Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. DIY
  3. Basteln
  4. Kennt ihr noch?: Einfache Anleitung für die Strickliesel

DIY mit Kids

Kennt ihr noch?: Einfache Anleitung für die Strickliesel

Strickliesel_Anleitung_Titelbild
© familie.de Redaktion / Tina Hoffmann

Die Strickliesel hat in den letzten Jahren unter DIY-Fans ein echtes Revival erlebt. Bei Kindern verbessert das Kordelstricken die Motorik, Erwachsene können dabei entspannen. Hier bekommt ihr nicht nur eine einfache Strickliesel-Anleitung, sondern auch viele Ideen, was ihr mit euren Kleinen aus den Wollschnüren basteln könnt.

Material für Strickliesel-Schnüre

Das A und O ist natürlich die Strickliesel selbst, ansonsten benötigt ihr für die Schnüre nicht viel. Wenn ihr euch ein Strickliesel-Set holt, habt ihr eigentlich meist schon alles, was ihr braucht:

  • Wolle
  • Häkelnadel
  • Schere
  • große Sticknadel
KOSMOS - Strickliesel

KOSMOS - Strickliesel

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 23.04.2024 01:40 Uhr
Strickliesel

Strickliesel

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 23.04.2024 00:49 Uhr

Strickliesel-Anleitung: So legt ihr los

Im ersten Moment dachte ich: WAS?! Das hab ich als Kind gemacht? Aber es ist doch gar nicht so kompliziert, keine Sorge.

Anzeige

Schritt 1: Fädelt die Wolle eurer Wahl in eine grobe Sticknadel ein und lasst unten mehrere Zentimeter Schnur raushängen. Das Ende gut festhalten und dann oben den Faden einmal um jeden Haken legen.

Strickliesel Anleitung
Schritt 1: Die Grundform entsteht.

Eure Grundform sollte dann so aussehen:

Geschafft? Dann geht jetzt das Stricken los.

Schritt 2: Nun legt ihr den Faden von Außen an den ersten Haken, greift mit der Häkelnadel den darunter liegenden Faden und hebt ihn über den Haken.

Schritt 2: Faden von außen anlegen und dann ...
Strickliesel Anleitung
... unteren Faden über de Haken legen.

Das wiederholt ihr nun immer wieder. Am Anfang ist es mühselig, weil man auch den Faden noch unten festhalten muss. Mit kleineren Kindern ist es weniger frustrierend, wenn ihr ihnen die Grundform legt und ein paar Reihen lieselt, bevor sie selber loslegen. Irgendwann kommt dann unten eure Kordel raus.

Strickliesel Anleitung
Erste Erfolge werden schnell sichtbar!

Ich muss zugeben, dass ich mich damit etwas schwer tue und sehr langsam vorankomme mit meinen Schnüren. Aber es ist möglich, das mit etwas Übung schneller zu machen als ich gucken kann. Meine Freundin Jule hat es mir bewiesen. Sie legt den Faden dabei wie beim normalen Stricken ein paar Mal um den Finger und dreht mit derselben Hand die Strickliesel. So rutscht die Wollen außen einfach immer weiter und sie zieht mit der anderen Hand immer nur den unteren Faden hoch.

Profis machen das extrem schnell.

Seid ihr mit der Länge der Schnur zufrieden, dann hebt die Schnur von der Strickliesel und schneidet das Fadenende nach 10 oder mehr Zentimetern ab. Fädelt das Ende in eine Nadel und zieht es durch alle vier Schlaufen. Verknoten und euer Lieselwerk ist fertig.

Anzeige

Tipps für erste Arbeiten mit der Strickliesel

Bei den Strickliesel-Sets sind Holzstäbchen dabei. Die sind sehr stumpf und wohl für Kinder gedacht, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Aber ganz ehrlich: das geht gar nicht. Damit ist es unglaublich schwierig, den unteren Faden zu greifen. Eine Häkelnadel erleichtert das Ganze enorm und viel kann damit auch bei Kindern doch eigentlich nicht passieren – aber entscheidet das selbst. Weitere kleine Hacks sind:

  • Nutzt keine zu dünne Wolle und wählt am besten etwas mit Polyester- oder Acrylanteil. Ein flexiblerer Faden lässt sich nämlich leichter heben als Baumwolle.
  • Schöne bunte Schnüre entstehen am besten durch Wolle mit Farbverlauf. Die Farben sollten dabei am besten recht schnell wechseln. Ansonsten könnt ihr natürlich auch den Faden wechseln. Allerdings solltet ihr dann einen sehr kleinen, festen Knoten machen, damit man ihn in der Schnur nachher nicht sieht.
Kreativ kinderleicht Strickliesel

Kreativ kinderleicht Strickliesel

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 23.04.2024 02:46 Uhr

Strickliesel-Ideen für Accessoires

Aber was macht man denn nun mit den Schnüren? Das Tolle ist: Die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Ihr könnt daraus Arm- oder Haarbänder kreieren. Einfache Varianten kann man mit Knoten machen oder man besorgt sich Verschlüsse. Wenn euch die Schnüre für etwas zu dünn sind, dann flechtet einfach drei aneinander. Schon könnt ihr den Zopf beispielsweise als Gurt für eine kleine Tasche aus Filz oder Stoffresten verwenden.

Strickliesel Anleitungen
Geflochten gleich viel stabiler.

Als Ergänzung für eure Basteleien sind Quasten super geeignet. Die könnt ihr ganz leicht selbst machen:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Bastelideen mit der Strickliesel für Kinder

Kids können die Schnüre für unzählige Basteleien verwenden. Wie wäre es mit einem süßen Schweinchen?

Anzeige

Ihr braucht dafür:

Strickliesel Anleitung
Material für ein Stricklieselschweinchen.

Und so geht es:

  • Legt die Schnur zu einer Spirale und schneide von dem Filzstoff einen Kreis in der gleichen Größe aus. Auf diesen klebt ihr den Schweinchenkopf fest.
  • Schneidet Nase und Ohren aus und klebt diese auf das Gesicht.
  • Nun fehlen nur noch die Augen. Die Perlen halten am besten, wenn ihr sie festnäht, aber auch Kleber ist möglich.
Strickliesel Anleitung
Und fertig – OINK!
Das Strickliesel-Buch: Kleine Projekte ruckzuck gestrickt

Das Strickliesel-Buch: Kleine Projekte ruckzuck gestrickt

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 22.04.2024 23:49 Uhr

Mit Filz könnt ihr noch viele weitere süße Figuren selber machen. Wenn ihr daraus Flügel zurecht schneidet, dann könnt ihr beispielsweise Libellen, Feen oder Schmetterlinge basteln. Wollt ihr etwas größere Körper aus den Schnüren formen, dann könnt ihr eine Schnur zusammenlegen und eindrehen oder auch wieder flechten.

Optisch noch Luft nach oben!

Alles, was eine kompliziertere Form haben soll, könnt ihr mit Draht gestalten. Dafür steckt ihr Basteldraht in eure Kordel und biegt das Ganze dann zurecht. Ein Herz ist für den Anfang besonders einfach.

Anzeige
Tina Hoffmann

Übungssache

In meiner Erinnerung ging das definitiv einfacher. Aber mit etwas Übung ist es absolut machbar. Mit Kids sollte man damit nicht zu früh anfangen, damit sie nicht gefrustet den Spaß daran verlieren. So ab fünf Jahren ist es meiner Meinung nach geeignet. Ab dem Alter könnt ihr auch das Weben mit Kindern anfangen. Da lassen sich dann tolle Projekte kombinieren. Besonders schön stelle ich mir einen gebastelten Regenbogen aus Strickliesel-Schnüren in den entsprechenden Farben vor! Das wird unser nächstes Werk, wenn wir mal wieder Muße haben.

Tina Hoffmann

Oder wie wäre es mit Upcycling mit Kindern? Hier bekommt ihr Ideen:

Upcycling mit Kindern: 3 einfache DIY-Ideen
Upcycling mit Kindern: 3 einfache DIY-Ideen Abonniere uns
auf YouTube

DIY-Quiz: Wie gut kennst du dich mit Selbstgemachtem aus?

Hat dir "Kennt ihr noch?: Einfache Anleitung für die Strickliesel" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.