Häkelschaf-Anleitung für Lamm Lili

Gestatten: Lili, das kleine Lamm. Niedlich, oder? Und auch super, wenn Sie sich gerade Ihrer Frühlings- und Osterdeko widmen wollen. So gelingt das Häkelschaf ganz leicht ...

Material für das Häkelschaf

• Wolle in Weiß (Lauflänge 125g/50g)
• Häkelnadel Nr. 22
• braune Holzperlen für die Augen (ø 0,5 cm)
• synthetische Füllwatte und 1 kleine Dekoglocke

Häkelschaf Anleitung, Schaf häkeln


Grundmuster: Sie arbeiten feste Maschen in Spiralrunden. Die Maschen der 1. Runde dabei in eine Fadenschlinge häkeln.

Anleitung fürs Häkelschaf Lili

➤ Kopf
1. Runde: 6 feste Maschen in eine Fadenschlinge häkeln
2. und 3. Runde: jede Masche verdoppeln (=18 Maschen)
15 Runden ohne Zunahme häkeln.
➤ Körper
1. Runde: 6 feste Maschen in eine Fadenschlinge häkeln
2. bis 6. Runde die Maschen in jeder Runde verdoppeln (= 36 Maschen)
4 Runden ohne Zunahme häkeln.
Fertigstellung

Den Kopf bis zur Hälfte ausstopfen. Die Öffnung flach drücken, bis zur Hälfte aufrollen und festnähen.

Den Körper ausstopfen, den Arbeitsfaden durch die Maschen am Rand führen, die Öffnung zusammenziehen und schließen.
Kopf auf den Körper nähen, dabei bildet das aufgerollte Ende den Hinterkopf. Perlen als Augen aufnähen. Glocke mit einem Stück weißen Häkelgarns um den Hals hängen.

Aus:Kleine Häkelfreunde - Süße Tiere und Figuren häkeln
von Edina Stratmann

Cover: kleine Häkelfreunde


Alle Häkelfreunde sind ganz einfach und nahezu ausschließlich aus festen Maschen und Spiralrunden gehäkelt. Der Grundkurs Häkeln im Anhang zeigt alle verwendeten Maschen und erklärt genau, wie die verschiedenen Körper entstehen.

48 Seiten, 9,99 Euro
© 2013 Christophorus Verlag GmbH & Co. KG

>> Buch hier bestellen

Hat dir der Artikel "Häkelschaf-Anleitung für Lamm Lili" gefallen? Dann freuen wir uns, wenn du uns auch einen Besuch auf unserer Facebookseite abstattest. Für originelle Bastelideen und jede Menge Inspiration schau auf unserer Pinterest-Seite vorbei.