Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Russische Kinderfilme: Gute Unterhaltung für Kinder

Abenteuer, Magie

Russische Kinderfilme: Gute Unterhaltung für Kinder

Wenn man an russische Kinderfilme denkt, dann haben viele von uns diese wunderschönen russischen Märchen im Sinn. Hier kommen einige russische Filme, die euch und euren Kindern bestimmt gefallen werden.

Der Hirsch mit dem goldenen Geweih

Im Wald lebt ein prächtiger Hirsch mit einem goldenen Geweih, der die Armen und Schwachen beschützt. In einem Dörfchen, das in der Nähe des Waldes liegt, wohnt die Witwe Jewdokija mit ihren Töchtern Maschenka und Daschenka, deren großen Bruder Kirjuschka und dem uralten Großvater. Eines Tages gelangen die Schwestern in die Fänge der bösen Hexe Baba-Jaga. Als die Mädchen nicht nach Hause kommen, macht sich die Mutter auf den Weg, um ihre Kinder zu suchen.  Und so beginnt ein großes Abenteuer mit sprechenden Tieren, Kobolden und anderen phantastischen Wesen.

Ein wunderschönes russisches Märchen von Alexander Rou aus dem Jahr 1973.  

Der Hirsch mit dem goldenen Geweih ( digital überarbeitete Fassung )

Der Hirsch mit dem goldenen Geweih ( digital überarbeitete Fassung )

  • FSK: ab 0 Jahre
  • Empfohlen: ab 6 Jahre
  • Länge: 65 Min    
  • Zu sehen u.a. bei: Pantaflix    

Väterchen Frost – Abenteuer im Zauberwald

Im vorliegenden Märchen geht es um ein junges Mädchen, das auf Befehl ihrer bösen Stiefmutter von ihrem eigenen Vater in einer frostigen Winternacht im Wald ausgesetzt wird. Glücklicherweise findet Väterchen Frost, dem russischen Äquivalent zum westlichen Weihnachtsmann, das gutherzige Mädchen und überschüttet es mit vielen Reichtümern und warmen Kleidern. Als die Stiefmutter den Reichtum sieht, schickt sie auch ihre leibliche Tochter in den Wald, um die gleichen Geschenke zu ergattern.

Väterchen Frost - Abenteuer im Zauberwald

Väterchen Frost - Abenteuer im Zauberwald

  • Länge: 82 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren
  • Empfohlen: ab 6 Jahren
  • Zu sehen u.a. bei: Amazon

Die Abenteuer des Buratino

„Die Abenteuer des Buratino“ ist ein klassischer Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1960.

Gemeinsam mit seinen Freunden Pierro, Malvia und Artemon macht sich Buratino, eine kleine Holzpuppe, auf den Weg zu einem großen Abenteuer. Sie wollen einen magischen Schlüssel finden. Um das zu erreichen, müssen sie viele Gefahren überstehen.

Die Abenteuer des Burattino

Die Abenteuer des Burattino

  •  FSK:  ab 6 Jahren
  • Laufzeit : 1 Stunde und 38 Minuten

Die zwölf Monate

Eine Königin verlangt in der Silvesternacht nach Schneeglöckchen und bietet demjenigen, der sie bringt, einen Korb voll Gold. Und obwohl doch jeder weiß, dass die nur im Frühling blühen, schickt eine raffgierige Stiefmutter ihr kleines Mädchen bei einem Schneesturm in die kalte Nacht hinaus. Nach einem beschwerlichen Weg gelangt das Mädchen an ein Lagerfeuer, an dem sich zwölf Brüder versammelt haben – die zwölf Monate. Bruder April mag die Kleine mit dem guten Herzen ganz besonders und will ihr helfen. Er tauscht für eine Stunde mit seinem großen Bruder Januar den Platz und lässt die Schneeglöckchen blühen. Die Freude der bösen Stiefmutter und der Königin ist groß. Aber noch größer ist ihre Gier nach noch mehr Gold und noch mehr Blumen. Die Königin befiehlt, dass man sie an den Platz der blühenden Wiesen im tiefsten Winter führen solle. Das Mädchen hatte den zwölf Monaten aber fest versprochen, niemanden das Geheimnis zu verraten.

Die 12 Monate

Die 12 Monate

  • Erscheinungsjahr: 1973
  • Länge : 138 Minuten
  • FSK: ab 6 Jahren
  • Zu sehen u.a. bei: Amazon

Die verzauberte Marie

Ein gerade entlassener Soldat trifft im Wald zwei Bären, die ihn bitten, ihren Großvater aus einer Falle zu befreien. Der Soldat rettet den alten Bären, der ihn aus Dankbarkeit vor dem verzauberten Wald und seinen unheimlichen Bewohnern warnt. Doch der tapfere Soldat zieht weiter in den Wald. Dort trifft er den kleinen Wanja, der seine Mutter Marie sucht, die von einem Wassergeist entführt wurde. Sofort machen sich beide auf die Suche. Auf ihrem Weg müssen sie viele Abenteuer bestehen.

„Die verzauberte Marie“ ist ein sowjetischer Märchenfilm von Alexander Rou aus dem Jahr 1960.

Die verzauberte Marie ( digital überarbeitete Fassung )

Die verzauberte Marie ( digital überarbeitete Fassung )

  • FSK: ab 0 Jahre
  • Empfohlen: ab 6 Jahre
  • Zu sehen u.a. bei: iTunes

Lust auf mehr schöne Filme?

Wenn ihr Interesse an weiteren schönen Filmen habt, dann werft doch mal einen Blick in unsere anderen Listen. Hier findet ihr beispielsweise Puppenfilme, alte FilmeKinderfilme mit Tieren oder die schönsten Weihnachtsfilme auf Disney+.

Wissenstest: Das große Märchen-Quiz

Bildquelle: Getty Images/ nevarpp

Hat Dir "Russische Kinderfilme: Gute Unterhaltung für Kinder" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich