Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Was ist Neutralseife: Ein umweltschonender Allrounder

Was ist Neutralseife: Ein umweltschonender Allrounder

Alleskönner

Häufig heißt es, dass Neutralseife vielseitig einsetzbar und umweltschonend ist. Aber was ist Neutralseife und wo kannst du sie nutzen? Mit Sicherheit wirst du überrascht sein, was dieses Produkt alles kann.

Was ist Neutralseife?

Im Haushalt ist Neutralseife ein wahrer Alleskönner. Der Universalreiniger hat eine hohe Wirkungskraft. Ob warmes oder kaltes, weiches oder hartes Wasser verwendet wird, spielt dabei keine Rolle. Darüber hinaus ist sie sehr umweltfreundlich, da sich ihre Bestandteile schnell vollständig abbauen. Somit könnt ihr mit der Verwendung von Neutralseife als Familie etwas für die Umwelt tun. Genügend Gründe, im Haushalt zu diesem wunderbaren Produkt zu greifen. 

Ihren Namen trägt sie aufgrund ihres pH-Werts, der bei 7 liegt. Sie ist also weder sauer noch basisch. Streng genommen handelt es sich bei dem Produkt nicht um eine Seife, weil sie aus synthetischen Tensiden besteht. Deshalb hinterlässt sie keinen Schmierfilm auf Oberflächen und ist hautverträglicher als beispielsweise Kernseife. Ihr vergleichsweise niedriger pH-Wert ist für die natürliche Schutzbarriere weniger aggressiv, wovon insbesondere Menschen mit empfindlicher Haut oder Neurodermitis profitieren.

HAKA Neutralseife Pastös I 1 kg Neutralreiniger I Universalreiniger für Haushalt und Auto I PH-neutrales Reinigungsmittel
HAKA Neutralseife Pastös I 1 kg Neutralreiniger I Universalreiniger für Haushalt und Auto I PH-neutrales Reinigungsmittel

Was ist bei der Verwendung von Neutralseife zu beachten?

Kaufst du reine Neutralseife, dann handelt es sich dabei um konzentrierte Seife und deshalb reichen kleine Mengen aus, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Zur Wäschevorbehandlung kannst du die Seife direkt auf die betroffene Stelle reiben und für ein flüssiges Waschmittel wird ein Esslöffel der Seife in zwei bis drei Liter warmes Wasser gegeben. Da ihre Konsistenz meist cremig bis pastös ist, lässt sie sich vermischt mit Wasser leichter verwenden und für einige Anwendungen sollte sie auch nur verdünnt genutzt werden. Um diverse Oberflächen zu reinigen, wie Fließen oder sanitäre Anlagen, kannst du zum Beispiel einfach etwas Neutralseife auf einen nassen Schwamm geben und diesen vor der Anwendung zusammendrücken. Für die Anwendung auf Böden, Spiegeln und Fenstern stellst du eine Lauge aus fünf Gramm Neutralseife mit fünf Liter Wasser her.

Wo kannst du Neutralseife nutzen?

Ihr werden bestimmt überrascht sein, wie vielseitig das Produkt einsetzbar ist. Ob für die Reinigung, die Körperpflege, das eigene Haustier oder für einen spaßigen Nachmittag mit den Kids, die Neutralseife kann all diese Aufgaben erfüllen.

Im Haushalt ein wahrer Allrounder

Weg mit den ganzen Spezialreinigern: Beim Geschirrabwasch, der Reinigung von Böden, Fenstern und anderen Oberflächen sowie bei Polstern, Teppichen und Leder ist Neutralseife eine wahrhaft gute Begleiterin. Sogar Spielzeug lässt sich damit gefahrlos säubern. Außerdem eignet sie sich bei der Vorwäsche für die Bekämpfung hartnäckiger Flecken und kann als reguläres Waschmittel verwendet werden.

Achtung: Bei feinen Stoffen und Wolle vorher besser testen!

Auch draußen vielseitig einsetzbar 

Bei beispielsweise Gartenmöbeln, Fahrrädern, Kinderwagen und dem Auto kann Neutralseife zum Einsatz kommen. Außerdem sagt man ihr nach, dass sie sich zur Bekämpfung von Blattläusen eignet. Nehmt dazu einfach einen weichen Lappen oder Schwamm, taucht ihn in die bereits beschriebene Lauge und wischt dann vorsichtig über die Blätter.

Für eine schöne Haut und sauberes Fell

Die Seife eignet sich nicht nur für die Reinigung verschiedener Gegenstände und Oberflächen, sondern kann auch zum regulären Händewaschen genutzt werden. Die gute Hautverträglichkeit bezieht sich jedoch nicht nur auf den Menschen. Auch unsere tierischen Mitbewohner können davon profitieren, indem ihr die Seife zur Reinigung des Fells nutzt. 

Spaß muss sein: Seifenblasen-Action mit den Kids

Braucht ihr eine Pause vom Putzen? Dann könnt ihr mit Neutralseife und lauwarmem Wasser, Tapetenkleister und Zucker auch tolle Seifenblasen herstellen. Mit unserer DIY-Anleitung für Riesenseifenblasenschaum ist der Seifenblasenspaß garantiert. 

Oh Schreck, ein Fleck! Was weißt du übers Flecken entfernen?

Bildquelle: Getty Images/Sasha_Suzi

Hat Dir "Was ist Neutralseife: Ein umweltschonender Allrounder" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich