Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
"Let's Dance Kids": RTL plant Tanz-Talentwettbewerb für Promikinder

"Let's Dance Kids": RTL plant Tanz-Talentwettbewerb für Promikinder

TV-Show

Laut Medienberichten ist eine heiße Neuigkeit durchgesickert: RTL ist aktuell dabei einen Ableger der beliebten Promitanzshow "Let's Dance" zu planen. Diesmal sollen Kinder sich gemeinsam mit Profitänzern messen und dieser prominente Sohn soll dabei sein.

Erfolgsformat: "Let's Dance" geht in die 14. Runde

Seit nunmehr schon 14 Jahren tanzen die Promis erfolgreich über das Fernsehparkett von RTL und begeistern zahlreiche Zuschauer*innen. Ende Februar geht nun die 14. Staffel in die nächste Runde mit altbekannter Jury aus Profitänzerin Motsi Mabuse (39), Jorge Gonzalez (53 ) und Wertungsrichter Joachim Llambi (56).

Die Sendung gehört zu DEN Erfolgsformaten von RTL. Dieses Jahr treten wieder einige Prominente an, die man in dieser Show so nicht erwartet hätte: Dabei sind u.a. Ex-Tagesschau-Sprecher Jan Hofer, Ballermann-Sänger Micky Krause, Barack Obamas Schwester, die Soziologin Auma Obama oder Ex-Monrose-Sängerin Senna Gammour.

Nachfolgeshow "Let's dance Kids" noch dieses Frühjahr?

Laut Berichten der Bildzeitung will RTL noch in diesem Frühjahr eine Kinderversion der Tanzshow auf die Beine stellen. Aktuell würde sich die Produktionsfirma in sehr frühen Planungen befinden. Dabei soll das Vorbild-Format die amerikanische Sendung "Danceing with the Stars: Juniors" sein. Dort tanzten vor zwei Jahren sowohl Promis als auch Promikinder gemeinsam mit Profitänzern.

RTL soll aktuell eine Staffel mit vier Folgen planen, die beim Streamingdienst TVnow zu sehen sein wird. Die Dreharbeiten mit einigen prominenten Kindern sollen noch in den Osterferien starten, sodass sich die Zuschauer vielleicht noch im April über eine Spezial-Sendung "Let's Dance: Kids" freuen könnten.

Dieser Promisohn soll schon zugesagt haben

Die Kinder sollen wie beim Erwachsenenvorbild an der Seite von Profitänzern klassische Tänze einüben und im Wettbewerb gegeneinander antreten. Laut Bildzeitung soll der jüngste Sohn von Verona Pooth schon als Kandidat feststellen.

Verwundern würde es nicht, denn Verona war in der letzten Zeit öfter mal mit ihrer Familie im Fernsehen zu sehen. Ihre beiden Söhne sind scheinbar fürs TV sehr offen und wirken im aktuellen Sky-Werbespot an der Seite ihrer berühmten Mutter.

Musikerkinder: Diese Sänger*innen treten in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern

Musikerkinder: Diese Sänger*innen treten in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern
Bilderstrecke starten (17 Bilder)

Tipp: Alle Folgen von Let's Dance könnt ihr wöchentlich auf TVNow ansehen.

Bildquelle: TVNOW / Stefan Gregorowius

Na, hat dir ""Let's Dance Kids": RTL plant Tanz-Talentwettbewerb für Promikinder" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich