Das große Comeback: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" als Musical!

Juhu!

Das große Comeback: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" als Musical!

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist in der Weihnachtszeit einfach ein Muss! Aber mal ehrlich: Die romantische Liebesgeschichte geht eigentlich zu jeder Jahreszeit. Deshalb wird  das Märchen im Sommer neu aufgelegt – als Musical!

Das Wintermärchen ist mittlerweile ein alter Schinken: 1973 wurde "Drei Nüsse für Aschenbrödel" zum ersten Mal ausgestrahlt. Aber auch ein Schinken kann über die Jahre hervorragend reifen, deshalb schauen wir uns die wunderschöne Geschichte rund um Aschenbrödel, ihren Traumprinzen und die bitterböse Stiefmutter auch jedes Jahr aufs Neue an. 

Dass die Geschichte aber nicht nur in die Weihnachtszeit passt, möchten uns nun  Landesbühnen Sachsen zeigen: Sie planen für den Sommer eine Neuauflage – als Musical in einer ganz besonderen Kulisse. Schauplatz des Stücks wird nämlich das Schloss Moritzburg in der Nähe von Dresden sein – der Originaldrehort des Films!  

Ja, ihr lest richtig: Auch wenn ein großer Teil des Films in Tschechien gedreht wurde, so spielen sich die Szenen im königlichen Schloss in Deutschland ab. Das alte Gemäuer beherbergt mittlerweile unter anderem ein Museum und wird von Verliebten gerne als Ort für Heiratsanträge genutzt: Schließlich gibt es dafür wohl kaum eine romantischere Kulisse als die Treppe, auf der Aschenbrödel ihren Schuh verliert.

"Drei Nüsse für Aschenbrödel": Tickets zu guten Preisen

Das Musical wird vom 9. bis 19. Juli auf Schloss Moritzburg aufgeführt. Die Tickets gibt es zu familienfreundlichen Preisen: 25 € zahlen Erwachsene, für Kinder/Schüler kostet der Besuch 11 €. Für die Aufführungen wird eine Bühne mit etwa 600 Sitzplätzen an der Nordseite des Schlosses errichtet.

Wissenstest: Das große Märchen-Quiz

Hat Dir "Das große Comeback: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" als Musical!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich