Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Bookii Stift im Test: Besser als TipToi?

familie.de testet

Bookii Stift im Test: Besser als TipToi?

Bookii Hörstift Test
© Redaktion

Die meisten Eltern kennen vielleicht das beliebte TipToi Lernspielsystem von Ravensburger. Der Bookii Hörstift von Tessloff funktioniert ganz ähnlich und erweckt die spannenden Was-ist-Was-Bücher zum Leben. Unsere Tochter nutzt bisher begeistert TipToi. Findet sie den Bookii Stift nebst Bücher besser? Wir haben den Vergleich gemacht. Die Unterschiede sind gar nicht so groß.

Was ist der Bookii Stift?

Der Bookii Stift vom Tessloff Verlag ist ein interaktiver Stift, der Bücher für Kinder ab drei Jahren zum Leben erweckt. Das heißt, wenn das Kind mit dem Stift auf eine Illustration im Buch tippt, erklärt der Stift diese oder die Figuren und Tiere erzählen etwas oder machen typische Geräusche. Jedes Mal, wenn man mit dem Stift über eine andere Abbildung fährt, erklingt ein neuer Inhalt.

Anzeige

Das System funktioniert genauso wie der TipToi: Man benötigt den Bookii Hörstift und kann damit alle angebotenen Bookii Titel vom Tessloff-Verlag und vielen weiteren Partner-Verlagen entdecken und anwenden. Darunter ist die Was-ist-Was-Reihe und viele unterhaltsame, lehrreiche Bücher über zahlreiche Themen, die Kinder im Vorschul- und Grundschulalter interessieren: Von Ponyhof, über den Weltraum bis zu Fahrzeugen oder Dinosaurier besteht eine große Themenvielfalt.

BOOKii Der Hörstift. Mit vielen vorinstallierten Titeln

BOOKii Der Hörstift. Mit vielen vorinstallierten Titeln

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.07.2024 16:06 Uhr
BOOKii Starter-Set WAS IST WAS Weltatlas Hörstift mit Aufnahmefunktion

BOOKii Starter-Set WAS IST WAS Weltatlas Hörstift mit Aufnahmefunktion

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.07.2024 13:24 Uhr
Bookii Hörstift und Bookii Bücher Innenansicht
So sehen die Was-ist-Was-Bücher vom Bookii aus: Die bunten detailgetreuen Illustrationen und klappbaren Elemente finden wir besonders gut. (Bildquelle: Redaktion) (© Redaktion)

Bookii im Test: So wird er installiert und genutzt

Um den Bookii Hörstift zu benutzen, müsst ihr ihn mit dem mitgelieferten Kabel aufladen. Besonders praktisch: Es hat drei Anschlüsse: USB, USB-C und Micro-USB. Bookii empfiehlt außerdem, dass man vor der ersten Benutzung und regelmäßig alle sechs Monate ein Software-Update macht. Dazu findet ihr alle Informationen bei Tessloff.com. Dort könnt ihr auch den nötigen Bookii Software Installer herunterladen. Das hat bei uns gut geklappt. Danach schließt man den aufgeladenen Hörstift an und er sucht automatisch nach Updates und lädt diese. Wenn er damit fertig ist, zeigt er dies an. Das dauert nur wenige Minuten.

Wir haben den Bookii mit einem Windows-Laptop aufgeladen. Wenn ihr Mac-User*innen seid, findet ihr alle nötigen Infos dazu unter bookii.de/support. Ob das mit Mac genauso gut funktioniert, können wir also nicht beurteilen. Was ihr aber auf jeden Fall braucht: Den Bookii Dateimanager, dieser befindet sich auf dem Stift, ihr könnt ihn aber auch fest installieren auf dem PC. Der Stift enthält schon einige Bücher vorinstalliert, und alle anderen ladet ihr euch dann mit PC oder MC einfach herunter. Das hat bei uns auch reibungslos funktioniert: Der Stift lädt die Dateien automatisch, wenn ihr ihn an euren Laptop oder PC anschließt und das Wlan aktiviert ist. Wenn ihr sehen möchtet, welche Bücher ihr bereits habt, dann könnt ihr das im festinstallierten Dateimanager auf eurem PC sehen. Da wir erstmal nur drei Bücher haben, benötigten wir das nicht.

Anzeige
Katja Nauck

Bookii im Test mit meiner Vierjährigen

Der Bookii Hörstift ist in der Handhabung ähnlich einfach wieder TipToi. Meine Tochter hat mit vier Jahren den TipToi mit einigen Büchern bekommen und recht schnell verstanden, wie sie das nutzen kann. Also war es auch super leicht für sie, mit dem neuen Bookii Stift umzugehen. Sie schaltet ihn mit einem längeren Drücken auf den Einschalteknopf ein und es ertönt ein Signal.

Um das Buch zu aktivieren, muss man zuerst auf der Rückseite oder manchmal auch Vorderseite mit dem Stift auf das "Play"-Symbol klicken. Dann ertönt ein Signal und es kann losgehen. Das hat sie super verstanden. Im Prinzip kann man mit dem Stift dann auf alle Elemente und Figuren im Bookii-Buch klicken und es ertönt eine Melodie oder ein Erklärtext. Auf dem Würfelsymbol kann das Kind ein Spiel starten und bei dem Notenmodell erklingt ein Lied.

Was sie spannend fand: Im Unterschied zum Tiptoi gibt es bei den Was-ist-Was-Büchern auch Klappelemente, unter denen sich Zusatzinfos verstecken, die man auch mit dem Stift vorlesen lassen kann. Das hat einen spielerischen Effekt für neugierige Kinder. Meine Tochter hat erstmal alle Klappen entdecken wollen und überall mal angeklickt. Im Test bekamen wir ein Buch über den Weltraum und das Sonnensystem, das ab vier Jahren empfohlen wird, und ein Buch über den Wald und die Waldtiere für Kindergartenkinder.

Sie fand tatsächlich das Weltraumbuch erstmal spannender, weil das Themen waren, die sie noch nicht kannte und wir zufällig auch letztens im Planetarium waren bei einer Sternenshow. Sie hat sich zwar nicht alles zu Ende angehört und auch vieles noch nicht recht verstanden, aber war interessiert.

Ich denke, ob ein Kind den einen oder anderen Titel mag, hängt sehr vom individuellen Interesse ab. Wählt einfach die Bücher aus, die zum Alter und Vorliebe bzw. Vorwissen eures Kindes passen. Neugierige und interessierte Kinder werden mit den Bookii-Büchern gut beschäftigt sein und viel entdecken können. Meine Tochter kann sich damit tatsächlich schon mal bis zu einer halben Stunde beschäftigen. Das hat mich echt erstaunt.

Katja Nauck
Günstiger und gut: Die Top 3 Toniebox-Alternativen Abonniere uns
auf YouTube

Technische Details von Bookii im Überblick

  • Interaktiver Hörstift mit USB, USB-C und Micro-USB-Anschluss
  • Optischer Sensor
  • Ein- und Ausschalter und Lautstärkeregler mit sieben Lautstärkestufen
  • Play- und Pause-Taste, Zweimal drücken startet den Player
  • Vor- und Zurücktaste für Tondokumente
  • Aufnahmefunktion für Sprachaufnahmen, inklusive eingiger Sticker
  • Anschluss für Kopfhörer mit 3,5mm-Klinkenstecker
  • Reset-Knopf
  • Lithium-Ionen-Akku mit bis zu sechs Stunden Laufzeit
  • Ladevorgang: Eine Stunde
  • Energiesparfunktion: Stiftet schaltet sich bei Nichtbenutzung nach fünf Minuten aus
  • Bluetooth-Funktion für Smartphone oder Tablet und die zugehörige Bookii-App
  • 8 GB Speicherkapazität und bis zu 70 Bookii-Bücher und Spiele

Mit dem Bookii Stift könnt ihr auch selber Sprachaufnahmen, Musik, euer Lachen oder wasauchimmer aufnehmen. Dafür sind die mitgelieferten Sticker da,die ihr nachkaufen könnt. Man hält den Hörstift auf das Aufnahme-Symbol des Stickers und spricht oder singt in das Mikrofon. Dann beendet man die Aufnahme, indem man auf Play tippt und der Stift spielt sie nochmal ab. Diese Aufnahme ist jetzt gespeichert und euer Kind kann diese immer wieder abspielen, indem es auf den zugehörigen Sticker klickt. Den könnt ihr überall in eure Bookii-Bücher aufkleben oder sogar überall, wo ihr mögt. Ich hab das ausprobiert, das klappt echt super einfach und ihr könnt jeden Quatsch aufnehmen oder lustige Botschaften fürs Kind. Meine Tochter fands super und hatte viel Spaß.

