Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. DIY
  3. Drachen basteln als DIY: Gratis Anleitung für einen coolen Drachen

Hoch hinaus

Drachen basteln als DIY: Gratis Anleitung für einen coolen Drachen

© Getty Images/iStock / Getty Images Plus / Choreograph Vorlage Drachen: TOPP-Verlag
Anzeige

Der Wind weht, die Blätter fallen, der Herbst ist da. Da wollen die meisten Kinder das tun, was sie aus Büchern und von Freund*innen kennen: Einen Drachen steigen lassen. Nur leider hat nicht jeder so ein Fluggerät zuhause. Kein Problem, mit wenigen Materialien könnt ihr gemeinsam mit eurem Nachwuchs einen Drachen basteln. Unsere Vorlage gibt es gratis zum Download, so dass einem Bastelnachmittag nichts im Wege steht.

Drachen selbst bauen oder als DIY-Set kaufen

Erst einmal braucht ihr das richtige Material zum Drachen selbst bauen. Dafür könnt ihr entweder das nötige Zubehör wie in unserer Liste angegeben im Baumarkt einkaufen. Oder alternativ, bestellt ihr ein fertiges Drachen-Bauset. Da ist die Auswahl inzwischen sehr groß, ihr spart euch das Bespannen des Drachens, eure Kinder können sich aber dennoch kreativ austoben.

CIM Drachen-Bausätze - 3 Stück - Komplettsets zum selber basteln
CIM Drachen-Bausätze - 3 Stück - Komplettsets zum selber basteln
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.11.2022 17:28 Uhr
Mint's Colorful Life Kinderdrachen Bastelset
Mint's Colorful Life Kinderdrachen Bastelset
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.11.2022 11:42 Uhr

Material um den Drachen zu basteln

Und hier ist eure Vorlage zum Drachen selbst bauen:

Vorlage für das Drachen-Grundgerüst (gratis Download)

Drachen selbst basteln: Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Schritt: Drachen-Vorlage auf den Stoff übertragen und ausschneiden.
  2. Schritt: Zur Versteifung des Randes wird der Segelrand allseitig ca. 3 cm umgeknickt und verklebt. In die Mitte (Kreuzungspunkt der Diagonalen) wird eine Verstärkung aus Tyvek-Stoff oder -Vliess von ca. 10 cm x 10 cm aufgeklebt.
  3. Schritt: Die Seite, auf der geklebt wurde, ist die Rückseite des Drachen. Das Segel hat nun seine endgültige Form. Die Vorderseite kann jetzt nach Lust und Laune bemalt werden. Später klappt das nicht mehr, denn dann sind Knoten und Stäbe im Weg.
  4. Schritt: In alle Ecken kommt eine Schlaufe von ca. 1 cm Länge, die die Stäbe halten wird. Dazu einen Faden von der Rückseite durchs Segel stechen, im Abstand von 5 mm wieder zurückholen und einen Knoten machen. Erst nach Einpassen der Stäbe die Knoten mit Klebstoff sichern und die überstehenden Fadenenden abschneiden.
  5. Schritt: Jeweils für Längs- und Querstab ausführen. Die Stäbe werden dem Drachen angepasst. Vorsicht beim Kürzen!
  6. Schritt: Ein Stabende mit der Säge einkerben. Die Kerbe in eine Eckschlaufe einhängen und die Stablänge am Segel bis zur gegenüberliegenden Schlaufe abmessen. Eine Zugabe an der Schlaufe von ca. 5 mm wird für die Kerbe benötigt. Den Stab kürzen, an diesem Ende einkerben und in die Schlaufen einhängen. Das Segel muss straff gespannt werden. Notfalls die Knoten verschieben, bis das Segel gespannt ist.

Bastelbücher-Tipps

Dieser Drachen-Basteltipp stammt aus: Herbstzeit - Bastelzeit: Die schönsten Ideen für Groß und Klein, vom TOPP-Verlag. Das Buch ist leider nur noch gebraucht zu bekommen. Der Topp-Verlag hat aber weitere schöne Bastelbücher im Angebot:

Bunte Herbstzeit aus Papier (kreativ.kompakt)
Bunte Herbstzeit aus Papier (kreativ.kompakt)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.11.2022 16:32 Uhr
Laternen basteln mit Kindern
Laternen basteln mit Kindern
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.11.2022 19:31 Uhr
Jetzt ist Herbst! Fröhliche Bastelideen für die bunte Jahreszeit
Jetzt ist Herbst! Fröhliche Bastelideen für die bunte Jahreszeit
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.11.2022 16:56 Uhr
Andrea Zschocher

Irgendwie klappt es nicht ...

Also das mit dem Drachen basteln, das bekommen die Kinder schon ganz gut hin. Wenn sie auch, das gebe ich zu, nicht dieses Modell basteln. Woran wir aber öfter scheitern: Den Drachen dann wirklich in die Luft zu bekommen. Der Wind ist selten der, den wir gerade brauchen, entweder zu schwach oder viel zu stark.

Ich gebe zu: Ich hatte mir die Drachen-steig-Nachmittage mit meinen Kindern immer sehr viel idyllischer vorgestellt, als sie jetzt in der Realität so sind. Aber das gehört zum Leben mit Kindern eben auch dazu.

Einen Drachen basteln ist auch eine schöne Idee für den Kindergeburtstag im Herbst. Oder regnet es gerade? Dann könnt ihr die Stimmung mit einem gebastelten Drachen ganz leicht heben. Denn er verspricht doch: Bald kommt die Herbstsonne und dann können wir den Drachen steigen lassen.

Charoline Bauer

Zimmerluft statt Herbstwind

Euren selbstgebastelten Drachen könnt ihr, müsst ihr aber nicht steigen lassen. Bzw. ihr müsst ihn nach dem Drachensteigen lassen nicht im Schrank vergammeln lassen, denn die schönen selbstkreierten Drachen eigenen sich auch ganz toll als (herbstliche) Zimmerdeko oder zum Verschenken für Omas, Opas und andere liebe Verwandten und Freunde.

Nach dem Drachen basteln, wollt ihr mehr? Könnt ihr haben: Die schönsten Herbstdeko-Ideen die uns die kuschelige Jahreszeit verschönern:

Die 7 schönsten Herbstdeko-Ideen Abonniere uns
auf YouTube

Noch viel mehr Bastelideen für den Herbst, Laternen basteln und gratis Vorlagen für herbstliche Fensterbilder findest du in unserer Section Herbstbasteln oder auf unserem Herbst-Pinterestboard.