finden bei uns den perfekten Namen. Lasst euch Zeit bei der Auswahl, denn euer Kind muss sein Leben lang mit diesem Vornamen verbringen.

Hier gibt's noch ein paar Tipps, was man bei der Namenswahl noch beachten sollte, damit man es später nicht bereut.

Pippi & Co: Wie gut kennst du die Kinderbuch-Klassiker?

Aus dem Nähkästchen

Meine Tochter heißt Lea, das ist ein recht häufiger Name. Doch das kam mir vor 3 Jahren bei den Namenswahl gar nicht so vor. Jetzt höre ich den Namen irgendwie ständig. Wir wollten von Anfang an einen kurzen Vornamen, der sich für sie einfach aussprechen lässt und nicht verunstaltet werden kann. Da waren wir uns recht schnell einig. Auch "Ada" und "Ava" waren in der engeren Auswahl. Ich finde Mädchennamen mit drei Buchstaben nach wie vor wirklich klangvoll und praktisch.

Bildquelle: Getty Images/morrowlight | Getty Images/Galina Zhigalova

Na, hat dir "Von Ada bis Zoe: 45 wunderhübsche kurze Mädchennamen mit 3 Buchstaben" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich