Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Panasonic Slow Juicer MJ-L500 im Praxistest

familie.de testet

Panasonic Slow Juicer MJ-L500 im Praxistest

Kinder sollten viel Obst essen, doch manche Kinder sind Obstmuffel und im Familienalltag ist nicht immer viel Zeit Obst zu schnibbeln. Die Lösung heißt hier Entsafter. Kann das Gerät unsere Familie begeistern? Wir haben den Slow Juicer MJ-L500 von Panasonic getestet.

Frisch gepresst: Flüssige Vitamine für die ganze Familie

Fünf Portionen Obst und Gemüse täglich sollen es sein. Das ist schwer zu schaffen. Zumindest für unsere Familie. Vielleicht helfen uns Fruchtsäfte, die Lücke zwischen der empfohlenen Menge und unserem tatsächlichen Verzehr zu schließen. Vor vielen Jahren hatten wir uns einen Entsafter vom Discounter zugelegt, ein paar Mal verwendet - das gute Stück steht heute noch im Keller.

Der Grund: Die Saftausbeute war zu gering, der Saft schnell braun und schaumig - und das Putzen des großen Geräts extrem zeitaufwändig. Jetzt wagen wir uns nochmals an einen Entsafter ran und testen den Slow Juicer MJ-L500 von Panasonic.

Slow Juicer Panasonic Amazon
Der Slow Juicer ist elegant und schön klein.

Unsere Erfahrung: Küchengeräte werden nur genutzt, wenn sie in der Küche stehen. Und wenn sie Dinge können, die wir nicht können. Punkt eins ist erfüllt. Der Juicer ist klein und hübsch. Damit darf er in der Küche stehen bleiben. Jetzt geht es nur noch um die Frage: Was kann der Slow Juicer von Panasonic? Und wie zufrieden sind wir mit dem Ergebnis?

In unserer Rubrik 'familie.de testet' prüfen wir innovative, nützliche und ungewöhnliche Produkte rund ums Thema Familie auf Herz und Nieren.

familie.de

Der Panasonic Slow Juicer MJ-L500 im Test

Unser Testgerät gehört zur Kategorie der Slow Juicer. Das sind Entsafter, die mit einem schonenden Verfahren das Obst zerkleinern und dabei die wertvollen Vitamine schonen und die wichtigen Enzyme und Mineralstoffe erhalten. Obst und Gemüse werden langsam zerkleinert, dabei wird weniger Sauerstoff zugeführt. Mit dem großartigen Ergebnis: Der Saft wird - wie versprochen - nicht braun.

Slow Juicer Pansonic
Der Entsafter lässt sich gut reinigen und wird mit weiteren Behältern geliefert.

Ein wichtiger Punkt, wenn der Saft für Kinder gedacht ist. Denn brauner Saft sieht definitiv nicht lecker aus. Bei Slow Juicern entsteht zudem weniger Schaum als bei den sogenannten Zentrifugalentsaftern. Der Juicer hat einen Einsatz für gefrorene Zutaten und kann damit auch im Handumdrehen Sorbets und Frozen Joghurt zubereiten.

Die Features des Slow Juicer von Panasonic
Entsafter für Obst und Gemüse: Auswechselbarer Entsafter Aufsatz, wahlweise für tiefgefrorene Zutaten für die Zubereitung von Sorbets und Frozen Joghurts
Edelstahlverstärkte Press-Schnecke: auch für härtere Obst- und Gemüsesorten wie Karotten oder rote Bete geegnet
Leiser Betrieb, Schalter für Rückwärtslauf, Tropf-Stopp & Anti-Rutsch-Oberfläche
Elegantes, schlankes Design: Geringer Platzbedarf dank kompakter Abmessungen
Panasonic Slow Juicer MJ-L700 (Entsafter für Gemüse/Obst, automatische Saftpresse, Sorbet Herstellung, Edelstahl, Kunststoff, 150 W, mattschwarz)

Panasonic Slow Juicer MJ-L700 (Entsafter für Gemüse/Obst, automatische Saftpresse, Sorbet Herstellung, Edelstahl, Kunststoff, 150 W, mattschwarz)

Panasonic Slow Juicer MJ-L501KXE Entsafter (Entsafter für Obst/Gemüse, Saftpresse, Sorbet Herstellung, Entsafter elektrisch, 150 W, schwarz)

Panasonic Slow Juicer MJ-L501KXE Entsafter (Entsafter für Obst/Gemüse, Saftpresse, Sorbet Herstellung, Entsafter elektrisch, 150 W, schwarz)

So hat uns der Panasonic Slow Juicer gefallen

  • Der Entsafter von Panasonic funktioniert ganz easy, nahezu selbsterklärend. Er lässt sich schnell und einfach zusammen- und auseinanderbauen.
  • Der Einfüllschacht hat eine gute Größe, die Stücke müssen nicht zu klein geschnitten werden, um durch den Schacht zu passen. Auffangbehälter und Saftbehälter sind sehr großzügig bemessen.
  • Der Trester, d.h. die Obst- und Gemüsereste, ist trocken - das heißt: Das Beste aus den Früchten ist in unserem Saftbehälter gelandet - und nicht im Müll.
  • Last but not least: Das Reinigen. Das funktioniert leider nicht ganz so schnell wie das Zusammenbauen des Geräts. Wichtiges Detail: Der Juicer muss unbedingt direkt nach dem Gebrauch gereinigt werden. Wir haben’s ausprobiert: Das MUSS sein! Sind die Pflanzenreste und –fasern erst mal eingetrocknet, macht das Säubern definitiv keinen Spaß mehr …

Was sagen die Kinder zum selbst gepressten Saft?

Am besten schmeckt der Saft unseren Kindern, wenn sie selber ran dürfen an die Maschine. Erstmal schnippeln, dann den "Saftautomaten" füttern - und zu guter Letzt: probieren. Kinder sollte am allerdings nur an das Gerät lassen, wenn sie verantwortungsbewusst und vorsichtig sind - und die Eltern direkt daneben stehen und aufpassen.

Unsere Kinder schreien bei vielen, vielen der ganz gewöhnlichen Obstsorten "igittigitt" und "bäh". Grandios: Bei selbst gepressten Säften lässt sich Obst (und sogar Gemüse) reinschummeln, das sie sonst nicht essen würden.

Benita Wintermantel

Zu teuer? Günstigere Alternativen

Der Slow Juicer von Panasonic gehört zu den beliebtesten und best bewertesten Auf Amazon. Daher denken wir, dass er sein Geld Wert ist in Familien, wo viel Obst verwertet wird. Wenn euch das Gerät aber zu teuer ist, dann gibt es hier zwei weitere gute Geräte unter 150 €, die in Tests auch gut bewertet wurden.

SEVERIN ES 3571 Slow Juicer (150 W, Inkl. Frozen-Fruits-Aufsatz) metallic grau/schwarz/edelstahl

SEVERIN ES 3571 Slow Juicer (150 W, Inkl. Frozen-Fruits-Aufsatz) metallic grau/schwarz/edelstahl

Aobosi Entsafter Slow Juicer 80mm Wide Mouth Entsafter Edelstahl Profi Entsafter Ruhiger Motor Hoher Nährstoff Frucht & Gemüsesaft mit Saftkanne & Reinigungsbürste

Aobosi Entsafter Slow Juicer 80mm Wide Mouth Entsafter Edelstahl Profi Entsafter Ruhiger Motor Hoher Nährstoff Frucht & Gemüsesaft mit Saftkanne & Reinigungsbürste

Unsere Lieblingsrezepte für den Ensafter

Pink Melon Sorbet

Zutaten für ca. 300 g
• 50 g Honigmelone
• 100 g Rote-Bete-Knollen (vorgeschält, vakuumverpackt)
• 10 Blätter Minze
• 4 EL Joghurt

Zubereitung: Honigmelone schälen, Rote Bete und Honigmelone klein schneiden und mit der Minze in den Tiefkühlschrank stellen. Die gefrorenen Zutaten in einer Schüssel mit dem Joghurt vermengen und alles zusammen in den Slow Juicer geben.

Tipp: Eisen und Folsäure sind für die Blutbildung essentiell. Beides ist in der Roten Bete reichlich enthalten und bleibt am besten erhalten, wenn sie roh oder als Rohkostsaft zu sich genommen wird.

Gazpacho Spanish Summer

Zutaten für ca. 300 g
• 80 g Gurke
• 80 g Stangensellerie
• 80 g Paprika (gelb, rot)
• 80 g Tomate
• etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung: Das Gemüse waschen, klein schneiden und im Tiefkühlschrank einfrieren. Das gefrorene Gemüse in den Slow Juicer geben und vor dem Verzehr nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Gesunde Ernährung für Kinder: Unsere 10 goldenen Regeln

Gesunde Ernährung für Kinder: Unsere 10 goldenen Regeln
Bilderstrecke starten (12 Bilder)

** Hinweis: Die familie.de-Redaktion hat das Produkt zum Test kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Dies hatte keinerlei Einfluss auf die Berichterstattung.

Benita Wintermantel
Das sagtBenita Wintermantel:

Kleiner Tipp

Der Juicer hat uns auch dazu gebracht, unsere Geschmacksnerven ein bisschen zu trainieren: Die Kinder pressen einen Saft - und wir Großen müssen erraten, was sie alles in den Juicer gelegt haben.

Bildquelle: Getty Images/vgajic; Panasonic/Amazon

Galerien

Lies auch