Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
5 super leichte und coole Mutter-Kind-Workout-Videos auf YouTube

5 super leichte und coole Mutter-Kind-Workout-Videos auf YouTube

Gemeinsam fit

Wir alle sind durch die Corona Pandemie immer noch viel zu Hause und möchten uns trotzdem fit halten. Wie ihr Fitness und Kinderbetreuung daheim verbinden könnt? Macht doch euer Workout zusammen mit eurem Kind und verbindet Sport mit Spaß. Diese fünf coolen YouTube-Videos zeigen euch einfache Fitnessübungen für zu Hause, die auch euer Kind mitmachen kann.

Mutter-Kind-Workout für zu Hause

Katja Seifried hat auf ihrem YouTube-Kanal zahlreiche Videos für das Ganzkörpertraining zu Hause. Mir gefällt für alle Mütter ihr Mutter-Kind-Workout sehr gut. Darin zeigt sie, wie sie mit ihrer älteren Tochter in 22 Minuten den gesamten Körper trainiert. Die einfachen Übungen von Hampelmann bis Superman können ältere Kitakinder, Grundschüler*innen und Teenager mitmachen. Jede Übung geht 45 Sekunden und ein praktischer Timer zeigt euch, wann eine Übung vorbei ist.

15 Minuten Mutter-Kind-Workout

Mutter und Personal Trainer Andrea Bodor hat für die AOK ein Mutter-Kind-Workout mit ihrem Sohn erstellt. In 15 Minuten trainiert ihr zusammen mit ihr ebenfalls euren ganzen Körper und gezielt Körperpartien wie Rücken, Oberkörper und Beine, die wir täglich aufgrund des vielen Sitzens vernachlässigen. Für die Übungen braucht ihr keinerlei Equipment und nicht mal eine Fitnessmatte, sondern könnt direkt aus dem Wohnzimmer heraus loslegen.

Ganzkörper-Mutter-Kind-Workout mit Baby oder Kleinkind

Für alle Mamas mit Babys und Kleinkindern empfehle ich dieses Video für ein Ganzkörpertraining. In das Training lässt sich ein kleines Kind gut einbinden. Kleinkinder haben meist großen Spaß daran, von Mama gehalten oder durch die Luft gehoben zu werden. So könnt ihr super gut eure Kleinsten beschäftigen und gleichzeitig gezielt eure Problemzonen kräftigen. Das perfekte Bauch-Beine-Po-Training mit Kind für zu Hause.

Mutter-Kind-Yoga für Anfänger*innen

Yoga mit Kind? Ja klar, auch das geht. Yogalehrerin Nadine zeigt hier einfache Yoga-Übungen für Anfänger*innen und wird begleitet von ihrem Kind. Für die Übungen müsst ihr nicht super gelenkig sein, es handelt sich um erste Dehnungsübungen für Einsteiger*innen. Kinder machen Yoga meist ab ca. 3 Jahren sehr schön mit, ihr könnt aber auch schon mit einem 2-jährigen kleine Übungen anfangen. Ihr stärkt hier vor allem euren Rücken und dehnt den ganzen Körper.

Mutter-Kind-Workout: Rückbildung mit Baby

Dieses Workout richtet sich an alle frischgebackenen Mamas. Ein paar Wochen nach der Geburt könnt ihr je nach Rückbildungsstatus mit den ersten Übungen beginnen. Christina zeigt euch hier erste Rückbildungsübungen, die ihr mit oder ohne Baby machen könnt. Ihr fangt am besten in eurem Tempo an und macht die Übungen, die ihr euch schon zutraut.

Hier sollte für jede Mama das Passende mit dabei sein. Wenn ihr die Übungen schon mehrfach gemacht habt und Abwechslung braucht, dann schaut auf die Kanäle derjenigen YouTuber. Dort gibt es viele weitere Übungen für Mutter-Kind-Workouts oder Familientraining. Viel Spaß beim Trainieren daheim!

25 verblüffende IKEA DIY-Ideen fürs Kinderzimmer

25 verblüffende IKEA DIY-Ideen fürs Kinderzimmer
Bilderstrecke starten (27 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/Kentaroo Tryman

Hat Dir "5 super leichte und coole Mutter-Kind-Workout-Videos auf YouTube" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich