Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Bunte Kindertasche häkeln

DIY

Bunte Kindertasche häkeln

Eine lustig bunte Tasche ist hübsch verspielt, aber gleichzeitig sehr praktisch, denn das Wichtigste - wie Lieblingsbuch oder Kuscheltier - passt auf jeden Fall hinein. Hier kommt die einfache Häkelanleitung!

Dieses Material brauchen Sie für die Kindertasche:

• Pompon-Wolle (100 % Polyester, Lauflänge 80 m/200 g): 400 g Mint und 200 g Pastell-Color
• Häkelnadel Nr. 8
• Nähnadel und Nähgarn, farblich passend
Grundmuster:
Feste Maschen in Reihen häkeln, dabei jede Reihe mit 1 Luftmasche wenden. Maschenprobe: 5 Maschen und 11 Reihen = 10 x 10 cm. Die Tasche wird etwa 25 x 25 cm groß.

So wird die Kindertasche gehäkelt

➤ 18 Maschen in Mint anschlagen. 60 Reihen in festen Maschen häkeln (= ca. 55 cm Höhe). Für die Umschlagkante 1 Reihe in Pastell-Color häkeln.
➤ Für den Träger 6 Maschen anschlagen und bis zu einer Länge von 1 m feste Maschen häkeln. An den Längsseiten mit der Pompon-Wolle zusammenhäkeln.
➤ Die Anschlagkante der Tasche bis 20 cm umschlagen und die Seiten in Mint zusammenhäkeln. Nun an der unteren Taschenkante Fransen in Pastell-Color einknüpfen. Den Träger an beiden Taschenseiten festnähen.
➤ Etwas Garn in Pastell-Color so verknoten, dass ein Knopf entsteht. Diesen vorne mittig an den Taschenkörper nähen. Einige Fäden in Pastell-Color zu einer Schlaufe legen, etwas umwickeln, verknoten und mittig an die Taschenklappe nähen.

(© Christophorus Verlag GmbH & Co. KG/Freiburg)

Mehr kreative Ideen finden Sie außerdem auf unserer Themenseite "Häkeln & Stricken". Hier gibt es Anleitungen für niedliche Babyschuhe oder für größere Projekte wie Jacken und Pullover.

Bildquelle: Christophorus Verlag GmbH & Co. KG/Freiburg

Hat Dir "Bunte Kindertasche häkeln" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch