Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Nope: Was bedeutet der Begriff und wie benutzt man ihn?

Slang erklärt

Nope: Was bedeutet der Begriff und wie benutzt man ihn?

Vor allem im Internet liest man oft Slang-Begriffe und fragt sich, was das überhaupt heißt. Deshalb klären wir in diesem Artikel die Bedeutung von „nope“ und zeigen, wie man das Wort benutzen kann.

Was bedeutet „nope“?

„Nope“ ist ein Slang-Begriff aus dem Englischen, genauer gesagt aus dem Amerikanischen, den auch immer mehr Jugendliche in Deutschland verwenden. Es ist eine abgewandelte Form vom englischen „no“, was auf Deutsch bekannterweise "nein" bedeutet. Hierzulande könnte man alternativ auch „nö“ oder „nee“ benutzen. Es geht darum, die Verneinung zu betonen, indem das Wort in die Länge gezogen wird. Seit ca. 2010 wird „nope“ in Deutschland in der Jugendsprache benutzt.

Wie benutzt man „nope“?

Wie alle Slang-Begriffe benutzt man „nope“ nur in informellen Situationen, beispielsweise in einem Chat-Forum oder bei einer Unterhaltung unter Freunden. Das „e“ wird dabei nicht ausgesprochen und es hört sich eher wie „noup“ an. Man kann es als Antwort auf viele Fragen benutzen, zum Beispiel: „Kommst du mit ins Kino?“ – „Nope, ich habe schon was vor.“ Außerdem wird „nope“ oft in Memes verwendet, wo es auch vermutlich seinen Ursprung hat. Auf dem Meme, wodurch „nope“ zum Trend wurde, sind Spinnen und Insekten abgebildet. Die Überschrift „nopenopenope“, also zu Deutsch „neinneinnein“, soll die Abneigung gegenüber den Tierchen ausdrücken.

Fazit

Der Slang-Begriff „nope“ kommt aus dem Amerikanischen und bedeutet einfach nur „nein“. Es handelt sich dabei um eine abgewandelte Form von „no“ wie beispielsweise „nö“ oder „nee“. Benutzt wird es wie die gesamte Jugendsprache in informellen Kontexten, wie auf Social Media oder unter Freunden. Vermutlich kommt der Trend von einem Meme, auf dem Spinnen abgebildet waren und „nope“ die Abneigung gegenüber diesen ausdrücken sollte. Du willst noch mehr über die Jugendsprache erfahren? Hier erhältst du interessante Infos darüber.

Jugendsprache Quiz: Weißt du was diese Wörter bedeuten?

Bildquelle: Pixabay / StockSnap

Na, hat dir "Nope: Was bedeutet der Begriff und wie benutzt man ihn?" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: