Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. "Little Lunch" im Test: So hat's der familie.de-Redaktion geschmeckt

familie.de testet

"Little Lunch" im Test: So hat's der familie.de-Redaktion geschmeckt

Wir alle standen ganz sicher schon mal vor unseren Kindern und hatten auf die Frage: "Was gibts denn heut zu essen?" so gar keine Antwort. Weil niemand immer Lust auf den Klassiker Nudeln mit Tomatensoße, Pizza oder Pommes hat, braucht es Alternativen. Eine solche bietet Little Lunch. Die Firma stellt nach eigener Aussage leckere Bio-Suppen und Bio-Saucen her. Ob das Versprechen gehalten wird, haben wir für euch getestet.

"Little Lunch" im Test

Egal ob ihr Fleisch esst oder euch vegetarisch oder vegan ernährt, tatsächlich ist die Bandbreite an Suppen und Saucen groß genug, um auf viele Bedürfnisse und Vorlieben bei der Ernährung einzugehen. Jedes Glas Suppe ist ungekühlt bis zu 24 Monaten haltbar, es kann sich also lohnen, da mal einen kleinen Vorrat anzulegen. Den braucht es auch, je nachdem wie groß eure Familie ist, denn unser "Little Lunch"-Test zeigte: Je Glas können zwischen ein bis zwei Menschen satt werden.

Jessica Fowler

Gute Auswahl

In unserer Familie wird zwar Fleisch gegessen, allerdings versuchen wir den Konsum so gering wie möglich zu halten und dabei nicht unbedingt zur Discounter-Ware zu greifen. Dass bei "Little Lunch" alle Zutaten aus kontrolliert biologischer Erzeugung stammen, finden wir deshalb schon mal super. Auch die Glasverpackung mit wiederverschließbarem Deckel und das bunte Design kamen sowohl bei den Großen als auch meiner Teenager-Tochter gut an.

Das ist drin in Little Lunch

Die Grunder, die Brüder Denis und Daniel Gibisch, versprechen einen besonders hohen Gemüseanteil und verzichten auf den Zusatz von künstlichen Inhaltsstoffen, Konservierungsstoffen und zugesetztem Zucker. Die Rezepte von Little Lunch überzeugten schon in "Die Höhle der Löwen", Judith Williams und Frank Thelen haben in der Sendung in das Suppen-Startup investiert.

Ihr könnt zwischen Suppen und Soßen mit Fleischanteil und solchen wählen, die vegetarisch oder sogar vegan sind.

So hat uns Little Lunch geschmeckt

Little Lunch - Jessica - Arrabiata
Little Lunch Lieblingssoße Bolognese, Bildquelle: Jessica Fowler
Jessica Fowler

Meine Favoriten

Die fruchtige Bolognesesoße hat uns sehr gut geschmeckt, ebenso wie die Arrabiata, die eine leichte Schärfe hatte und "schön tomatig" war, wie es aus dem Mund meiner Tochter hieß. Das hat sie wohl auch zu ihrem Favoriten gemacht, jedenfalls meinte sie, dass wir die Soße gerne öfter kaufen können.

Mein persönlicher Favorit war das Thai Curry, das aus erstaunlich vielen verschiedenen Gemüsesorten bestand. So findet man darin Kartoffeln, grüne Bohnen, Erbsen und Paprika, womit die Mahlzeit richtig schön ausgewogen wird.

Insgesamt hat uns aber wirklich alles sehr gut geschmeckt. Das Dal Masala war ähnlich gut wie beim Lieblings-Inder, die Gulaschsuppe konnte dank des Deckels gleich an zwei Tagen genossen werden und das Chili sin Carne steht der fleischhaltigen Version in keiner Weise nach.

Sarah Plück

Meine Favoriten

Ich mochte das Thai Curry sehr gerne. Hier ist echt viel verschiedenes Gemüse drin und es schmeckt daher sehr vielfältig. Es war definitiv mal eine Abwechslung.

Den Kindern (und uns Eltern) hat auch die Bolo sehr gut geschmeckt und ist wirklich eine Alternative zur selbst gekochten Sauce.

Die Gulaschsuppe war ein super leckeres Mittagessen für mich und meinen Mann. Endlich mal wieder mehr Zeit am Tisch und weniger in der Küche (zugegeben, man muss ein Baguette parat haben – dazu später mehr)

Die Arrabiata kam bei den Großen auch gut an, den Kindern war es etwas zu würzig, aber das finde ich völlig ok und sonst wäre es ja auch keine richtige Arrabiata.

Andrea Zschocher

Meine Favoriten

Ich kenne Little Lunch schon ein paar Jahre, mir wurde mal ins Wochenbett eine sehr große Box mit vegetarischen Suppen geschickt. Das war damals großartig, nicht nur weil ich mir zwischen Stillen und Ausruhen mal schnell was Gesundes aufwärmen konnte sondern auch die hungrigen Geschwister mit "bekochen" konnte. Und irgendwie ist es dabei geblieben, dass immer mal ein paar Suppen im Einkaufswagen landen, sie sind ja auch recht lange haltbar.

