Spiele des Jahres: Diese Gesellschaftsspiele solltet ihr kennen!

Spielespaß

Spiele des Jahres: Diese Gesellschaftsspiele solltet ihr kennen!

Jedes Jahr vergibt eine Spielekritiker-Jury die Auszeichnung “Spiel des Jahres” an ein neues Gesellschaftsspiel. Wir zeigen euch, welches Spiel in diesem Jahr “Spiel des Jahres 2019” geworden ist und blicken zurück auf alte Spiele des Jahres.

Gesellschaftsspiele gehören wohl zu den schönsten Beschäftigungen der Welt: Sie bringen uns Familien zusammen, bescheren uns lustige Spielenachmittage mit Freunden und fordern (und fördern) unser logisches Denken. Doch bei den unzähligen Spielen, die uns in der Spieleabteilung von Kaufhäusern und Online-Shops angeboten werden, ist es gar nicht so leicht, sich für einen Titel zu entscheiden. Zum Glück gibt es die “Spiele des Jahres”, bei denen wir sicher sein können, dass die Brett- und Kartenspiele der ganzen Familie Spaß machen.

Seit 1979 wird jährlich der Kritikerpreis “Spiel des Jahres” vergeben. Eine Jury aus Spielekritikern testet die neuesten Spiele für Familien und verleiht dem besten davon die Auszeichnung “Spiel des Jahres”. Mit der Auszeichnung möchte die Initiative möglichst viele Menschen vom Wert des Mediums Gesellschaftsspiel überzeugen und zeigen, wie groß die Bandbreite solcher Spiele ist. Generationen von Kindern sind zum Beispiel mit unzähligen Partien „Mensch ärgere Dich nicht!“ groß geworden. Dank der Spiele des Jahres ist es gelungen, die Liste der Spieleklassiker mit einigen Titeln – zum Beispiel „Die Siedler von Catan“, “Rummikub” oder “Scotland Yard” – zu erweitern. 

Spiel des Jahres 2019: “Just One”

Spiel des Jahres 2019
Quelle: Amazon

Hier ist Kreativität und Köpfchen gefragt: Bei “Just One”, dem Spiel des Jahres 2019, müssen die Spielerinnen und Spieler Wörter erraten. In jeder Runde versucht einer der Spieler ein geheimes Wort von einer Karte zu erraten, dass die anderen Spieler kennen. Sie helfen dem Wortsuchenden, indem sie verdeckt und ohne sich abzusprechen je einen Hinweis auf ihre kleine Tafel schreiben. Das Problem: derselbe Hinweis darf nicht von zwei Spielern gleichzeitig aufgeschrieben werden. Gibt es zwei oder mehrere identische Hinweise, sind sie ungültig und der aktive Spieler darf sie nicht gezeigt bekommen.

Alter: 8+
Spieler: 3 - 7
Spielzeit: 20 Minuten
Preis: “Just One” könnt ihr bei Amazon für ca. 28 € kaufen.*

Die Spiele des Jahres der letzten 10 Jahre

Azul
Quelle: Amazon

Spiel des Jahres 2018: Azul

Fliesen legen zur Zeit König Manuels I. von Portugal: Darum geht es bei “Azul”, dem Spiel des Jahres 2018. Azul lädt euch dazu ein, die Wände des königlichen Palastes in Evora mit prunkvollen Fliesen zu verzieren. Aber Achtung: Wer zu gierig und zu engagiert ist, dem zerbrechen die Fliesen und es regnet Minuspunkte. Wer die Fliesen strategisch klug in die eigenen Musterreihen legt, erhält Pluspunkte. 

Ich selbst habe das Spiel schon getestet und hatte ziemlich viel Spaß! Schön finde ich vor allem, dass es auch zu zweit wunderbar funktioniert.

Alter: 8+
Spieler: 2-4
Spielzeit: 30-45 Minuten
Preis: Das Spiel könnt ihr für ca. 40 € über Amazon kaufen.*

Kingdomino
Quelle: Amazon

Spiel des Jahres 2017: Kingdomino

Ein super Familienspiel ist auch “Kingdomino”, das 2017 Spiel des Jahres wurde. Hier seid ihr Herrscher eines Königreichs und auf der Suche nach neuen Ländereien, mit denen ihr euer Reich vergrößern könnt, doch dafür müsst ihr den richtigen Zeitpunkt finden. 

Alter: 8+
Spieler: 2-4
Spielzeit: 15-30 Minuten
Preis: Kingdomino könnt ihr bei Amazon für ca. 15 € kaufen.*

Codenames
Quelle: Amazon

Spiel des Jahres 2016: Codenames

Das Agentenspiel “Codenames” wurde Spiel des Jahres 2016. Hier geht es um Kommunikation: Jedes Team muss bestimmte Begriffe finden, hinter denen sich die Agenten ihres Teams verbergen. Nur die jeweiligen Geheimdienstchefs der Teams kennen die richtigen Begriffe und müssen ihr Team mit cleveren Hinweisen auf die richtige Spur bringen. Dabei dürfen sie aber nur wenig verraten. Mittlerweile gibt es noch viele weitere Versionen des Spiels, beispielsweise “Codenames Pictures” oder “Codenames Undercover”.

Alter: 10+
Spieler: 2-8+
Spielzeit: 15 Minuten
Preis: Codenames könnt ihr bei Amazon für ca. 16 € kaufen.*

Colt Express
Quelle: Amazon

Spiel des Jahres 2015: Colt Express

Zugüberfall im Wilden Westen: “Colt Express” wurde 2015 zum Spiel des Jahres ausgezeichnet. Mit einem Spielzug und kleinen Cowboy-Figuren spielt ihr dabei einen echten Western: Als Bande von Banditen springt ihr mit euren Spielfiguren in die Waggons, um die Fahrgäste um Geld und Schmuck zu erleichtern. Doch natürlich hat jeder von euch Räubern sein eigenes Ziel und jeder versucht die fetteste Beute zu machen!

Alter: 10+
Spieler: 2-6
Spielzeit: 40 Minuten
Preis: Colt Express könnt ihr für ca. 20 € über Amazon kaufen.*

Camel Up
Quelle: Amazon

Spiel des Jahres 2014: Camel Up

Auf in die Wüste: In “Camel Up”, das Spiel des Jahres 2014 wurde, begebt ihr euch für ein abenteuerliches Kamelrennen in die Wüste: Stück für Stück bewegt ihr die bunten Kamele über das Spielfeld. Spannend ist vor allem das Wetten während des Spiels: Welches Kamel wird das Rennen gewinnen und welches wird als letztes ins Ziel kommen? Dabei wird immer wieder Zwischenbilanz gezogen und es werden wertvolle Gewinne ausgeschüttet.

Alter: 8+
Spieler: 3-8
Spielzeit: 30 Minuten
Preis: Camel Up gibt es für knapp 50 € bei Amazon zu kaufen.*

Hanabi

Spiel des Jahres 2013: Hanabi

Ich liebe dieses Spiel und bin daher nicht überrascht, dass Hanabi 2013 auch zum Spiel des Jahres ausgezeichnet wurde. Hanabi ist ein kooperatives Spiel, das heißt alle Spieler spielen zusammen gegen das Spiel. “Hanabi” bedeutet Feuerwerk und genau darum geht es in dem Kartenspiel auch: Die Spieler müssen Feuerwerkskarten nach Farben und Zahlen geordnet ausspielen. Dabei sehen sie jedoch ihre eigenen Karten nicht, weshalb man auf die Hinweise der Mitspieler angewiesen ist. Super spannend und wirklich eine Empfehlung.  

Alter: 8+
Spieler: 2-5
Spielzeit: 30 Minuten
Preis: Das Kartenspiel Hanabi könnt ihr bereits für 7 € auf Amazon kaufen.*

Kingdom Builder
Quelle: Amazon

Spiel des Jahres 2012: Kingdom Builder

Spiele, in denen Königreiche errichtet werden, sind sehr beliebt: Daher wurde auch “Kingdom Builder” Spiel des Jahres 2012. Hier versucht jeder Spieler durch den geschickten Bau von Siedlungen sein eigenes Königreich zu errichten. Das Ziel ist dabei jedoch, am Ende das meiste Gold zu bekommen. 

Alter: 8+
Spieler: 2-4
Spielzeit: 45 Minuten
Preis: Kingdom Builder ist bei Amazon für ca. 20 € erhältlich.*

Qwirkle
Quelle: Amazon

Spiel des Jahres 2011: Qwirkle

Ich muss zugeben: Als Qwirkle, Spiel des Jahres 2011, das erste Mal vor mir lag, dachte ich erst, dass es sich um ein buntes Kleinkind-Domino handelt. Doch tatsächlich habe ich selten bei einem Spiel so viel kniffligen Spaß gehabt, wie bei diesem Spiel. Auch wenn die Regeln sehr überschaubar sind, ist hier eine ganze Menge strategisches Denken gefordert. Nach und nach müssen die Holzsteine bei gleicher Farbe und unterschiedlicher Form (oder umgekehrt) angelegt werden. Ziel dabei ist es, so viele Punkte viel möglich abzustauben. Bei aufgeweckten Mitspielern gar nicht so einfach, denn bei jedem Zug heißt es aufpassen, dass man dem Gegner keine Steilvorlage liefert.

Alter: 6+
Spieler: 2-4
Spielzeit: 30-45 Minuten
Preis: Qwirkle könnt ihr bei Amazon für ca. 31 € kaufen.*

Dixit
Quelle: Amazon

Spiel des Jahres 2010: Dixit

Ein Spiel für alle mit Phantasie: Bei “Dixit”, dem Spiel des Jahres 2010, ist eure Kreativität gefragt. In jeder Runde schlüpft einer der Mitspieler in die Rolle des Erzählers und denkt sich zu einer seiner Handkarten eine Aussage aus. Sie kann aus einem oder mehreren Worten aber auch einfach aus einem Geräusch bestehen. Genauso kann es ein Lied, ein Filmtitel oder eine Gedichtzeile sein. Die Mitspieler suchen dann aus ihren Handkarten jeweils eine Karte von der sie glauben, dass sie am besten zu der Vorgabe passt, heraus. Dann wird ausgewertet, welche Karte der Ursprungskarte am ähnlichsten ist.

Alter: 8+
Spieler: 3-6
Spielzeit: 30 Minuten
Preis: Dixit könnt ihr für ca. 20 € bei Amazon kaufen.*

Dominon
Quelle: Amazon

Spiel des Jahres 2009: Dominion

2009 wurde “Dominon” zum Spiel des Jahres gekürt. Auch in diesem Spiel geht es mal wieder um Macht, Ländereien und Gold: Als Spieler schlüpft hier in die Rolle von Monarchen, die nach mehr Macht und Ländereien streben. Doch bei diesem Vorhaben sind sie natürlich nicht allein: Auch andere Monarchen verlangen zeitgleich nach mehr Einfluss. So müssen die Spieler so schnell wie möglich Geld, Gefolge und Gebäude vermehren, um sich für den kommenden Konflikt zu rüsten.

Alter: 8+
Spieler: 2-4
Spielzeit: 30 Minuten
Preis: Dominon gibt es über Amazon für ca. 70 € zu kaufen.*

Bildquelle: Getty Images/Wavebreakmedia

Lies auch