Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Ferngesteuertes Boot: Die besten Modelle für kleine Kapitäne

Ahoi!

Ferngesteuertes Boot: Die besten Modelle für kleine Kapitäne

Ferngesteuertes Boot - Vater und Kind mit Boot
© Getty Images/galitskaya

Ob an Land oder im Wasser: Elektrische Fahrzeuge machen ordentlich Laune! Wenn auch euer Kind sich schon lange ein ferngesteuertes Boot wünscht, mit dem es Teiche, Seen und Pools unsicher machen kann, findet ihr hier eine Auswahl der beliebtesten Modelle. Außerdem: Was es bei Kauf und Nutzung zu beachten gibt. 

Ferngesteuertes Boot: Die besten Modelle im Überblick

Die großen Verbraucherorganisationen wie Stiftung Warentest haben leider noch keinen Test zu ferngesteuerten Booten veröffentlicht. Deshalb haben wir uns durch das breite Onlinesortiment geklickt und die beliebtesten Produkte mit den besten Kundenbewertungen für euch zusammengestellt. Diese Modelle aus sämtlichen Preisklassen lohnen sich wirklich:

DEERC RC Boot mit LED-Licht
DEERC RC Boot mit LED-Licht
ab 64,99 €
GizmoVine Ferngesteuertes Boot
GizmoVine Ferngesteuertes Boot
ab 66,49 €
Playsteam Voyager 400 RC
Playsteam Voyager 400 RC
ab 109,00 €
Dickie Toys RC Feuerwehr-Boot
Dickie Toys RC Feuerwehr-Boot
ab 34,94 €
Korffe Amphibienfahrzeug
Korffe Amphibienfahrzeug
ab 39,99 €
Pro & Contra
  • LED-Licht
  • Autopilot-Modus
  • Alarm bei schwacher Batterie
  • Überdistungsalarm
  • Capsize-Recovery-Funktion
  • Alarm bei schwacher Batterie
  • Kühlsystem
  • Capsize-Recovery-Funktion
  • Segelwinkel und Wasserruder steuerbar
  • 3-Kanal-Funksteuerung
  • Propellerantrieb mit Sicherheitsabschaltung
  • Rhythmische RGB-Farbbeleuchtung
  • 360°-Drehung möglich
Produktdetails
AltersempfehlungAb 14 JahrenAb 14 JahrenAb 14 JahrenAb 6 JahrenAb 3 Jahren
Max. Geschwindigkeit32 km/h25 km/hWindabhängig3 km/hkA
Laufzeit30 Minuten30 MinutenEntfällt30 Minuten60 Minuten
Aufladbar viaUSB-LadekabelUSB-LadekabelBatterieladegerät USB-LadekabelBatterieladegerät
Reichweite100 m150 m60 m15 mca. 50 m
Verfügbar bei64,99 €66,49 €109,00 €34,94 €Galaxus42,49 €43,94 € N/A N/A 39,99 €

Ferngesteuertes Boot: Die besten Modelle im Detail

DEERC RC Boot mit LED-Licht

Ferngesteuertes Boot - DEERC RC Boot mit LED-Licht
© DEERC

Zu den absoluten Amazon-Bestsellern gehört dieses RC Boot mit LED-Licht von DEERC in Haifisch-Optik. Das Kunststoffboot verfügt über eine vollproportionale Fernbedienung, sodass Gas und Lenkung stufenlos reguliert werden können. So erreicht das windschnitte Fahrzeug Geschwindigkeiten bis zu 32 km/h. Es hat eine Reichweite von bis zu 100 m.

Anzeige

Dank des 2,4-GHz-Frequenzcontrollers, der Signalstörungen effektiv vermeidet, können eure Kids ihr Boot im Multiplayermodus verwenden und z.B. bei Rennen gegen bis zu 20 Boote gleichzeitig antreten lassen. Das verbaute Wasserzirkulationskühlgerät sorgt dafür, dass der laufende Motor bei reger Nutzung abkühlt, wodurch seine Lebensdauer verlängert wird. Ebenfalls praktisch: der Kenter-Wiederherstellungsmodus und Alarmsignale bei niedrigem Batteriestand oder einer nahenden Überschreitung der Reichweite.

DEERC RC Boot mit LED-Licht jetzt ab 64,99 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.04.2024 15:22 Uhr

Bei Amazon wird das RC Boot aktuell mit durchschnittlich 4,3 Sternen bewertet. Ein Kunde resümiert: „Das Boot ist top. Die Geschwindigkeit ist stufenlos verstellbar, die Steuerung exakt und das Boot ist richtig schnell. Trotz einiger Kapriolen ist kein Wasser eingedrungen. Es macht auch einen sehr stabilen Eindruck.“ Punktabzug gibt es dafür, dass der Akku links im Boot eingesteckt wird, wodurch das Boot an dieser Stelle etwas tiefer im Wasser liegt. Am Fahrspaß soll dies allerdings nicht viel ändern.

Ferngesteuertes Boot von GizmoVine

Ferngesteuertes Boot - GizmoVine Ferngesteuertes Boot
© GizmoVine

Mit dem ferngesteuerten Boot von GizmoVine können eure Kids sogar eine Reichweite von bis zu 150 m nutzen. Es erreicht Geschwindigkeiten bis zu 25 km/h und wird über eine 4-Kanal-Steuerung navigiert, mit der ihr das Boot vorwärts, rückwärts, nach links und nach rechts bewegen könnt. Dank der Frequenz von 2,4 GHz können auch hier mehrere RC-Boote störungsfrei mit- oder gegeneinander fahren. 

Auch dieses Boot verspricht dank des integrierten Kühlsystems eine besonders lange Lebensdauer und alarmiert euch, sobald der Batteriestand zu niedrig ist. Mit Hilfe der 180 °Capsize-Recovery-Funktion richtet sich das Boot zudem nach dem Kentern von selbst wieder auf. 

GizmoVine Ferngesteuertes Boot jetzt ab 66,49 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.04.2024 18:24 Uhr

Das GizmoVine-Boot wird mit durchschnittlich 4,0 Sternen insgesamt gut bewertet. Käufer*innen loben vor allem die schnelle Geschwindigkeit und die einfache Handhabung. So freut sich eine Mutter: „Die Kurzfassung lautet: Das Ding ist der Hammer! [...] Das kleine Biest hier flitzt wirklich wie 'Schmitz-Katz' übers Wasser! [...] Ein Hingucker und Spaß für die ganze Familie!“ Allein die Akkulaufzeit könnte den Rezensionen zufolge etwas höher sein.

Anzeige

Voyager 400 RC von Playsteam

Ferngesteuertes Boot - Playsteam Voyager 400 RC.
© Playsteam

Wenn eure Kinder eher Segelfans sind, ist die Voyager 400 RC von Playsteam die richtige Wahl. Das Segelboot verfügt über eine 2-Kanal-Steuerung, mit der ihr das Wasserruder und den Segelwinkel navigieren könnt. Die Höchstgeschwindigkeit variiert hier, denn es wird ganz ohne Motor, allein vom Wind angetrieben. Deshalb eignet sich dieses Modell eher für etwas größere Schulkinder und Teenager*innen. Für die Fernbedienung werden vier AA-Batterien benötigt. 

Playsteam Voyager 400 RC jetzt ab 109,00 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.04.2024 11:41 Uhr

Die Voyager 400 RC wird bei Amazon mit durchschnittlich 4,1 Sternen insgesamt gut bewertet. Besonders positiv fallen die hohe Akkulaufzeit und die einfache Handhabung ins Gewicht. Leider soll das winzige Loch, durch das die Schnur des Segels gefädelt wird, etwas Wasser hereinlassen, wodurch die Steuerung beeinträchtigt wird. Dieses Manko soll sich allerdings ganz einfach durch das Abdichten mit Sekundenkleber oder Frischhaltefolie beheben lassen, sodass ihr das Boot anschließend ohne Probleme auch in weniger seichten Gewässern nutzen könnt.

RC Feuerwehr-Boot von Dickie Toys

Ferngesteuertes Boot - Dickie Toys RC Feuerwehr-Boot
© Dickie Toys

Mit dem RC Feuerwehr-Boot von Dickie Toys erhaltet ihr ein perfektes Anfängermodell für kleine Feuerwehr-Fans ab 6 Jahren. Es erreicht Geschwindigkeiten bis zu 3 km/h und kann über die 3-Kanal-Funksteuerung vorwärts, rückwärts sowie nach links und rechts gelenkt werden. Das Boot verfügt über einen Propellerantrieb mit Sicherheitsabschaltung, sodass er sich nur bewegt, wenn das Boot auf der Wasseroberfläche schwimmt. Die Reichweite beträgt bis zu 15 m.

Dickie Toys RC Feuerwehr-Boot jetzt ab 34,94 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.04.2024 17:11 Uhr

Das RC-Feuerwehrboot hat aktuell eine Durchschnittsbewertung von 4,0 Sternen. Ein Großvater berichtet: „Ein schönes, kindgerechtes Spielzeug! Die Fernbedienung ist leicht zu bedienen, auch mein 4-jähriger Enkel kommt mit den Drucktasten zurecht. Das Boot fährt schnell genug im Pool, Steuerung und Wasserspritze funktionieren einwandfrei. Mit Pausen fährt es über eine Stunde. Das Aufladen mit USB-Kabel erledigen die Eltern.“ Einige Käufer*innen monieren allerdings, dass die Wasserpumpe mit Wasserspritzfunktion etwas launisch und nicht besonders langlebig sein soll.

Anzeige

Korffe Amphibienfahrzeug

Ferngesteuertes Boot - Korffe Amphibienfahrzeug
© Korffe

Mit dem Korffe Amphibienfahrzeug haben eure Kids nicht nur im Wasser, sondern auch an Land ihren Spaß. Richtig cool finden wir die rhythmische RGB-Farbbeleuchtung, dank der das Fahren im Dunkeln zu einem kleinen Spektakel wird. Neben der Verwendung auf verschiedenen Flächen wie Schnee und Rasen können eure Kinder sich damit auch an coolen Tricks, wie z.B. einer 360°-Drehung, ausprobieren.

Korffe Amphibienfahrzeug jetzt ab 39,99 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.04.2024 15:15 Uhr

Das Amphibienfahrzeug wird durchschnittlich mit sehr guten 4,6 Sternen bewertet. Ein Vater berichtet: „Meine Kids lieben das Teil. Die Steuerung ist sehr intuitiv und die Akkulaufzeit vollkommen okay (sehr praktisch, dass ein Austausch-Akku mitgeliefert wird!). Ferner positiv: Wenn in der Bude rumgeheizt wird, dann fällt man als Elternteil nicht gleich in Ohnmacht ob der Motorlautstärke.“

Was ist ein RC-Boot?

Ein RC-Boot ist ein elektrisch betriebenes und ferngesteuertes Fahrzeug, das ihr übers Wasser manövrieren könnt. Dabei wird zwischen folgenden Kategorien unterschieden:

  • Speedboote: Modelle, deren Fokus auf Geschwindigkeit und Wendigkeit liegt; werden am besten auf stillen Gewässern verwendet
  • Schiffe: eher gemächliche Modelle, die sich super für Anfänger*innen eignen; haben häufig auch Sound- und Lichteffekte oder Wasserspritzermechanismen
  • Segelboote: Modelle, die nicht über einen Motor, sondern via Wind beschleunigt werden; erfordern Geschick und etwas Erfahrung und eignen sich deshalb eher für Fortgeschrittene
  • Hybridfahrzeuge: Modelle, die sowohl im Wasser als auch an Land fahren können
Anzeige

Neben RC-Booten gibt es auch ferngesteuerte Hubschrauber, Flugzeuge und natürlich Autos.

Wo darf ich mit einem RC-Boot fahren?

Die Bestimmungen zum Modellbootsport variieren von Bundesland zu Bundesland. Prinzipiell gilt aber: Schiffbare Gewässer erster Ordnung, d.h. Gewässer mit erheblicher Bedeutung für die Wasserwirtschaft wie Flüsse und Kanäle, dürfen von RC-Booten befahren werden. Für alle anderen ist (eigentlich) eine Genehmigung notwendig. Allerdings haben viele Seen einen extra für diesen Zweck ausgewiesenen Bereich, der von Modellbootsportler*innen bedenkenlos genutzt werden kann.

Und auch sonst gibt es zahlreiche Ausnahmen. In Bayern dürfen RC-Autos ohne Verbrennungsmotor beispielsweise auf allen fließenden und stehenden Gewässern genutzt werden. Naturschutzgebiete sind allerdings überall komplett tabu.

Im Zweifel gilt: Lieber einmal zu viel beim zuständigen Landratsamt nachfragen und auf Nummer sicher gehen, als ein saftiges Bußgeld zahlen zu müssen.

Was ist das schnellste ferngesteuerte Boot?

Das aktuell schnellste RC Boot ist die L8 Rigger, die wie ein Düsenjäger geformt ist und auf bis zu 331 km/h beschleunigen kann. Allerdings kann es nicht einfach von jedermann erstanden werden, denn es handelt sich dabei um einen Eigenbau von Jörg Mrkwitschka aus dem Jahr 2016. Die schnellsten käuflichen ferngesteuerten Boote erreichen Geschwindigkeiten zwischen 45 und 60 km/h. Eines davon ist das Speedboat Hurricane von Revell.

Revell Control X-TREME Hurricane

Revell Control X-TREME Hurricane

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.04.2024 16:49 Uhr

Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz 2023

Anzeige

Hier sind einige weitere coole Aktivitäten, die ihr mit euren Kids im Freien unternehmen könnt:

Kinder in Quarantäne? Kein Problem! 4 coole Outdoor-Aktivitäten
5 Tipps für das Home Office Abonniere uns
auf YouTube

Von "Tomb Raider" bis "Kirby": Wie viele dieser Spiele aus deiner Jugend kennst du?

Hat dir "Ferngesteuertes Boot: Die besten Modelle für kleine Kapitäne" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.