Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Was bedeutet „Dude“: So wird Wort in der Jugendsprache verwendet

Slang-Begriff

Was bedeutet „Dude“: So wird Wort in der Jugendsprache verwendet

© Pexels/Allan Mas
Anzeige

Viele Slang-Begriffe sind auch schon zu den älteren Generationen durchgedrungen. Was „Dude“ bedeutet und was es mit diesem Jugendbegriff auf sich hat, erklären wir dir in diesem Artikel.

Was bedeutet „dude“?

Was „Dude“ genau heißt, kommt auf die Situation an. Kein Wunder, dass Übersetzungsprogramme bei diesem Wort gleich mehrere Begriffe nennen. „Dude“ kommt aus dem Englischen beziehungsweise aus dem Amerikanischen. Der Begriff wird aber auch in englischsprachigen Bereichen nicht einheitlich verwendet. Die einen gebrauchen „Dude“ einfach als kollegiale Bezeichnung für einen ganz normalen männlichen Nordamerikaner, so wie wir in Deutschland „Typ“ sagen würden. Andere benutzen diesen Slang-Begriff als Ausruf, der vor allem bei aufgebrachter Stimmung genutzt wird. Übersetzen könnte man das dann mit „Alter!“ oder „Mann!“.

Wie verwendet man den Begriff „Dude“?

Du kannst „Dude“ einfach als Anrede verwenden –  in Amerika ist das vor allem in der Pop- und Surferszene verbreitet. Wenn du also jemanden grüßt, kannst du zum Beispiel sagen: „Hey Dude, alles klar?“ Du kannst den Begriff aber auch benutzen, um über jemand anderen zu sprechen: „Ich habe gestern einen coolen Dude getroffen.“ Gemeint ist damit ein cooler Typ. Wie erwähnt, gilt das für männliche Personen, für Frauen werden andere Bezeichnungen verwendet, die in der deutschen Jugendsprache bisher noch nicht verbreitet sind. Wenn du „Dude“ als aufgebrachten oder verärgerten Ausruf verwenden möchtest, musst du natürlich deinen Tonfall entsprechend anpassen: „Dude, pass mal auf!“ 

Sheesh & Co.: Das sind die merkwürdigsten Jugendwörter Abonniere uns
auf YouTube

Fazit

Was „Dude“ genau bedeutet, ist situationsabhängig. Es kann einfach die umgangssprachliche Beschreibung für einen Mann sein, wie „Typ“ im Deutschen, es kann aber auch als aufgebrachter Ausruf wie „Alter!“ fungieren. Achte bei Benutzung also immer auf den Kontext und deinen Tonfall. Möchtest du als nächstes auch wissen, was ein Emo ist? Hier erklären wir es dir.

Jugendsprache Quiz: Weißt du was diese Wörter bedeuten?

Na, hat dir "Was bedeutet „Dude“: So wird Wort in der Jugendsprache verwendet" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.