Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Wir alle haben UNO immer falsch gespielt! Das ist der Fehler

Schummler!

Wir alle haben UNO immer falsch gespielt! Das ist der Fehler

Wetten, dass ihr UNO bisher immer falsch gespielt habt? Wie die "Zieh 2"- und "Zieh 4"-Karten wirklich regelkonform verwendet werden, wissen die wenigsten Familien.

"UNO!!!" Abgesehen von Mensch ärgere dich nicht und Monopoly hat wohl kaum ein Gesellschaftsspiel für so viele hitzige Duelle am Spieltisch gesorgt, wie UNO. Was aber kaum jemand weiß: Fast alle von uns spielen das Kartenspiel nicht richtig! Genauer gesagt, nutzen wir die "Zieh 2" und "Zieh 4"-Karten völlig falsch ...

Das ist der UNO-Fehler, den wir alle machen

Folgende Situation kennen wir alle, wenn wir UNO spielen: Ein Spieler, der neben dir sitzt, hat nur noch eine Karte auf der Hand. Er hat also fast gewonnen. Jetzt legt der Spieler, der vor dir dran ist, eine "Zieh 4"-Karte. Triumphierend legst du jetzt noch eine "Zieh 2"-Karte darauf. Das bedeutet, dass der Spieler, der eigentlich kurz davor ist zu gewinnen, jetzt satte sechs Karten ziehen muss. Statt einer hat er jetzt wieder sieben Karten auf der Hand. Hah!

So schön ein solcher Triumph auch ist – wir müssen euch diesen Glücksmoment jetzt leider kaputt machen. Denn dieser Spielzug, der eurem Sitznachbarn sechs Karten einbrockt, ist falsch. Das offenbarten die "UNO"-Erfinder in einem Post auf Twitter.

Die UNO-Macher schreiben: "Wenn jemand eine 'Zieh 4'-Karte legt, musst du vier Karten ziehen und aussetzen. Du kannst nicht einfach eine 'Zieh 2'-Karte hinzufügen und den nächsten Spieler sechs Karten ziehen lassen. Wir wissen, ihr habt es versucht."

Personalisiertes Foto-UNO mit euren Familienfotos *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 5.7.2020 8:41 Uhr

Drei Möglicheiten ...

Falls auch eure Familie zu denen gehört, die UNO jahrelang falsch gespielt haben, habt ihr jetzt drei Möglichkeiten:

  1. Ihr ignoriert diese neu bekannte Regel und spielt einfach weiter wie bisher. Wieso etwas ändern, was jahrelang für die hitzigsten Spielmomente gesorgt hat?
  2. Ihr erzählt eurer Familie davon und ändert die Regeln. Vielleicht wird das Spiel so noch besser!
  3. (und das ist unsere Lieblingsvariante): Ihr behaltet die neu bekannte Regel für euch, bis ihr in die Situation kommt, in der ihr plötzlich sechs oder mehr Karten ziehen müsst. Dann holt ihr euer Ass aus dem Ärmel und erklärt euren Mitspielern, dass das leider nicht geht ... In Zukunft kann euch also niemand mehr dazu bringen, sechs Karten auf einmal zu ziehen.

UNO Kartenspiel *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 5.7.2020 8:41 Uhr

UNO Extreme Kartenspiel mit Kartenwerfer-Maschine *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 5.7.2020 11:41 Uhr

Lisa Purrio
Das sagtLisa Purrio:

Mein Fazit

Ups ... Auch ich habe UNO bisher immer falsch gespielt. Und ich glaube, das werde ich auch weiter so machen. Schließlich gibt es nichts schöneres, als wenn mein Sitznachbar plötzlich so viele Karten auf der Hand hat, dass er sie kaum halten kann ...

Bildquelle: Unsplash/Simon Ray

Galerien

Lies auch

Teste dich