Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Paint by Sticker: Das kann die kleckerfreie Malen nach Zahlen-Alternative

Kreativ werden

Paint by Sticker: Das kann die kleckerfreie Malen nach Zahlen-Alternative

Paint by Sticker im Test

Wir Eltern lieben alles, was Kindern dabei hilft, kreativ zu werden. Aber wenn wir ehrlich sind, wir mögen es auch gern bequem und einfach. Deswegen haben wir uns in der Redaktion gefragt: Gibt es etwas, dass so viel Freude macht wie "Malen nach Zahlen", aber weniger Aufwand erfordert? Und ja, gibt es: Paint by Sticker heißt die kleckerfreie Alternative bei der wir im Test feststellten, dass sich nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen viel Spaß macht.

Was ist Paint by Sticker?

Kennt ihr Malen nach Zahlen? Dann wisst ihr im Grunde auch, was Paint by Sticker ist. Denn das Prinzip funktioniert genauso. Ihr sucht euch aus mannigfaltigen Motiven das aus, was euch oder euren Kindern am besten gefällt und dann kann es auch schon mit dem Aufkleben losgehen. Ihr müsst euren Kindern keinen Malerkittel überwerfen oder Pinsel suchen, alles, was ihr für diesen Kreativspaß braucht, haltet ihr bereits in den Händen. Deswegen ist diese Variante nicht nur für zuhause, sondern auch für unterwegs immer eine gute Idee. Eure Kinder können sich kreativ austoben und alles bleibt sauber. Garantiert.

Paint by Sticker: Für Kinder geeignet
Am besten klappt Paint by Sticker, wenn ihr die Aufkleber raustrennt.

Wie funktioniert Paint by Sticker?

Ihr sucht euch das Motiv eurer Wahl und ganz hinten im Heft findet ihr die entsprechenden Aufkleber. Mein Tipp aus dem Praxistest: Reißt die Aufkleber schön vorsichtig an der oft perforierten Seite heraus. Das erspart eurem Nachwuchs lästiges Hin- und Herblättern.

Anzeige

Nun können eure Kinder an einer beliebigen Stelle auf dem markierten Blatt mit dem Aufkleben der einzelnen Sticker beginnen. Jeder Aufkleber hat eine Nummer, manchmal ist es auch eine Zahlen-Buchstabenkombination. Eure Kinder müssen nun nur noch die entsprechende Nummer auf dem Papier finden und den Sticker einkleben. Bei manchen Heften muss noch geschaut werden, in welche Richtung die Aufkleber nun eingeklebt werden müssen, da brauchen jüngere Kinder im Zweifelsfall etwas Hilfe.

Paint by Sticker: Details sind wichtig
Die Aufkleber ablösen könnte für die Jüngsten etwas schwierig sein, hier können Eltern oder ältere Geschwister helfen.

Mein Tipp für Paint by Sticker

Je nach Alter des Kindes solltet ihr keine allzu hohe Treffsicherheit beim Aufkleben erwarten. Denn manchmal müssen ganz schön kleine Stellen ausgefüllt werden, dazu sind nicht alle Kinder motorisch in der Lage. Ihr könnt, wenn eure Kinder das wünschen, natürlich Hilfe leisten, aber es ist immer gut, wenn ihr lernt, auszuhalten, dass das Ergebnis euren ästhetischen Ansprüchen nicht unbedingt genügt. Es geht darum sich kreativ auszudrücken. Und wenn ihr merkt: Ich kann das nicht aushalten, dann kauft euch doch ein eigenes Paint by Sticker-Heft für Erwachsene und arbeitet daran, wenn eure Kinder im Bett sind.

Vorsicht: Einmal aufgeklebt, lassen sich die Sticker eher schwer bis gar nicht wieder entfernen. Ihr solltet also präzise arbeiten. Kleiner Trost: Die ein oder andere Unebenheit fällt am Ende gar nicht so sehr auf.

Wo kann man Paint by Sticker kaufen?

Ihr findet die Malen nach Zahlen-Alternative sowohl im Handel als auch online. Auch im Buchhandel wurde ich fündig, auch wenn ich das Thema hier zunächst gar nicht erwartet hätte. Online kommt ihr im Zweifelsfall aber einfacher an die Bastelaktivität, denn sie ist ja nur einen gezielten Klick entfernt.

Paint by Sticker Kids: Beautiful Bugs jetzt ab 8,49 € bei Thalia
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.04.2024 14:43 Uhr
Paint by Sticker Kids: Outer Space jetzt ab 8,79 € bei Thalia
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.04.2024 11:59 Uhr
Paint by Sticker: Plants and Flowers jetzt ab 13,55 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.04.2024 17:38 Uhr
Brain Games - Sticker by Letter jetzt ab 15,25 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.04.2024 17:02 Uhr
Paint by Sticker: Malen nach Zahlen ohne Kleckern
Bei dem Bild mussten die Kinder auch die richtige Aufklebeweise finden. Das gelang nicht immer fehlerfrei, hier rate ich euch zu Langmut.

Für welches Alter ist Paint by Sticker geeignet?

Je nachdem für welche Motive ihr euch entscheidet, können bereits Kleinkinder viel Spaß mit Paint by Sticker haben. Dafür sollten die zu beklebenden Stellen einerseits eher großflächiger Natur sein und ihr zweitens keinen Perfektionssinn haben. Denn nicht nur, dass das Ablösen der Aufkleber ein wenig Koordinationsarbeit erfordert (niemand will eingerissene Sticker haben), es braucht eben auch ein bisschen Ruhe und Geduld um die Aufkleber an den richtigen Platz zu kleben. Helft im Zweifelsfall also ruhig ein bisschen mit, wenn eure Kinder das wünschen. Alternativ solltet ihr großzügig mit eurem Nachwuchs sein und nicht auf jeden Patzer hindeuten. Das bringt nur Frust.

Im Paint by Sticker Test habe ich gemeinsam mit meinen Kindern an Motiven für Erwachsene geklebt und festgestellt: Das ist aber herrlich entspannend. Wir alle brauchen ab und zu Auszeiten und sollten mehr mit den Händen tun. Vielleicht beruhigt genau diese recht meditative Arbeit euren angestrengten Geist ein wenig? Probieren lohnt sich meiner Meinung nach. Es gibt aber natürlich auch Paint by Sticker-Hefte speziell für Kinder. Hier sind die Anforderungen etwas einfacher, es gibt weniger Flächen und teilweise auch weniger komplizierte Bilder, die beklebt werden müssen.

Paint by Sticker: Die Aufkleber
Es gibt auch Paint by Sticker-Varianten, da werden nur Formen vorgegeben. Hier können eure Kinder sehr kreativ werden.

Wohin die Sticker bei Paint by Sticker kleben?

Es gibt vorgegebene Felder, in die die jeweiligen Sticker geklebt werden. Das Prinzip ist genau wie bei Malen nach Zahlen, es werden verschiedene Felder für verschiedene Zahlen vorgegeben. Meist ist jeder Sticker einzigartig und lässt sich nur einmal für eine bestimmte Zahl verwenden.

Ich habe aber auch Paint by Sticker-Varianten gefunden, da geht es nur darum verschiedene Formen auf bestimmte Felder zu kleben. Auf diese Weise entstehen dann ganz eigene, oft besonders bunte Werke. Im Paint by Sticker-Test machte diese Form der Freiarbeit meinen Kindern auch viel Freude. Allerdings war es im Endergebnis für die jüngeren Kinder etwas frustrierend, wenn das Bild dann doch zu bunt und wild aussah und eben nicht so, wie gedacht. Da ist die vorgegebene Nummer-Sticker-Variante einfacher zu befolgen.

Paint by Sticker: Nach Zahlen kleben
Diese Paint by Sticker Variante eignet sich für die Jüngsten am besten, die Klebefelder sind recht groß und übersichtlich.

Paint by Sticker: Erfahrungen mit Kindern

Es war tatsächlich für alle sehr entspannend, sich mit den Aufklebern zu beschäftigen. Zum einen macht es viel Spaß, die Sticker aufs Papier zu bringen und so nach und nach ein Bild auszufüllen und etwas entstehen zu lassen. Zum anderen ist es aber auch toll für Eltern, dass im Anschluss nicht das ganze Zimmer renoviert werden muss, weil überall Farbe hingekommen ist. Ihr müsst nichts vorbereiten (außer die Hefte zu kaufen) und im Anschluss auch nichts abwaschen oder sauber machen. Nichts kleckert oder nervt und trotzdem haben eure Kinder ein schönes Erlebnis und halten ein kleines Kunstwerk in den Händen. Und ihr auch, denn im Test haben wir festgestellt: Alle Familienmitglieder hatten sehr viel Spaß daran, sich in einem vorgegebenen Rahmen künstlerisch auszudrücken.

Paint by Sticker: Soviel Auswahl
Große Auswahl an Paint by Sticker Büchern für jeden Geldbeutel

Natürlich ist das kein wirklich nachhaltiges Bastelvergnügen, die Sticker sind mit Klebemittel versehen und generell entsteht schon auch einiges an Müll. Aber leider ist das, abgesehen von verschiedenen Upcycling-Projekten, oft ein Thema bei kindlichen Basteleien. Der Schaffensprozess ist für Kinder aber durchaus ein echter Lernerfolg, weil sie eine bessere Hand-Augen-Koordination erlernen. Wir fanden auch, dass dieses Aufkleben und mit den Händen arbeiten, herrlich entspannend war. Dazu hörten wir Hörspiele und zeigten uns am Ende gegenseitig unsere Werke. Es gab bei uns schon durchaus schlimmere Nachmittag, als die, an denen wir gemeinsam Paint by Sticker ausprobiert haben.

Wann sollten Kinder Paint by Sticker ausprobieren?

Tatsächlich finde ich die Beschäftigung mit Paint by Sticker eine Aktivität, die das ganze Jahr über stattfinden kann. Natürlich bietet es sich eher im Winter an, weil wir da sowieso viel drinnen sind und bunte Farben die Stimmung sehr aufhellen können. Aber unabhängig vom Wetter finde ich es auch eine tolle Möglichkeit um Wartezeiten z.B, bei der Kinderärztin zu überbrücken. Ihr müsst ja nichts vorbereiten außer die Hefte zu besorgen. Und wer weiß, vielleicht lassen eure Kleinen euch ja mitkleben und niemand muss sich langweilen?

Anzeige

Ihr wollt euch kreativ betätigen und dafür nachhaltig agieren? Dann schaut euch das Video an, in dem ihr Tipps für Bastelprojekte bekommt, die wirklich nachhaltig sind:

Upcycling-Ideen: Diese Abfälle kann man wieder gebrauchen
Upcycling-Ideen: Diese Abfälle kann man wieder gebrauchen Abonniere uns
auf YouTube

Das steht drauf! Quiz: Wie gut kennst du dich mit Markennamen & deren Bedeutung aus?

Bildquelle: Andrea Zschocher

Hat dir "Paint by Sticker: Das kann die kleckerfreie Malen nach Zahlen-Alternative" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.