Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Decathlon Trampolin im Test: Darum ist das OCTOGONAL perfekt geeignet für euren Kleingarten

familie.de testet

Decathlon Trampolin im Test: Darum ist das OCTOGONAL perfekt geeignet für euren Kleingarten

Decathlon Trampolin im Test
© Canva/familie.de-Redaktion GEK

Hüpf, Hüpf, Hurra: Meine zwei Kids und ich testen seit 4 Wochen das Octogonal 300 Trampolin von Decathlon in unserem Schrebergarten. Wie der Aufbau gelaufen ist, was das Decathlon-Trampolin alles zu bieten hat, welche Mankos es hat und – das Wichtigste – ob es den Wackel- und Tobetest meiner fünf- und siebenjährigen Kinder bestanden hat, verrate ich euch in meiner ehrlichen Produktreview.

Für das ca. 40 qm große Wiesenstück in unserem „Schrebi“ haben wir uns das Modell DOMYOS Octogonal 300 ausgesucht, das uns Decathlon freundlicherweise zum Testen zur Verfügung gestellt hat.

Anzeige

Kompakt soll es sein

Die Lieferung lief problemlos und vor allem schnell. In flotten fünf Tagen war das Paket per Speditionslieferung bei uns angekommen und es folgte gleich die erste positive Überraschung: das Ding war viel kompakter als gedacht. Mit dem übersichtlichen Packmaß von L 119 × B 42 × H 41,5 cm ließ sich das Decathlon-Trampolin schnell in unseren ca. fünf Gehminuten entfernten Kleingarten schaffen. (Okay, mein Mann hat ehrlicherweise schon ein bisschen gestöhnt, aber er hat es allein im Bollerwagen hingewuchtet.)

Für wen eignet sich das Decathlon-Trampolin?

Wenn ihr, wie wir, nach einem Trampolin sucht, das …

  • euren Kindern Spaß bereitet
  • dabei aber nicht zuuuu überdimensional groß ist
  • stabil und robust ist, ohne den preislichen Rahmen zu sprengen

…dann kann ich euch schonmal verraten, dass das Octogonal 300 hinsichtlich dieser Kriterien definitiv nicht enttäuscht.

Trampolin Octogonal 300 mit Sicherheitsnetz

Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 01.03.2024 20:17 Uhr

Und das sind die technischen Eckdaten vom Octogonal 300:

  • Gesamtdurchmesser: 3 m
  • Höhe: 2,50 m
  • Belastbarkeit bis zu 130 kg
  • Empfohlen für Kinder ab 6
  • Geprüftes Sicherheitsnetz inklusive
  • Korrosionsbeständige Struktur, Sprungfläche, Netz, Polsterung mit UV-Schutz
  • Flexibles Sprungtuch mit 64 Federn: hoher Komfort & dynamisches Sprungverhalten
  • 5 Jahre Garantie auf den Rahmen, 2 Jahre auf Polsterung, Netz und Sprungtuch
  • Garantierte Ersatzteileverfügbarkeit: 10 Jahre
  • 30 Tage Rücknahme und Umtausch des Trampolins möglich
  • Abholung in der Filiale oder kostenlose Speditionslieferung möglich
Trampolin Octogonal 300 mit Sicherheitsnetz jetzt ab 219,99 € bei Decathlon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.03.2024 01:22 Uhr

Laut Hersteller wurde das „achteckige“ Trampolin Octagonal 300 (Anmerkung: nur das Gestell ist achteckig, das Sprungtuch ist rund) extra für eine optimale psychomotorische Entwicklung von Kindern ab sechs Jahren konzipiert. Wir sind Anfänger*innen in Sachen XL-Trampolin und haben uns daher für die runde Variante entschieden, die für Kinder im Grundschulalter vollkommen ausreichend ist.

Anzeige

„DOMYOS ist sehr stabil und bietet höchste Sicherheit beim Austoben“, heißt es bei Decathlon – das kann ich auch schon für meine fünfjährige Tochter behaupten, die natürlich beim Testen fleißig mithüpfen durfte. Ja, auch mit ihrem großen Bruder zusammen – auch wenn Trampolin-Hersteller empfehlen, dass immer allein gehüpft wird, um die Verletzungsgefahr zu minimieren.

Anzeige

So lief der Aufbau

Leider nicht ganz reibungslos, was allerdings mehr an meinem Übereifer lag, als an der Montageanleitung, die natürlich im Paket enthalten und gut verständlich ist. Wir haben für den Aufbau ca. 90 Minuten gebraucht, wären aber locker in 60 Minuten fertig gewesen, wenn ich nicht das Sicherheitsnetz zuerst „auf links“ eingefädelt hätte. Da wäre ein deutlicherer Hinweis in der Bedienungsanleitung hilfreich.

Das braucht ihr für die Montage:

Montageanleitung

  • Im Paket enthalten

Herkömmlicher Kreuzschlitz-Schraubendreher

  • Nicht im Paket enthalten

Sprungfeder-Spanner

  • Im Paket enthalten

Ich empfehle zudem: Gummihandschuhe, da der Metallstaub ziemlichen Dreck macht

  • Nicht im Paket enthalten
Decathlon Trampolin Test der Aufbau
Meine 5-jährige Tochter hilft fleißig mit beim Aufbau (© Canva/familie.de-Redaktion GEK)

Aufbau in einer Stunde? Das hat mich schon überrascht, wie einfach das ging. Erst war ich skeptisch, weil das Gestänge größtenteils nur gesteckt ist – was den Aufbau so easy macht –, aber das Decathlon Trampolin ist wirklich stabil und für den Preis von 219,99 € (Stand 29.1.24) damit völlig ok.

Anzeige

Los geht der Hüpfspaß, oder doch nicht?

Nach 90 Minuten (das große Kind hat so lange im Pappkarton gespielt, das kleine Kind hat mitgeholfen) konnten wir unser neues Trampolin freigeben. Problem: keine Leiter! Damit kommen wir auch zum ersten kleinen Manko: Wenn man wie ich nicht weiß, dass man die Leiter dazu kaufen muss, ist das ein bisschen schade. Bei uns musste dann erstmal unsere Gartenbank als improvisierte Treppe herhalten, sicherer ist es aber natürlich mit der passenden Leiter, die man fest an das Gestell anschrauben kann.

Mein Tipp: Achtet beim Kauf eures Trampolins darauf, ob die Leiter enthalten ist, denn bei den meisten Herstellern muss man sie extra kaufen.

Kleiner Garten, großer Spaß: endlich Hüpfen!

Jaaa, das Trampolinspringen macht meinen Kindern richtig Spaß, und es ist auch noch gesund, sagen Expert*innen. Wir hatten vor dem großen ein kleines „Zimmer“-Trampolin, das ich im Lockdown gekauft hatte, als die Kinder 2 und 4 waren. Für kleine Kinder finde ich das völlig ausreichend und würde das uneingeschränkt empfehlen.

ANCHEER Kindertrampolin für zwei Kinder

Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 01.03.2024 20:32 Uhr

Mit dem Octogonal Trampolin von Decathlon ist der Hüpfspaß jetzt maximal toller. Und davon profitiere im Schrebergarten auch ich, weil sie sich darauf gerne eine Zeit lang solo beschäftigen, sich dabei auch noch so richtig auspowern und am Abend richtig platt sind.

Anzeige

Tipps für sicheres Hüpfen von Kindern

Ich gebe zu: Entgegen der Safety-Empfehlung sind meine Kids zu zweit, und auch schon zu dritt gehüpft. Mehr müssen es meiner Meinung nach echt nicht sein, sonst erhöht sich das Risiko für Verletzungen. Da lobe ich es mir, dass unser DOMYOS „nur“ 3 m Durchmesser hat, weil übergroße Trampoline wilde Tobefans dazu verleiten, verrückte Moves und „Kunststücke“ zu üben, und das geht auf einem XL-Trampolin nicht immer glimpflich aus. Meine zwei Chaoten sind bislang zweimal ineinander gerasselt, beide Male ging alles gut (fingers crossed), aber wir haben daraus gelernt, dass Kinder niemals unbeaufsichtigt hüpfen sollten.

Was ihr sonst noch unbedingt beachten solltet, wenn Kinder Trampolin springen, lest ihr hier nach.

Bei hohen Temperaturen: Bitte denkt daran, dass bei großer Sommerhitze Kinder Pausen brauchen. Bietet euren sportlichen Hüpfer*innen regelmäßig etwas zum Trinken an. Wir stellen außerdem bei Sonne immer einen geneigten Sonnenschirm neben unser Trampolin, sodass die Kinder genug Schatten haben.

Es ist zu heiß zum Trampolinspringen und ihr habt Lust auf andere coole Outdoor-Aktivitäten? Guckt mal hier:

Erlebnisurlaub mit Kindern: 6 aufregende Abenteuer
Erlebnisurlaub mit Kindern: 6 aufregende Abenteuer Abonniere uns
auf YouTube

Bitte Vorsicht, liebe Erwachsene: Das DOMYOS Octogonal ist für ein Gewicht bis maximal 130 kg zugelassen. Berechnet das genau, bevor ihr mit euren Kids gemeinsam springt und lasst ihnen ggf. den Vortritt. ;) Ich persönlich möchte mit meinem angeknacksten Mama-Rücken eh nicht hüpfen und verbringe die Zeit im Kleingarten lieber im Beet (oder in meiner Hängematte): Win-Win.

Das sind die Pros und Contras vom Octogonal 300

  • Fixer Zusammenbau
  • Kinder können super mithelfen
  • Modell ist nicht zu monströs
  • Robustes Gestell
  • Relativ preisgünstig
  • Nur bis 130 kg zugelassen
  • Leiter muss zugekauft werden

Dieses Zubehör könnt ihr dazu kaufen:

Wartung und Pflege

Wir haben bisher nichts vom Zubehör dazu gekauft, die Leiter werde ich in jeden Fall noch nachbestellen. Was sich im Garten leider nicht vermeiden lässt: Ein paar Mal ist schon Vogelschiss auf dem Trampolin gelandet, aber das lässt sich ja schnell mit dem Gartenschlauch erledigen. Laut Hersteller solltet ihr nur mildes Seifenwasser zur Reinigung des Trampolins verwenden.

Gesine Engels-Krone

Mein Fazit

Wir sind super happy mit unserem Decathlon Trampolin und mit unserer positiven Meinung sind wir nicht allein: Bei derzeit 2.087 Bewertungen wurde das Trampolin insgesamt mit 4,5 von 5 Sternen bewertet.

Warum sich das Octogonal 300 optimal für den Kleingarten eignet, fasse ich euch noch einmal zusammen:

  • Nicht zu klein, aber vor allem nicht zu groß
  • Es können maximal 3 Kinder darauf hüpfen, so hält sich die Lärmbelästigung in Grenzen
  • Modell lässt sich mit praktischem Klick-System schnell platzsparend zusammenklappen
  • Robustes Gestell
  • Super Wetterbeständigkeit
  • Kinder sind beschäftigt, sodass Eltern Zeit zum Gärtnern haben

Noch gut zu wissen: In einigen Kleingartenanlagen sind große Trampoline verboten. Lest das unbedingt vorher in eurer Gartenordnung nach, sonst habt ihr am Ende das Nachsehen und ärgert euch. Wir haben Glück: In unserer sehr kinderfreundlichen Anlage sind große Trampoline „geduldet“. Aber natürlich müssen wir dabei auch die Ruhezeiten beachten!

Gesine Engels-Krone

Falls euch dieses Trampolin jetzt nicht überzeugt hat, stöbert doch einmal bei diesen Angeboten hier. Oder schaut euch die Trampoline an, die Stiftung Warentest empfiehlt:

Generationen-Quiz: Sag uns, wie du sprichst – und wir erraten dein Alter!

Hat dir "Decathlon Trampolin im Test: Darum ist das OCTOGONAL perfekt geeignet für euren Kleingarten" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.