Was immer geht ist die Tomatensuppe (da kann man nämlich IMMER Nudeln oder Reis zu anreichen und streckt das Ganze dann für mehrere Kinder) oder die rote Linsensuppe.

Das kostet Little Lunch

Je nach Zutatenliste variieren die Preise bei Little Lunch für die Suppen zwischen 2,79 € bis 3,49 € pro Glas. Jedes Glas umfasst 350 ml. Alle Zutaten sind in Bioqualität. Eine selbstgekochte Suppe kostet im Zweifelsfall natürlich deutlich weniger, aber Little Lunch ist auch eher nicht für jeden Tag gedacht, sondern für die Momente, in denen es mal schnell gehen soll oder man einfach überhaupt keine Lust aufs Kochen hat. Unser Tipp: Im Webshop von Little Lunch gibt es auch immer mal wieder einen Sale. Oder ihr nutzt unseren exklusiven Code weiter unten im Artikel.

Die Soßen kosten zwischen 2,29 € bis 2,89 €. In jedem Glas sind 250 g, auch hier werden Zutaten aus Bio-Anbau verwendet.

Little Lunch im Test

Unser Fazit zum Little Lunch Test

Jessica Fowler

Mein Fazit

Wenn ich mal nicht zu Hause bin, greift meine Tochter nach der Schule aus Faulheit ganz gerne einfach mal zu Cornflakes, um ihren Hunger zu stillen. Füllt mit Sicherheit auch den Bauch, ist aber nicht unbedingt gesund und vermutlich auch nicht ganz so befriedigend wie eine warme Mahlzeit. Dank "Little Lunch" kann sie sich zukünftig einfach ein Glas aufmachen, Nudeln in den Topf werfen und sich so trotz meiner Abwesenheit lecker und ausgewogen ernähren. Wählt sie eine Suppe, geht's sogar noch schneller.

Ein winzig-kleines Mini-Manko will ich natürlich trotzdem nicht verschweigen: Ich musste alle Gerichte nachsalzen, was aber nicht unbedingt "Little Lunch" vorzuwerfen ist. Salz ist meine große "Guilty Pleasure" und fehlt nach meinem Empfinden in fast jeder fremdzubereiteten Mahlzeit.

Sarah Plück

Mein Fazit

Geschmacklich gibt es wirklich keine Einwände, der Preis ist okay. Allerdings sind für uns die Mengen schwierig. Die Suppe reicht hier im Haus für eine Person zum Mittagsessen und dann braucht es auch schon noch ein Brötchen dazu. Die Soßen reichen gerade so für uns Eltern, hat der Große Riesenhunger passt es nicht.

  • Bio-Fleisch
  • Geschmacklich top
  • Glasverpackung
  • zu geringe Mengen
  • man braucht immer noch was "dazu"

Aber alles in allem: Kann man mal machen!

Andrea Zschocher

Mein Fazit

Bei uns haben alle Familienmitgleider sehr unterschiedliche Geschmäcker und manchmal ist es gefühlt unmöglich, auf einen Nenner zu kommen. Für genau solche Momente finde ich das vegetarische "Little Lunch"-Angebot super. Wer nicht das Mehrheitsessen möchte, bekommt eine Suppe. Die parallel selbst zu kochen, dazu fehlt mir die Zeit und die Muße.

Die Suppenmenge finde ich für genau eine Person ok, wollen zwei Kinder essen wird's schon wieder schwierig. Mit den Soßen sind wir nicht zurecht gekommen, bei fünf hungrigen Leuten braucht es definitiv mehrere Gläser. In dem Fall wird es weiter auf eine selbstgekochte Soße plus Pesto bleiben, weil es einfach preiswerter und handhabbarer ist.

Welche Bio-Suppen gibt es bei Little Lunch?

Welche Bio-Saucen gibt es bei Little Lunch?

Wo kann man Little Lunch kaufen?

Ihr bekommt Little Lunch in vielen Supermärkten, oft stehen die Gläser neben den Dosensuppen, auch in Drogerien stehen sie manchmal im Regal. Ihr findet Little Lunch aber auch online, u.a. im "Little Lunch"-Shop (nur hier gilt auch der Gutschein).

Little Lunch Bio Eintopf Süßkartoffel Curry | 350ml |
Little Lunch Bio Eintopf Süßkartoffel Curry | 350ml |
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 08.08.2022 01:26 Uhr
Little Lunch Bio Eintopf Thai Curry | 350ml
Little Lunch Bio Eintopf Thai Curry | 350ml
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 08.08.2022 18:18 Uhr
Little Lunch Bio Suppe | Tomatensuppe | 350ml
Little Lunch Bio Suppe | Tomatensuppe | 350ml
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 08.08.2022 16:38 Uhr
Nachhaltige Ernährung: Hier sind 7 simple Tipps Abonniere uns
auf YouTube

Fitness-Test: Wie fit ist dein Wissen zu Sport und Ernährung?

Hinweis: Die familie.de-Redaktion hat die Produkte für den Test kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Dies hatte keinerlei Einfluss auf die Berichterstattung.

Bildquelle: familie.de Redaktion