Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Berg Buzzy Racing im Praxistest: Das kann das flotte Gokart für Kinder

familie.de testet

Berg Buzzy Racing im Praxistest: Das kann das flotte Gokart für Kinder

Ein Dreirad hat jeder. Deswegen haben sich unsere Testfahrer Amélie und Elias mal das coole Gokart Buzzy Racing von Berg vorgenommen.

Lässt sich das Berg Buzzy Racing leicht aufbauen?

Eins vorne weg: Wenn ihr das Berg Buzzy Racing bestellt, kommt das kleine Gokart natürlich in Einzelteilen bei euch an. Aber keine Angst: Unser Test-Papi hatte das Gefährt in 20 Minuten zusammengebaut und sogar Spaß dabei, denn: Das benötigte Werkzeug wurde mitgeliefert und somit gab es keine lästige Suche nach passendem Schraubenziehern, Drehschlüssel und Co.. Der Aufbau ist also leicht und schnell gemacht.

In unserer Rubrik 'familie.de testet' prüfen wir innovative, nützliche und ungewöhnliche Produkte rund ums Thema Familie auf Herz und Nieren.

familie.de

Für welches Alter ist das Berg Buzzy Racing geeignet?

Das Gokart Buzzy Racing ist für Kinder zwischen zwei und fünf Jahren geeignet. Sitz und Lenker lassen sich mehrfach verstellen. So kann das Gokart nicht nur von mehreren Geschwistern genutzt werden, sondern ist auch schnell und unkompliziert für kleinere oder größere Gäste eingestellt.

Und wie fährt sich das Gokart?

Der BERG Buzzy Racing hat vier Räder und ist somit schön stabil, die EVA-Massivreifen ersparen Luftdruck messen, Reifen aufpumpen und verhindern etwaige Reifenpannen.

Die Pedale haben einen sogenannten Direktantrieb, der das Treten erleichtern soll. Das ist zwar mit unseren Testkindern - Amélie, 3 Jahre, und Elias, 4 Jahre alt - eigentlich kein Thema mehr, wird aber für die kleineren Geschwisterchen der beiden bestimmt nützlich sein. Die Pedale haben keine Rücktrittbremse, denn man kann auch rückwärts fahren. So lässt sich in Action leichter wenden.

Berg Pedal Gokart Buzzy Aero | Kinderfahrzeug, geeignet für Kinder im Alter von 2-5 Jahren

Berg Pedal Gokart Buzzy Aero | Kinderfahrzeug, geeignet für Kinder im Alter von 2-5 Jahren

Das Bremsen ist für unsere Testkinder zunächst ungewohnt, da es auch keine Handbremse gibt. Es muss entweder mit den Füßen oder durch Rückwärtstreten gebremst werden. Wie der Racer vom Prinzip her funktioniert, haben unsere beiden Testfahrer aber gleich raus und drehen freudig mehrere Runden.

Was uns allerdings negativ aufgefallen ist, waren die Schrauben: Nach etwa einer Woche intensiven Fahrens hatten sich bereits zwei der drei Schrauben an der Hinterachse verabschiedet und die Hinterräder wackelten bedrohlich. Ihr solltet deshalb unbedingt darauf achten, die Schrauben regelmäßig nachzuziehen. Sonst müsst ihr wie unsere Testfamilie in den Baumarkt und Ersatzschrauben kaufen.

Was kostet das Berg Buzzy Race?

Das von uns getestete Gokart Buzzy Racing von Berg ist für rund 130 € über Idealo erhältlich. Alle Produkte von Berg sind TÜV geprüft. Außerdem könnt ihr euer Gokart auf der Herstellerseite registrieren. Somit habt ihr eine Produktgarantie von fünf Jahren.

Berg Toys 24.30.20.00 Buzzy Racing GoKart Kinderfahrzeug - 2-5 Jahre

Berg Toys 24.30.20.00 Buzzy Racing GoKart Kinderfahrzeug - 2-5 Jahre

** Hinweis: Die familie.de-Redaktion hat das Produkt zum Test kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Dies hatte keinerlei Einfluss auf die Berichterstattung.

Conrad Lamprecht
Das sagtConrad Lamprecht:

Unser Fazit

Der Racer ist eine coole Alternative zum Dreirad: Der Vorteil ist, dass das Gokart vier Räder hat und eigentlich nicht umkippen kann. Die Kunststoffreifen sind sehr leise - und rein theoretisch könnte man damit die Kleinen auch drinnen üben lassen. Auch die Verstellbarkeit von Sitz und Lenker relativieren den relativ hohen Anschaffungspreis, da das Gefährt ja auch eine lange Nutzungszeit verspricht.

Bildquelle: privat / Hersteller

Galerien

Lies auch