Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Mit diesem Augenbrauen-Trick bringt ein Vater sein Baby zum Schlafen

Unfassbar

Mit diesem Augenbrauen-Trick bringt ein Vater sein Baby zum Schlafen

Es kursieren ja so manche Tipps im Netz, wie man Kinder am besten zum Schlafen bekommen soll. Nur die wenigsten funktionieren verlässlich. Ein Vater aus Texas zeigt auf Facebook einen Trick, bei dem seine Tochter innerhalb von Sekunden schläfrig wird und geht mit dem süßen Video viral.

3, 2, 1 ... schöne Träume

Wenn Babyschlaf nur so einfach wäre, wie in diesem süßen Video eines amerikanischen Vaters. Austin Miles Geter postet auf seinem Facebook-Kanal mit Vorliebe putzige Videos von sich und seiner kleinen Babytochter.

Ein Video erlangte besondere Aufmerksamkeit: Austin erzählt, dass seine Tochter nur schwer einschläft und er hätte von einem Trick gehört. Er streicht der kleinen einige Male über die Augenbrauen, um zu zeigen, dass sie tatsächlich schläfrig wird. Seht selbst, was passiert ...

OMG!

Für das süße Video der Kleinen bekam er in wenigen Tagen über 35.000 Likes und das Video wurde über 10.000 Mal geteilt. Dass man mit dem Streichen über die Stirn eine Schläfrigkeit erzeugen kann, ist für uns nichts Neues, aber für viele Eltern scheinbar schon. Sie kommentieren, dass sie es bei ihren Kindern versucht hätten und es würde klappen.

Einige Eltern halten den Trick natürlich auch für einen Scherz und antworteten mit einem Augenzwinkern, sie hätten es bei ihren erwachsenen Kindern versucht, und sie seien tatsächlich eingeschlafen. Ähnlich soll auch der Taschentuch-Trick funktionieren.

Einschlafhilfe Tik Tok Songs?

Doch das ist nicht der einzige Trick, mit dem der Vater aus Texas seine Tochter zum Schlafen bringt. In einem anderen Video singt er ihr TikTok-Videos vor und dabei schläft die kleine Charlie ebenfalls ein. Wenn Mama oder Papa Schlaflieder singen, ist das einfach unschlagbar und hilft dem Babyschlaf oft auf die Sprünge.

Das obige Schlaf-Video mit dem Augenbrauen-Trick von Austin wurde inzwischen über 7,4 Millionen Mal angeschaut. Da sieht man mal wieder, das Babyschlaf ein riesiges Thema ist. Mit so einem Video kann man so viele Menschen begeistern und erreichen. Da wüssten wir doch gern, ob der Trick schon öfter mit der Kleinen geklappt hat. Denn wie wir aus eigener Erfahrung wissen, kann das, was heute bei Babys funktioniert, morgen schon vollkommen nutzlos sein.

Katja Nauck
Das sagtKatja Nauck:

Sehr putzig

Als Neueltern liest man ja zahlreiche dieser Tipps. Wenn ich Austin natürlich auch mega süß finde. Ob die Kleine danach wirklich schläft, mag ich noch nicht so ganz glauben. Ich habe auch damals einiges dieser "Tricks" ausprobiert und so richtig hat nichts davon geholfen. Kinder haben da doch ihren ganz eigenen Rhythmus und was heut klappt, ist morgen schon wieder passé. Aber zauberhaft süß sind Austin und sein Baby allemal ...

Bildquelle: Getty Images/Anchiy

Galerien

Lies auch

Teste dich