Unser Fazit: TipToi oder Bookii?

Vergleich Bookii oder TipToi
Hier seht ihr die beiden Stifte mal im Vergleich: Links der Bookii-Hörstift mit Tessloff-Büchern und rechts der orangene TipToi mit Büchern von Ravensburger. (Bildquelle: Redaktion) (© Redaktion)

Wenn ihr euch fragt, ob ihr TipToi oder Bookii kaufen sollt, kann ich nur sagen: Das kommt ganz darauf an, wie alt euer Kind ist, was es für Vorlieben hat und was es mag. Nach unserem Test und Vergleich kann ich gar nicht sagen, dass ein System der beiden mehr Vorteile hat, als das andere. Man kann sehr gut beide Reihen nutzen. Meine Tochter hat beide Stifte intuitiv schnell verstanden, benutzt und kennengelernt. Sie konnte jetzt nicht sagen, ob sie einen besser findet. Das liegt letztlich auch an den Büchern und/oder Spielen, die man dem Kind dazu anbietet und worin gerade das Interesse besteht. Bei Bookii gibt es keine Titel zur Eiskönigin oder Star Wars, da nutzt sie aktuell ihre TipToi-Bücher, die wir aus der Bibliothek ausgeliehen haben.

Ich habe den Eindruck, dass TipToi insgesamt eine viel größere Auswahl an Büchern, Spielen und Co. für Kinder ab zwei Jahren schon hat. Bei Bookii ist die Auswahl etwas begrenzter, dafür findet ihr hier eben die beliebte Was-ist-Was-Reihe und einige weitere Partnerverlage, die sich auch Bookii-Hörstift nutzen lassen. Ich habe mir extra mehrere TipToi-Bücher angesehen: Mein Eindruck ist, dass die Bookii-Bücher vom Tessloff-Verlag mehr Text enthalten und sehr an Wissensvermittlung interessiert sind. Sie enthalten im Gegensatz zu TipToi auch diese klappbaren Elemente. Man erfährt wirklich viel Spannendes und kann super lernen. Mir erscheinen die TipToi-Angebote noch mehr den spielerischen Aspekt zu unterstützen. Ravensburger bietet für TipTop deutlich mehr interaktive Spiele an als Tessloff für Bookii. Hier gibt es aber z.B. auch Memo-Spiele.

Nach dem Test können wir also nicht direkt sagen, ob TipToi oder Bookii eine bessere Alternative ist. Die Unterschiede liegen eher in den technischen Kleinigkeiten und vor allem in der Spiel- und Buchauswahl. Die Bücher selbst sind recht ähnlich gestaltet und es gibt bei beiden viele interaktive Spiele, Melodien und beide besitzen auch die Aufnahmemöglichkeit. Bei TipToi kommt es darauf an, welche Generation des Stiftes man besitzt. Je nachdem hat er auch Wlan und Aufnahmefunktion.

TipToi Buch Innenansicht
Der Stil der Illustrationen ist bei TipToi etwas anders, es wirkt mehr wie ein Wimmelbuch und es beinhaltet weniger Text, der vorgelesen werden muss. Wie bei Bookii gibt es auch kleine Quizze und Spiele oder Melodien, die man abspielen kann. (Bildquelle: Redaktion) (© Redaktion)

Mein Tipp: Schaut euch je nach Alter eures Kindes mal an, welche Bücher es von Bookii gibt und was ihr bei TipToi findet. Auch preislich sind die Unterschiede nicht derart enorm, das ähnelt sich sehr: Der Bookii-Hörstift kostet aktuell 39,99 € bei Amazon und den neuesten TipToi Stift bekommt ihr dort aktuell für 34,99 €. Ravensburger hat lediglich neben Büchern weitere interaktive Spielelemente wie Puzzle, Hörbücher, Spielfiguren und Co. Die Bookii-Bücher bekommt ihr ab 12,95 € und viele TipToi-Titel ab 14,99 €. Viele Stadtbibliotheken haben beide Spiel- und Lernsysteme übrigens immer zum Ausleihen. Das lohnt sich also, man muss nicht alle Bücher neu kaufen. Fragt einfach mal bei eurer Bibliothek nach.

Anzeige

Individuelle Vor- und Nachteile von Bookii

  • Intuitiv bedienbar ab ca. drei Jahren
  • Kopfhörer-Anschluss
  • Bluetooth-Funktion
  • Aufladbar per Akku
  • Praktisches Kabel mit drei Anschlüssen
  • Gute Akkulaufzeit
  • Sprachaufnahme-Funktion mit Stickern
  • Größtenteils Bücher und wenige Memory-Spiele
  • Aufklappbare Elemente in Büchern
  • Mit Büchern der Verlage Tessloff, Cornelsen, DBSV, Domowina Verlag, Finken, Jandorf Verlag, Kondoo kompatibel
  • Keine Puzzle und deutlich weniger Spiele zur Auswahl als TipToi
  • Für Bookii-App benötigt das Kind Smartphone

Individuelle Vor- und Nachteile von TipToi

  • Intuitiv bedienbar sogar ab zwei Jahren
  • Kopfhörer-Anschluss
  • Wlan-Funktion bei TipToi-Stift 4. Generation
  • Sprachaufnahme-Funktion ohne Sticker
  • Vielzahl an verschiedenster Bücher, Spiele, Puzzle, Globus-Spiele & Co.
  • Alles ohne Smartphone nutzbar
  • Geschlossenes System
  • Buchtitel müssen aktiv über TipToi-Manager heruntergeladen werden
  • Schwerer in der Hand als Bookii
  • Akku erst ab dem TipToi-Stift der 4. Generation, davor Batteriebetrieb

Diese Bücher gibt es für Bookii

Damit ihr einen Eindruck bekommt, welche Bücher Bookii zur Auswahl hat, teile ich hier die Bücher, die wir zum Test bekommen haben und einige weitere. Die ersten beiden waren im Test dabei:

BOOKii WAS IST WAS Kindergarten Entdecke den Wald: Wald, Waldtiere und Waldforscher

BOOKii WAS IST WAS Kindergarten Entdecke den Wald: Wald, Waldtiere und Waldforscher

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.07.2024 12:27 Uhr
BOOKii WAS IST WAS Junior Entdecke den Weltraum!

BOOKii WAS IST WAS Junior Entdecke den Weltraum!

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.07.2024 12:37 Uhr
BOOKii WAS IST WAS Kindergarten Entdecke die Zeit!

BOOKii WAS IST WAS Kindergarten Entdecke die Zeit!

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.07.2024 13:12 Uhr
BOOKii WAS IST WAS Junior Komm mit zu den Dinosauriern!

BOOKii WAS IST WAS Junior Komm mit zu den Dinosauriern!

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.07.2024 15:32 Uhr
BOOKii WAS IST WAS Stickeratlas Tiere aus aller Welt: Über 500 Hörerlebnisse

BOOKii WAS IST WAS Stickeratlas Tiere aus aller Welt: Über 500 Hörerlebnisse

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.07.2024 13:25 Uhr
BOOKii WAS IST WAS Junior Entdecke Deutschland!: Über 900 Hörerlebnisse und Spiele

BOOKii WAS IST WAS Junior Entdecke Deutschland!: Über 900 Hörerlebnisse und Spiele

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.07.2024 15:42 Uhr

*Hinweis: Die familie.de-Redaktion hat das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Dies hatte keinerlei Einfluss auf die Berichterstattung.

Für Harry Potter Fans: Wie gut kennst du dich mit Hogwarts aus?

Hat dir "Bookii Stift im Test: Besser als TipToi?" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.