Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Paare mit dieser Angewohnheit haben öfter Sex!

Mehr Lust dank ...

Paare mit dieser Angewohnheit haben öfter Sex!

So unterschiedlich alle Paare sind, so individuell ist auch ihr Sexleben. Eine Umfrage hat aber ergeben, dass eine bestimmte Angewohnheit bei den meisten Paaren dafür sorgt, dass im Bett mehr läuft.

Hand aufs Herz: Gehört ihr zu den Menschen, die jeden Morgen brav ihr Bett machen? Oder seid ihr eher Team Praktisch und denkt euch: „In ein paar Stunden liege ich doch eh wieder drin". Eigentlich ja auch total egal, soll doch jeder machen, wie er mag – dachten wir, bis wir auf die folgende Studie gestoßen sind.

Bett machen mit großer Wirkung

Zum internationalen "Mach-dein-Bett-Tag" kam die US-amerikanische Website "Sleepopolis" auf die Idee, eine Umfrage zu diesem Thema durchzuführen. Sie wollten herausfinden, ob sich ein gemachtes Bett auf den Alltag der Menschen auswirkt. Insgesamt 4.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden dafür verschiedene Fragen zum Bett machen und ihrem Alltag gestellt. Die Ergebnisse waren überraschend eindeutig!

Die Umfrage ergab, dass ein gemachtes Bett Auswirkungen auf das Sexleben haben kann: Die befragten Personen, die angaben, täglich ihr Bett zu machen, hatten nicht nur mehr Energie für den Tag, sondern auch noch mehr Sex als die Personen, die ihr Bett nicht täglich machen. Wer sein Bett täglich macht, hat laut Umfrage im Schnitt drei Mal pro Woche Sex. Wer sein Bett chaotisch lässt, bei dem geht es durchschnittlich zweimal in der Woche heiß her.

So wirkt sich Bett machen noch aus

Neben dem Sexleben beeinflusst ein gemachtes Bett aber scheinbar noch viel mehr Bereiche des Lebens. Hier sehr ihr beide Typen im Vergleich:

Menschen, die ihr Bett täglich machen ... Menschen, die ihr Bett chaotisch lassen ...
... sind Morgenmenschen ... sind Nachtmenschen
... brauchen keinen Wecker ... nutzen gern die Snooze-Taste
... haben 3 x pro Woche Sex ...  haben 2 x pro Woche Sex
... sind abenteuerlustig, selbstsicher, sozial, erwartungsvoll ... sind schüchtern, launisch, neugierig, sarkastisch
... üben Gesundheits- oder Technikberufe aus ... üben Business- oder Finanzberufe aus
... mögen Jazz-Musik ... mögen Rockmusik
... schauen gern romantische Filme ... schauen gern Komödien
Lisa Purrio
Das sagtLisa Purrio:

Mein Fazit

Diese Umfrage muss man wohl mit einem Augenzwinkern betrachten, denn repräsentativ ist sie wohl nicht. Wir hatten aber sehr viel Spaß beim Lesen dieser Umfrage. Und – wer von euch ändert jetzt seine Routine und wird zum Bettenmacher? ;-)

Bildquelle: Getty Images/eclipse_images

Hat Dir "Paare mit dieser Angewohnheit haben öfter Sex!" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich