Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
7 Avocado-Tricks, die ihr garantiert noch nicht kennt

7 Avocado-Tricks, die ihr garantiert noch nicht kennt

Wow!

Liebt ihr Avocados auch so wie ich? Dann verrate ich euch ein paar Tricks, mit denen ihr den Avocadokern viel leichter herausbekommt und ein paar Hacks, die ihr als Avocado-Liebhaber*innen einfach kennen müsst!

#1 Avocadokern ohne Messer entfernen

Viele von uns entfernen einen Avocadokern, indem sie ein Messer hineinstechen und ihn dann herauslösen. Es geht aber auch ohne Messer: Ihr schneidet dafür die grüne Frucht einfach auf und legt zwei Finger um den Kern. Dann drückt ihr von hinten mit dem Daumen gegen die Schale und der Kern ploppt heraus. Hier seht ihr noch mal, wie cool und einfach das geht:

#2 Braune Stellen auf der Avocado verhindern

Wer eine Avocado aufschneidet, kennt es: Das grüne Fruchtfleisch wird mega schnell braun, weil es an der Luft oxidiert. Es gibt zwei Tricks, die das verhindern: Beträufelt eure Avocado mit Zitrone, so bleibt eure Guacamole oder auch eine aufgeschnittene Avocado bis zum nächsten Tag frisch und grün. Oder ihr bewahrt eine rote Zwiebel direkt in Kontakt mit der Avocado auf. Auch das verhindert, dass sie schnell oxidiert. Probiert es mal aus!

#3 Harte Avocado schneller reifen lassen

Mit einem kleinen Trick könnt ihr eine noch harte Avocado etwas schneller reifen lassen. Ihr wickelt die Avocado in etwas Alufolie ein und legt sie bei ca. 90° – 100°C in den Ofen. Nach ca. 10 Minuten holt ihr sie wieder raus und prüft einmal, ob die Schale schon nachgibt und ihr sie aufschneiden könnt. Sonst lasst ihr sie noch ein paar Minuten im Ofen. Die Zeit kann sich je nach Größe der Frucht verlängern.

#4 Avocado schälen

Wenn ihr das Avocado-Fruchtfleisch herauslösen wollt, halbiert ihr sie zunächst entlang des Kerns und löst diesen heraus. Dann nehmt ihr einen Löffel oder einen speziellen Avocadoschäler und fahrt mit diesem ganz vorsichtig unter das Fruchtfleisch. So könnt ihr es heraushebeln. Das funktioniert aber nur bei reifen Avocados, von denen sich die Schale schon leicht löst. Eine noch harte, sehr grüne Avocado müsst ihr wie oben beschrieben nachreifen lassen.

THETAG Avocadoschneider,Avocado Schneider 3 in 1 Grün Obst Schneider Küchenschneider Obstschäler für Fresh Avocado Saver in Haushalt Küche
THETAG Avocadoschneider,Avocado Schneider 3 in 1 Grün Obst Schneider Küchenschneider Obstschäler für Fresh Avocado Saver in Haushalt Küche

#5 Avocado für später einfrieren

Wenn ihr gerade super reife Avocados habt, ihr sie aber erst später verarbeiten wollt, gibt es diesen Avocado-Hack: Ihr halbiert die Frucht entlang des Kernes und löst diesen mit obigem Trick heraus. Dann entfernt ihr die Schale, streicht Zitronensaft jeweils auf eine Hälfte und legt sie mit der Schnittfläche in einen Gefrierbeutel oder in Frischhaltefolie. So könnt ihr die vorbereiteten Scheiben im Kühlschrank einfrieren und habt nach dem Auftauen jederzeit super frische Avocados.

#6 Reife der Avocado erkennen

Ob eine Avocado perfekt ist, erkennt man nicht nur daran, ob sich die Schale schon leicht löst und schön braun ist. Ihr solltet auch einmal auf die Unterseite schauen, wo sich der Stiel befand. Ist diese Stelle schön hell, dann ist die Avocado frisch und gut. Wenn diese Stelle schon sehr dunkel ist oder etwa schon Schimmel aufweist, dann ist die Frucht überreif und wird innen bestimmt auch einige braune Stellen haben.

#7 Avocado-Eiswürfel für Smoothies herstellen

Nehmt ihr die grüne Frucht auch gern, um eure Smoothies anzureichern? Dann hab ich einen praktischen Tipp für euch, wenn es mal schnell gehen soll. Püriert das Avocadofruchtfleisch und mischt es mit Zitronensaft, damit es nicht oxidiert. Dann füllt ihr die Masse in Eiswürfelbehälter und friert sie ein. So braucht ihr euch nur einen Eiswürfel auftauen und könnt damit super schnell euren Smoothie verfeinern. Mmmh!

30 einfache und leckere Kindersnacks für zwischendurch

30 einfache und leckere Kindersnacks für zwischendurch
Bilderstrecke starten (31 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/Melpomenem

Na, hat dir "7 Avocado-Tricks, die ihr garantiert noch nicht kennt" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch